Themenwelten
Rezepte
Katalog-Bestellung
News
+49 7306 925900
Öffnungszeiten
Ekomi EHI
2 Artikelbewertungen

Butterfass, 16,5 x 11 x 27 cm

Allgemeine Vorteile:
  • Fachberatung und Gelinggarantie
  • 25 Jahre Erfahrung
  • EHI Institut geprüfter Online-Shop
  • Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold
Derzeit nicht auf Lager.
Menge
Preis
39.95
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand nach Germany / Deutschland
Artikelnummer
707215

Das ideale Butterfass für selbstgemachte frische Butter

Mit dem Butterfass von Kilner® können Sie kinderleicht mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung frische, selbstgemachte Butter Ihrer Wahl herstellen. Dazu geben Sie einfach Sahne in den Butterwender und drehen die Kurbel. Im Nu ist Ihre Butter zubereitet. Nicht nur durch seine leichte Handhabung sondern auch durch sein stilvolles Design ist das Butterfass eine schöne Ergänzung in Ihrer Küche.

Inhalt: 1 Butterfass

Maße: 16,5 cm x 11 cm x 27 cm

Hinweis: Das Glas ist für die Spülmaschine geeignet, jedoch die Mechanik und den Deckel mit lauwarmem Wasser abspülen. Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen, sollte keine kühle Sahne benutzt werden. Kein kochend heißes Wasser direkt in die Gläser füllen.

Tipp: Ob auf einer Grillparty passend zum Steak oder zum Sonntags-Frühstück bei der Oma, eine leckere Kräuterbutter ist immer eine gute Wahl.

Schritt-für-Schritt Anleitung: 300 ml Sahne ergibt 120 g frische Butter

1. Nehmen Sie die Sahne aus dem Kühlschrank und und lassen Sie sie zwei Stunden bei Raumtemperatur stehen. Dies ist wichtig, da Sahne bei Raumtemperatur leichter und schneller geht. 2. Entfernen Sie den Deckel vom Butterfass und geben Sie die Sahne hinein. Verschließen Sie anschließend das Butterfass wieder mit dem Deckel. Drehen Sie nun an der Kurbel und starten Sie somit den Rührvorgang. Sie werden merken, die Sahne beginnt nach wenigen Minuten schaumig zu werden. Nach 5-6 Minuten beginnt die Sahne einzudicken. Nach 8-10 Minuten wird die Sahne sehr dickflüssig - drehen Sie weiterdrehen, Sie haben es fast geschafft! Nach 10 - 12 Minuten lässt sich die Kurbel nur noch schwer zu drehen. Sie löst sich dann abr und wird wieder leichter. Die Sahne ist nun blassgelb geworden und hat sich zu Butter und Buttermilch getrennt. 3. Entfernen Sie den Deckel vom Butterfass und gießen Sie die Buttermilch vorsichtig in ein Trinkglas. Die Buttermilch ähnelt Magermilch; Werfen Sie sie nicht weg, da Sie sie für z. B. für Scones weiterverwenden können. 4. Geben Sie die Butter in eine Rührschüssel und übergießen Sie sie mit kaltem Wasser. Sie können dem Wasser Eis hinzufügen, um folgendenen Prozess zu beschleunigen. 5. Kneten Sie die Butter mit sauberen Händen sanft und drücken Sie sie aus um weitere Buttermilch zu entfernen. Wiederholen Sie diesen Vorgang zweimal. 6. Um gesalzene Butter herzustellen geben Sie je nach Geschmack vorsichtig eine Prise Salz hinzu. Mit Butterbrettchen lässt sich anschließend ganz einfach eine quadratische Form herstellen. 7. Bewahren Sie die Butter im Kühlschrank auf und verbrauchen Sie sie innerhalb von 2 Wochen.

Rezeptvorschläge: Zimt- & Honigbutter Diese Butter ist einfach zuzubereiten und schmeckt köstlich zu Croissants oder Scones

115 g ungesalzene Butter (Zimmertemperatur) 60 g Honig 1 Prise gemahlener Zimt 1 Prise Salz

Achten Sie darauf, dass die Butter Zimmertemperatur hat und frei von überschüssiger Buttermilch ist. Geben Sie die Butter in eine Schüssel und fügen Sie Honig, Zimt und Salz hinzu. Mischen Sie alle Zutaten gut zusammen. Ihre Butter ist nun servierfertg. Bewahren Sie die Butter im Kühlschrank auf und verzehren Sie sie innerhalb einer Woche.

Kundenmeinungen:
Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet.
5 Sterne 16.01.2022
Klasse, dauert natürlich länger als mit einem Mixer, aber macht total Spass.
5 Sterne 22.12.2021
Super

Stellen Sie Ihre Frage zu diesem Artikel.

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Gerne informieren wir Sie, wenn der Artikel wieder verfügbar ist. Bitte geben Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse an.


Rechtliche Hinweise:
Abbildungen können ähnlich sein. Bei Backzutaten zeigen wir Ihnen statt der Verpackung in den meisten Fällen Backvorschläge zum Nachbacken. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Alle Preise zuzüglich Versandkosten. Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.