icon-2
+49 5962 3989827
icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Backmittel – für Brote und Brötchen wie vom Bäcker

Wer riecht nicht gern den Duft von frisch gebackenem Brot und köstlichen Brötchen? Wenn Sie bereits selber gern Backwaren im heimischen Ofen zaubern, dann probieren Sie es mal mit Backmitteln und Triebmitteln. Mit diesen Wundermitteln können Sie die Qualität Ihrer Backwerke bei richtiger Anwendung noch verbessern. Gerade fortgeschrittene Hobbybäcker verwenden beispielsweise Backmittel wie Backmalze oder Triebmittel wie Sauerteige, um noch bessere Backergebnisse zu erzielen.

Filter
-Mais-Basis, 400 g
Abwechselung im Brotkorb.Mais- bzw. Polentagebäcke liegen voll im Trend, ob als Brot, Brötchen, Baguette oder Fladenbrote. Die sonnengelbe Farbe und der typische Maisgeschmack werden Sie überzeugen. Tauschen Sie einfach 25% der Weizen- oder Dinkelmehlmenge durch die Mais-Basis aus. Auch hervorragend geeignet als Dekor für Backwaren und Polentagebäcke.Rezept für 3-6 kleine Brote oder ca. 20 Brötchen:250 g Mais-Basis750 g helles Weizen- oder Dinkelmehl30 g Maiskeimöl20 g Speisesalz7 g Backtag Trockenhefe550 ml Wasser ca. 20° CEinen etwas weichen, gut ausgekneteten Teig herstellen, Knetzeit 10-12 Minuten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Nach der Hälfte der Ruhezeit, den Teig einmal zusammenlegen/falten. Anschließend den Teig in Stücke teilen und zu Brot oder Brötchen aufarbeiten. Die Teigstücke nach dem Formen auf einem nassen Tuch oder Schwamm befeuchten und in den restlichen 150 g Mais-Basis rollen. Auf ein hauchdünn gefettetes Brötchenbackblech absetzen und abdecken. Mit guter Gare im vorgeheizten Backofen mit Heizluft backen. Den Backofen auf 170°C vorheizen. Die Teigstücke mit reichlich Wasser absprühen und nach Bedarf einschneiden. Das Backblech mit den gut aufgegangenen Broten in den Ofen schieben, Backofentüre schließen und die Backtemperatur auf 200 °C hochstellen und goldbraun backen, 20 - 30 Minuten je nach Gebäckgewicht.Tipp:Baguettes oder Korkenzieher: 330 g TeigFladenbrote: 120 - 200 gBlumen oder Tessinerbrot 5-6 Stücke: à ca. 80 g Teig.

Inhalt: 0,4 kg (11,38 €* / 1 kg)

4,55 €*
Aroma-Malz 300g
Der letzte Kick zum perfekten Aroma.Aroma-Malz zur Intensivierung von Geruch und Geschmack Ihrer Gebäcke. Universell einsetzbar vom Kleingebäck über Brot bis zum Feingebäck. Das pulverförmige Malzkonzentrat aus hocharomatischem Weizenmalzmehl und Malzextrakt wird Sie mit dem aromatisch malzigen Geruch und Geschmack überzeugen. Ihr Gebäck erhält außerdem eine appetitliche Krusten- und Krumenfarbe. Inhalt:300 gZugabe:Weizen-, Dinkelkleingebäck: 10-30g/kg MehlDinkel-, Weizen-, Roggen-, Mischbrot: 10-20g/kg MehlVollkorn-, Schrotbrot: 20-30g/kg MehlHefefeingebäck: 10-15g/kg Mehl

Inhalt: 0,3 kg (17,00 €* / 1 kg)

