icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Pralinenfüllung Gianduja Kokos 600-g-Dose

Produktinformationen "Pralinenfüllung Gianduja Kokos 600-g-Dose"
Das schmeckt nach Karibik.

Gianduja Kokos ist eine traumhafte Verbindung von weißer Kuvertüre, sehr feinen und leicht gröberen Kokosflocken und Zucker. Diese zart schmelzende Pralinenfüllung haben wir in unserer Backstube aus allerfeinsten Zutaten zur perfekten Pralinenfüllung komponiert. Ausreichend für eine Lage Pralinen oder ca. 40 weiße Kokostrüffelkugeln. Enthält Alkohol

Inhalt:
600 g

Tipp:

  • Sie können die Pralinenfüllung original verarbeiten. Dazu die Füllung temperieren und in Hohlkörper oder Pralinenschalen füllen. Den Geschmack variieren Sie mit gerösteten oder gehackten Nüssen, Mandeln, kandierten Früchten, Krokant oder Pistazien.
  • Für Kokostrüffelkugeln dressieren Sie mit einem Spritzbeutel Gianduja Kokos punktförmig auf ein Backpapier. Anschließend im Kühlschrank absteifen lassen, danach zu Kugeln formen und in Kokosflocken rollen.
  • Zweite Herstellungsart: Bringen Sie die Füllung auf Raumtemperatur von ca. 24° C und formen Sie mit einem Teelöffel oder einem kleinen Eisportionierer (Durchmesser unter 30 mm) Kugeln, die Sie sofort in Kokosflocken wälzen.


Tipp:
Vom Abschmecken mit Alkoholika oder anderen Flüssigkeiten raten wir ab, da sich die Füllung in der Struktur sonst verändert und zäh und fest wird.

Hinweis: Enthält Alkohol
Zutaten:
Zucker, Kakaobutter, MAGERMILCHPULVER, MILCHFETT, Kokosraspel (23 %), Kokosfett, Wasser, Glucosesirup, Kokosflocken (0, 6 %), Kokospulver (0, 3 %), Stabilisator: Sorbit; Feuchthaltemittel: Glycerin; Emulgator: SOJALECITHIN; natürliches Vanille-Aroma, Ethylalkohol, Maltodextrin, NATRIUMKASEINAT, natürliches Aroma. Kann Spuren von EIERN und SCHALENFRÜCHTEN enthalten.

Haltbarkeit:
Mindestens haltbar bis 31.12.2024 (Live-Datum der Artikel, die jetzt versandt werden)

Nährwertangaben:
100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert 2.385 KJ
573 kcal
Fett 39,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 26,3 g
Kohlenhydrate 48,9 g
Eiweiß 4,8 g
davon Zucker 48,3 g
Salz 0,1 g

Lebensmittelunternehmen:
Hobbybäcker
Siemensstraße 24
49770 Herzlake

15. Juli 2015 16:03

einfach gut

einfach gut

13. Dezember 2017 07:22

nehmen sie für die Tortencreme

nehmen sie für die Tortencreme

27. November 2017 14:36

Ich verkaufe die Pralinen mit großem Erfolg auf einem Weihnacht...

Ich verkaufe die Pralinen mit großem Erfolg auf einem Weihnachtsmarkt Ich habe Hobbybäcker schon einigen meiner Bekannten weiteempfohlen die in der Zwischenzeit auch dort Kunde geworden sind Mit der Qualität bin ich sehr zufrieden !!

