Themenwelten
Rezepte
Bestell-Hotline: +49 (0)7306 / 925-900
Öffnungszeiten
Ekomi EHI

Das Original Sacher Backbuch

Ihre Vorteile:
  • Rezeptklassiker Wiener Backkunst
  • Mit Geschichten aus dem Hause Sacher
  • Für alle Fans des Traditionshotels
  • 272 Seiten
Lieferzeit
1-3 Werktage
Menge
Preis
24.99
Preis inkl. 7.00% MwSt. zzgl. Versand
Artikelnummer
990274

Mit diesem Backbuch holen Sie sich ein echtes Meisterstück Wiener Backkunst in Ihre Küche.

Wer kennt sie nicht, die Sachertorte aus dem weltbekannten Traditionshaus Sacher in Wien. Mit diesem Backbuch haben Sie nun die Möglichkeit diese delikate Torte nachzubacken (das Originalrezept bleibt allerdings geheim) und sich die Magie Wiens in Ihr Heim zu holen. Bis heute sind in der Backstube des Hotel Sacher noch viele weitere bekannte Rezepte entstanden. Beliebter Klassiker, wie Apfelstrudel, Ribiselkuchen, Marillenknödel oder auch Malakofftorte finden Sie hier zum Nachbacken schön beschrieben. Abgerundet wird das Backbuch durch Geschichten und Anekdoten rund um das berühmte Haus und die Menschen dort. Es ist somit ein Muss für jeden Fan des Wiener Traditionshotels.

Inhalt: 1 Buch, 272 Seiten, gebundene Ausgabe

Maße: ca. 24,8 x 19,5 cm

Wissenswertes: Wussten Sie, dass die Grundform der weltberühmten Sachertorte bereits 1832 zum ersten Mal gebacken wurde? Fürst Metternich verlangte anlässlich des Besuchs von hochrangigen Gästen ein besonderes Dessert. Der damals 16jährige Lehrling im zweiten Jahr musste den kranken Chefkoch vertreten und diese Aufgabe übernehmen. „Das er mir aber keine Schand` macht, heut Abend“ waren die motivierenden Worte des Fürsten. So kam es, dass der junge Franz Sacher diese außergewöhnliche und heute weltbekannte Leckerei kreierte.

Stellen Sie Ihre Frage zu diesem Artikel.

Rechtliche Hinweise:
Abbildungen können ähnlich sein. Bei Backzutaten zeigen wir Ihnen statt der Verpackung in den meisten Fällen Backvorschläge zum Nachbacken. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Alle Preise zuzüglich Versandkosten. Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.