5,10 €*
Bäckerstärke 700g
Bäckerstärke aus reine Kartoffelstärke für glänzende Brote wie vom BäckerBei der Bäckerstärke handelt es sich um eine reine Kartoffelstärke. Das Spezielle daran: Sie ist besonders streufähig und verklumpt nicht. Somit eignet sich der Brot-Verbesserer ideal zum Bestreuen von Backtüchern und Backbrettern und wird deshalb in Backbetrieben weltweit eingesetzt. Mit der Spezialstärke können Sie Brote wie vom Bäcker selbst backen. Durch das Aufstreichen der reinen Kartoffelstärke glänzen Ihre Brote wie frisch vom Bäckermeister und präsentieren sich besser denn je.Bestreichen Sie die Oberfläche von Brot und Brötchen mit Wasser, bevor Sie sie in den Ofen geben. Auch nach dem Backen sollten die fertigen Brote für einen gelungenen Glanz direkt mit Wasser bestrichen werden.Inhalt:700 gHinweise:Die Stärke kann Spuren von Gluten enthalten. Die Bäckerstärke eignet sich nicht zum Ausrollen von Fondant, Marzipan und Dekormasse. Damit werden die Kuchen und Torten schnell sauer und verderben. Für Kuchen und Torten sollten Sie besser Puderzucker oder süßen Schnee als Trennmittel verwenden. Tipps:Für eine gelungenen Glanzstreiche für Ihre Teigwaren können Sie 20 Gramm Bäckerstärke mit 1 Liter Wasser aufkochen.

Inhalt: 0,7 kg (9,93 €* / 1 kg)

6,95 €*
Backmalz modern 300g Dose
Verbessert Volumen, Rösche und Geschmack.Das aktive Malzbackmittel mit ausgesuchten pflanzlichen Zutaten (ohne Emulgatoren) schenkt Ihrem Backwerk mehr Volumen. Wenn Sie noch bessere Backergebnisse erzielen möchten, dann sollten Sie neben hochwertigen Grundzutaten, wie Mehl oder Hefe, noch zu Backmalz greifen. Für noch voluminöseres und lockereres Brot oder Brötchen lohnt sich der Griff zu diesem Backmittel auf alle Fälle! Das perfektioniert Ihre Backwaren noch zusätzlich.Malz ist Ihnen bestimmt ein Begriff, den Sie mit Bierbrauen verbinden. Aber auch beim Backen kommt Backmalz, bei geübten Hobbybäckern zum Einsatz. Als Malz bezeichnet man geröstetes Getreide, das bereits gekeimt hat. Unser Malz besteht aus geröstetem Malzmehl aus Gerste und Weizen. Dieses gute Malzmehl können Sie beim Hobbybäcker-Versand kaufen und dann selber schmackhafte Backwerke zaubern.Backmalz lohnt sich! Sie fragen sich bestimmt was das Malz im Teig macht? – Dieses Backmalz ist enzymaktiv und wird daher überwiegend in Hefeteigen verwendet. Es beschleunigt die Gärung, da es die Stärke in Zuckerstoffe umwandelt. Das treibt den Teig voran und lockert ihn auf. Diese Zuckerstoffe wiederum verbinden sich mit dem Eiweiß im Teig – so erhalten Sie während des Backvorgangs im Ofen eine schmackhafte und luftige Krume, eine perfekte Kruste und ganz nebenbei einen bemerkenswerten Geschmack.Und wie verwenden Sie nun dieses Backmittel? – Ganz einfach. Vermengen Sie das Backmalz mit dem Mehl oder Ihrer Backmischung und fahren wie gewohnt mit dem Brot oder Brötchen backen fort. Sie werden begeistert sein, denn sowohl geschmacklich, als auch optisch, lohnt sich der Griff zum Backmittel.Tipp: Sie bevorzugen flüssiges Backmalz? – Kein Problem. Flüssiges Backmalz, unser Malzextrakt (Backextrack aus Gerste), können Sie ebenfalls beim Hobbybäcker kaufen. Auch hier finden Sie zahlreiche Rezepte in unserer Rezeptwelt.Zugabemenge: 40 bis 60 g Backmalz modern pro 1 kg Mehl.Inhalt: 300 g

Inhalt: 0,3 kg (16,33 €* / 1 kg)