9. November 2017 19:46

sehr fein

sehr fein

12. März 2016 11:25

absolut lecker und leicht zu verarbeiten

absolut lecker und leicht zu verarbeiten

18. November 2015 05:31

1a für Pralinenherstellung

1a für Pralinenherstellung

28. November 2014 07:54

super für Pralinenherstellung

super für Pralinenherstellung

6. Oktober 2014 09:14

Lecker

Lecker

6. November 2014 07:48

Für Pralinen spitze

Für Pralinen spitze

13. Dezember 2017 17:11

Super Lecker

Super Lecker

Rezepte

Rezepte

Rezept
Jamaika-Kokospralinen
Jamaika-KokospralinenRezept für 35 bis 45 StückZutaten Füllung:300 g Pralinenfüllung Gianduja Kokos150 g Kuvertüre-Chips weiß25 g Rum, alternativ 8 g Rum-Aroma, 20 g Gel Marc de Champagne oder Fruchtgel PassionsfruchtWeitere Zutaten:100–150 g geröstete KokosraspelSo wird’s gemacht:Die Pralinenfüllung im Wasserbad auf circa 25 bis 30° C erwärmen.Das Aroma (echter Rum, Rum-Aroma, Gel Marc de Champagne oder Fruchtgel Passionsfrucht je nach persönlicher Vorliebe) unterrühren. Dadurch wird die Füllung etwas fester und kann sehr leicht weiterverarbeitet werden.Die Kokos-Rumfüllung in einen Einmal-Spritzbeutel mit einer 14er-Lochtülle füllen und ca. 20 g schwere, gleich große Tupfen auf einen Backpapier-Zuschnitt spritzen.Bei Raumtemperatur ca. 30 Minuten stehen lassen.Die weißen Kuvertüre-Chips im Wasserbad auf ca. 29 bis 31° C erwärmen.Die Kokospralinen zwischen den Händen zu runden Kugeln formen, diese mit einer Pralinen-Tunkgabel in die Kuvertüre tauchen, gut abtropfen lassen und in den gerösteten Kokosraspeln wälzen.
Rezept
Kokos-Zartbitter-Pralinen
Kokos-Zartbitter-PralinenRezept ergibt 15 sehr feine Kokos-Zartbitter-PralinenZutaten: 100 g Pralinenfüllung Gianduja Kokos100 g Pralinenfüllung ZartbitterAußerdem:Silikonform, Silikomart VertigoSo wird’s gemacht:100 g Pralinenfüllung Gianduja Kokos im Wasserbad oder der Mikrowelle auf ca. 25°C erwärmen und in einen Spritzbeutel geben.Die Vertiefungen der Silikonform damit etwa bis zur Hälfte befüllen und die Form anschließend ca. 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen.Danach 100 g Pralinenfüllung Zartbitter ebenfalls im Wasserbad oder der Mikrowelle auf ca. 25°C erwärmen, gleichmäßig auf die Kokosfüllung verteilen und mit einer Winkelpalette glatt streichen.Nun die Kokos-Zartbitter-Pralinen ca. 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen und dann vorsichtig aus der Form lösen und genießen.
Rezept
Kokos-Zartbitter-Pralinen mit Pfirsich-Maracuja-Topping
Kokos-Zartbitter-Pralinen mit Pfirsich-Maracuja-ToppingRezept ergibt 15 fruchtige Kokos-Zartbitter-Pralinen mit Pfirsich-Maracuja-ToppingZutaten: 100 g Pralinenfüllung Gianduja Kokos100 g Pralinenfüllung Zartbitter50 g Pralinenfüllung Pfirsich MaracujaAußerdem:Silikonform, Silikomart VertigoSo wird’s gemacht:100 g Pralinenfüllung Gianduja Kokos im Wasserbad oder der Mikrowelle auf ca. 25°C erwärmen und in einen Spritzbeutel geben.Die Vertiefungen der Silikonform damit etwa bis zur Hälfte befüllen und die Form anschließend ca. 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen.Danach 100 g Pralinenfüllung Zartbitter ebenfalls im Wasserbad oder der Mikrowelle auf ca. 25°C erwärmen, gleichmäßig auf die Kokosfüllung verteilen und mit einer Winkelpalette glatt streichen.Anschließend die Kokos Zartbitter Pralinen ca. 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen und dann vorsichtig aus der Form lösen.Jetzt 50 g Pralinenfüllung Pfirsich Maracuja im Wasserbad oder der Mikrowelle auf ca. 25°C erwärmen, in einen Spritzbeutel geben und vorsichtig oben in die Vertiefungen der Pralinen füllen.Dann die Kokos-Zartbitter-Pralinen fest werden lassen und genießen.
Rezept
Ruby-Pralinensticks
Gianduja-Ruby-PralinensticksRezept ergibt ca. 30-40 Stück Zutaten300 g Pralinenfüllung Gianduja Kokos300 g Ruby-SchokoladeAußerdemgefriergetrocknete HimbeerenMandeln, z.B. BlättchenSo wird´s gemacht:Die Pralinenfüllung auf 30°C erwärmen und in einen Spritzbeutel mit 6-8er Lochtülle füllen.Längliche Sticks auf ein Backpapier aufspritzen und mindestens 60 Minuten kaltstellen.Kuvertüre-Chips Ruby temperieren, die Sticks eintauchen und auf einem Backpapier absetzen.Mit den gefriergetrockneten Himbeeren und den Mandeln dekorieren.
Rezept
Kokos-Pralinen
Kokos-PralinenRezept ergibt 54 StückZutaten: 400 g Pralinenfüllung Gianduja KokosSchoko-Tasse mini Zartbitter10 g KakaoSo wird's gemacht: 1. Pralinenfüllung in der Mikrowelle nach Packungsanleitung erwärmen und in einen Einmalspritzbeutel füllen. 2. Füllung in die Pralinen Tassen eindressieren und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. 3. Mit etwas Kakao bestäuben und als Gastgeschenk servieren. 
Rezept
Muttertags Macarons
Muttertags MacaronsRezept ergibt 48 gefüllte Muttertags MacaronsZutaten:Macarons personalisiert pinkMacarons personalisiert naturZutaten für die Füllung: 2x 100 g Pralinenfüllung nach Wahl So wird’s gemacht:Die Pralinenfüllung im Wasserbad oder der Mikrowelle spritzfähig erwärmen.Die Spritzbeutel mit jeweils einer 8 mm Stern- oder Lochtülle bestücken.Die Pralinenfüllungen einfüllen und auf jeweils 24 unbedruckte Macarons aufdressieren.Die jeweils 24 bedruckten Macarons auflegen und die Füllungen fest werden lassen.