Themenwelten
Rezepte
Bestell-Hotline: +49 (0)7306 / 925-900
Öffnungszeiten
13 Artikelbewertungen

Tessiner 5 kg

Packungsinhalt
Menge
Preis
16.35
1kg = 3,27 EUR
Preis inkl. 7.00% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit
Auf Lager - sofort versandfertig
Artikelnummer
500433
Allgemeine Vorteile:
  • Versandkostenfrei ab 75 €
  • Kauf auf Rechnung
  • EHI Institut geprüfter Online-Shop
  • Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold

Ein traditionelles Brot aus dem Tessin.

Dieses Brot ist etwas für Puristen. Aus Ruchmehl, Weizensauerteig, viel Wasser, etwas Hefe und einer Prise Salz entsteht das luftig leichte Mühlholzer Tessiner, das garantiert auch Sie überzeugt.

Inhalt: 5 x 1 kg

Zutaten: Original Schweizer Ruchmehl, Weizensauer getrocknet

1000 g Tessiner 5 g Backtag Trockenhefe ins Wasser geben 30 bis 35 g Salz nach Wahl 700 g Wasser 30 Grad Celsius sofort zugeben 200 g Wasser 30 Grad Celsius nach und nach zugeben

Einen glatten, sehr weichen Teig herstellen, 10 bis 15 Minuten kneten. Eine 9-Liter-Lock&Lock-Dose dünn mit Olivenöl ausstreichen, den fertigen Teig einlegen und mit dem Deckel abdecken. Den Teig 90 bis 120 Min. aufgehen lassen, nach halber Ruhezeit etwas zusammenlegen.

Nach der Teigruhezeit ein Backbrett mit Mehl bestreuen, den Teig aus der Kunststoffdose kippen und die Oberseite mit Mehl bestreuen. Mit mehligen Händen arbeiten, den gesamten Teig mit einem Teigschaber halbieren, locker zu zwei langen Broten formen und auf ein mit Hobbybäcker Formenspray hauchdünn besprühtes Brötchenbackblech absetzen. Die Brote nicht zu eng setzen. Die Oberseite mit Mehl bestreuen und 45 Minuten aufgehen lassen.Danach im vorgeheizten Backofen mit Heißluft backen. Backofen auf 230 Grad Celsius vorheizen, nach 8 Min. auf 170 bis 180 Grad Celsius zurückstellen und weitere 50 bis 60 Minuten backen. Brot unbedingt gut ausbacken und die Backzeit einhalten.

Mit Ober- und Unterhitze auf 250 Grad Celsius vorheizen, nach 10 bis 12 Minuten zurückstellen auf 190 Grad Celsius und weitere 60 Minuten backen. Ist das Brot zu dunkel gebacken, die Backtemperatur ändern, nicht die Backzeit reduzieren.

Rezept für die Herstellung ohne Küchenmaschine (siehe Backvideo): Sie benötigen: 1000 g Tessiner, eine Rührschüssel samt Rührlöffel (keine Knetmaschine), ein Backblech und einen Ofen, 25 bis 35 g Salz, 7 g Backtag Trockenhefe und 900 ml Wasser (30 Grad Celsius).

Etwas Geduld, bis der Teig aufgegangen, geformt und gebacken ist. Eine ausführliche Anleitung mit vielen Fotos liegt der Bestellung bei.

Schon gewusst?

Ruchmehl ist ein ganz dunkel ausgemahlenes Weizenmehl aus Qualitätsweizen, mit den Randschichten des Weizenkorns gemahlen. Es ist daher reich an Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen und entspricht fast einem Vollkornmehl (der Keimling fehlt wegen der Haltbarkeit).

Original Schweizer Ruchmehl aus Weizen, Sauerteig (Weizen, Roggen, Gerstenmalzmehl), Fruchtpulver, Enzyme.

Nährwerte bezogen auf 100g:
Brennwert in kJ: 1.440
Brennwert in Kcal: 343
Fett in g: 1,7
davon gesättigte Fettsäuren in g: 0,3
Kohlenhydrate in g: 64,6
davon Zucker in g: 0,6
Eiweiß in g: 13,5
Salz in g: 0,00
Kundenmeinungen:
Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet.
5 Sterne 06.03.2018
noch nicht probiert
5 Sterne 09.10.2015
Das Brot habe ich normal in meiner Form gebacken. Schmeckt aber wunderbar und erinnert an unser Schweizer Ruchbrot.
5 Sterne 09.12.2013
leicht in der Verarbeitung,man braucht keine Küchenmaschine dazu,ist kinderleicht und schmeckt sehr gut
5 Sterne 24.11.2013
Das Tessiner Brot ist etwas schwieriger herzustellen als andere Brotsorten. Besonders die Gärungszeit ist sehr lang. Aber dies wird durch den Geschmack dieses hervorragenden Brotes mehrfach aufgewogen. Sehr zu empfehlen.
5 Sterne 22.04.2013
Brot, jedem, sehr gut.
4 Sterne 01.10.2012
Ein super lockeres Weißbrot.
4 Sterne 20.07.2012
gutes brot sehr fein
5 Sterne 15.07.2012
Immer wieder ein Genuss!
5 Sterne 09.06.2012
Mein absolutes Lieblingsbrot, ist schnell gemacht, bleibt lange frisch, hält aber meistens gar nicht lange, sondern wird schnell aufgegessen :-)
5 Sterne 30.01.2012
super im geschmack,selbst meiner mutter schmeckt dies
4 Sterne 12.12.2011
da der Teig etwas weich ist, fülle ich ihn einfach in eine Kapselform, Super Brotgeschmack
5 Sterne 09.09.2011
EINFACHE VERARBEITUNG KLAPPT PRIMA
5 Sterne 05.09.2011
Bisher nur einmal im Brotbackautomat ausprobiert. Darin ist es leider nicht so optimal geworden, ziemlich bröckelig, vielleicht zu Wasser genommen. Vom Geschmack her auf jeden Fall gut, an der Zubereitungsart werde ich noch feilen müssen.

Mühlholzer, Brot selberbacken, Brotbackmischung, Weizenbrot, Seelen, Kräuterseelen, Kräuter-Seelen, Würzling

Rechtliche Hinweise:
Abbildungen können ähnlich sein. Bei Backzutaten zeigen wir Ihnen statt der Verpackung in den meisten Fällen Backvorschläge zum Nachbacken. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Alle Preise zuzüglich Versandkosten. Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.