4,90 €*
Backmalz traditionell 300g
Backmalz für fluffig leckere Backwaren mit gutem BissDamit Ihr Teig gut gelingt, sollten Sie auf unser traditionelles Backmalz nicht verzichten. Malzmehl ist geröstetes Getreide, das bereits gekeimt hat und sich somit hervorragend eignet, um die Gärung von Teig zu beschleunigen. Denn Malz wandelt Stärke in Zuckerstoffe und dies treibt den Gärungsprozess voran. Das Backmalz besteht aus getrocknetem und gekeimten Weizen, der anschließend gemahlen wird. Es ist besonders enzymaktiv und sorgt somit in kürzester Zeit für einen lockeren sowie gut treibenden Teig. Darüber hinaus verleiht das Brötchenbackmittel Ihrem Brot sowie Ihren Brötchen eine optimal knusprige Kruste und einen köstlichen Geschmack. Sie möchten hochwertiges Backmalz kaufen? Gute Entscheidung, denn damit sorgen Sie nicht nur für fluffig leckere Backwaren mit gutem Biss, sondern zaubern ebenso Brote und Brötchen, die sich gut schneiden und einfach bestreichen lassen.Inhalt: 300 gHinweis:Lagern Sie das Backmalz traditionell trocken und vor Sonnenlicht geschütztTipps:Für ein perfektes Ergebnis geben Sie 30 - 40 g Backmalz traditionell je Kilogramm Mehl zu.

Inhalt: 0,3 kg (19,00 €* / 1 kg)

5,70 €*
Backmittel Dinkel 400g
Hochwertiges Dinkel-Backmittel auf 100% Dinkelbasis mit allen GetreidebestandteilenSie möchten Dinkelbrot selber backen? Dann sind Sie mit unserem Dinkel-Backmittel bestens beraten. Damit backen Sie milde, aber dennoch aromatische Dinkelbackwaren. Es ist das ideale Backmittel für Brot, Brötchen, Toast und eine Vielzahl weiterer Dinkelbackwaren und wird Sie begeistern. Mit einer saftigen, lockeren Krume und einer knusprigen Kruste schmecken Ihre Dinkelbackwaren garantiert der ganzen Familie und werden die Highlights auf Ihrer Tafel. Sie können Ihre Backwaren süß oder herzhaft genießen, Ihrer Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Bestandteile des DinkelbackmittelsDas Backmittel Dinkel enthält alle Getreidebestandteile und wird verfeinert mit aromatischem Dinkelmalzmehl. Das garantiert die Herstellung von 100%igen Dinkelbackwaren. Inhalt:400 gGrundrezept für ca. 10 Dinkel Brötchen:500 g Dinkelmehl Type 630 15 g Backmittel Dinkel 10 g Speiseöl 10 g Salz 4 g Backtag Trockenhefe285 g Wasser, ca. 28° C warmHefe mit Mehl und Backmittel Dinkel mischen, Wasser, Öl und Salz zugeben. In der Küchenmaschine 4 Minuten auf Stufe 1, dann 4 Minuten auf Stufe 3 kneten. Den fertigen Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen. Daraus anschließend ungefähr 10 Teigkugeln formen und etwas flach drücken und weitere 20 Minuten ruhen lassen. mit Wasser befeuchten und im vorgeheizten Backofen bei 210° C Ober-/Unterhitze ca. 17 Minuten backen. Wir wünschen Ihnen guten Appetit! Hinweis:Lagern Sie das Backmittel Dinkel kühl, trocken und vor Sonnenlicht geschützt. Die Verpackung nach dem Öffnen gut verschließen um das Backmittel Dinkel vor Feuchtigkeit zu schützen.Wissenswertes:Dinkel - das Urgestein der GetreideartenAls enger Verwandter des Weizens war Dinkel lange Zeit in Vergessenheit geraten. Seit einigen Jahren wird das Trendgetreide nun wieder in den Fokus gerückt, nicht zuletzt wegen seiner Vorzüge für die Gesundheit. Es gilt als äußerst verträglich und ist vielseitig einsetzbar.Schon die Heilige Hildegard von Bingen (1098-1179) wusste, dass es „das beste Getreide“ ist und es „macht seinem Esser rechtes Fleisch und rechtes Blut, frohen Sinn und freudig menschliches Denken. In ihm stecken mehr Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente und es ist daher eine beliebte und gesunde Alternative zu Weizen.

