Themenwelten
Rezepte
Katalog-Bestellung
BESTELL-HOTLINE: +49 7306 925900
Öffnungszeiten
Ekomi EHI
Candy Cake

Candy Cake

Rezept ergibt eine Torte Ø 22 cm


Zutaten Biskuitmasse:

  • 600 g Tortenboden
  • 380 g Eier (8 Stück, Gr. S)
  • 45 g Wasser


Zutaten Teig für Donuts, Minikuchen usw.:

  • 250 g Rührkuchenmischung
  • 125 g Wasser
  • 125 g Öl


Zutaten Füllung:

  • 250 g Buttercremepulver
  • 375 g temperiertes Wasser
  • 250 g weiche Butter
  • je 10 g Heidelbeer- und Himbeer-Fruchtpaste


Zutaten Dekoration:

  • 125 g Buttercremepulver
  • 190 g temperiertes Wasser
  • 125 g weiche Butter
  • je 100 g Schmelzschokolade lila und rosa
  • 300 g Fondant Glasur weiß deckend
  • je ca. 1 g Lebensmittelfarbe Colorgel lila, rosa und blau
  • Zuckerperlen mini, 1,5 mm, perlweiß
  • Marshmallow mini, pastell Glitzer
  • Feenstaub silber


So wird’s gemacht: 

  1. Backofen auf 190 - 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Biskuitmasse nach Anleitung herstellen, in zwei mit Backpapier eingeschlagene Tortenringe Ø 22 cm verteilen.
     
  3. Jeweils bei 190 - 200°C Ober-/Unterhitze 30 Minuten backen, auskühlen lassen und je einmal quer durchschneiden.

  4. Rührteig für die Donuts usw. nach Anleitung herstellen und nach Belieben in eine Donuts Backform, Riegel Backform für Mini-Kuchen oder Mini-Muffins Backform einfüllen, 10 - 15 Minuten bei 200°C Ober/Unterhitze backen und auskühlen lassen.

  5. Buttercreme für die Füllung nach Anleitung aufschlagen und in 4 Teile portionieren.

  6. Eine Portion mit Heidelbeer- und eine mit Himbeer-Fruchtpaste aromatisieren.

  7. Zum Füllen einen Tortenboden auf eine Kuchenunterlage legen, den gesäuberten Tortenring umlegen und die Heidelbeere Creme einstreichen.

  8. Zweiten Boden einlegen und Himbeere Creme darauf geben.

  9. Dritten Boden einlegen, mit einer Portion weißer Buttercreme bestreichen und den letzten Boden auflegen.

  10. Mit der vierten Portion Creme die Torte dünn, als Grundeinstrich, einstreichen und zwei Stunden kalt stellen.

  11. Für die Dekoration die Fondant Glasur auf 35 - 40°C erwärmen. (Sollte sie zu zäh zum Eintauchen der Donuts sein, ein bisschen Wasser oder Zitronensaft einrühren.)
     
  12. Colorgel rosa einstrudeln, dabei die Farbe nicht komplett verrühren.

  13. Ein Drittel der Rührteig Dekorationen eintauchen, absetzen und mit Zuckerdekor bestreuen.

  14. Lila Colorgel dazu strudeln, ebenfalls ein Drittel eintauchen, absetzen und bestreuen.

  15. Das Ganze nochmals mit dem blauen Colorgel wiederholen.

  16. Buttercreme für die Dekoration nach Anleitung zubereiten.

  17. Tortenring von der Torte entfernen und die Torte sauber und exakt mit der Buttercreme einstreichen.

  18. Schmelzschokoladen erwärmen, in Spritzbeutel füllen, über den oberen Rand der Torte laufen lassen und gleich Zuckerperlen aufstreuen.

  19. Den Candy Cake nun mit Marshmallows und den Rührkuchen Dekorationen verzieren und nach Belieben mit Feenstaub silber besprühen.