Inhalt: 0,4 kg (14,25 €* / 1 kg)

5,70 €*
Backmittel für lange Frischhaltung 300g
Das Zaubermittel für Backwaren mit ausdauernder Frische.Das moderne Backmittel, mit dem sich Brot, Brötchen und Hefegebäck extra lange frisch halten. Entdecken Sie den Unterschied! Wirkt besonders gut bei Weizen- und Dinkelmehl. Zugabe: 10 bis 20 g pro 1 kg Mehl.Tipp:Die Wirkung vom Backmittel für lange Frischhaltung unterstützen Sie durch weiche Teige, ausreichend lange Teigruhezeit und lange Backzeit.

Inhalt: 0,3 kg (23,17 €* / 1 kg)

6,95 €*
Backpulver GdL phosphatfrei 400 g
Backpulver für fett- und zuckerarme Teige.Dieses Backpulver eignet sich ideal für Brot und Brötchen. Damit erhalten Sie ohne Zugabe von Hefe Backwaren, die in Geschmack und Lockerung Hefeteiggebäcken sehr ähnlich sind. Das GdL-Backpulver ohne Phospat mit Glucono-delta-Lacton dient als Säureträger. Ideal, wenn für Brot und Brötchen keine Hefe verwendet werden soll, eignet sich prima für alle unsere Brotbackmischungen. An Zugabemenge rechnet man für das Backpulver 30 bis 50 g pro 1000 g Mehl.Tipps:Backpulver immer gut mit dem Mehl vermischen. Die Fachleute mischen das Backpulver unter das Mehl und sieben es miteinander durch. Das vermeidet Gebäckfehler durch Backpulver.Brot- und Brötchenteige mit GdL-Backpulver kühl führen, unter 20° C.Nur 2 bis 3 Minuten kneten/rühren und danach formen, ausgarnieren, einschneiden usw.Gebäcke sofort in den vorgeheizten Backofen schieben.

Inhalt: 0,4 kg (14,75 €* / 1 kg)

5,90 €*
Backpulver-Profi 500-g-Dose
Dieses Profibackpulver treibt erst im Backofen!Dass unser Profibackpulver erst im Backofen treibt, ist ein entscheidender Vorteil! Denn zubereitete Massen und Teige müssen nicht sofort abgebacken werden - ein zweiter Kuchen aus der einmal angerührten Masse wird genauso locker wie der zuerst gebackene. Quarkteig und Quarkölteig treibt erst richtig beim Backen. Mit Messlöffel in der wiederverschließbaren Dose. Zugabe: 12 bis 15 g pro 500 g Mehl (entspricht ca. 1 1/2 gelben Hobbybäcker-Messlöffeln).Tipps:Verwenden Sie keine höheren Backpulvermengen, mehr muss wirklich nicht sein. Wenn das Backpulver mit dem Mehl gesiebt wird, kann es sich gut verteilen. Backpulverkamine und große Löcher im Rührkuchen sind ein Zeichen von mangelhafter Backpulververteilung. Achten Sie darauf, dass Backpulvergebäcke ausreichend gebacken werden, dabei zerfällt das Backpulver. Nur schlecht gebackene Kuchen schmecken nach Backpulver. Wer den Backpulvergeschmack von früher sucht, greift zu unserem Weinsteinbackpulver in der günstigen Vorratsdose .

Inhalt: 0,5 kg (10,50 €* / 1 kg)

5,25 €*
%
Backtag Trockenhefe 500g
DER ARTIKEL IST DERZEIT NICHT VERFÜGBAR. Sie erhalten alternativ das qualitativ vergleichbare Produkt SAF INSTANT Trockenhefe, 500gTrockenhefe, der praktischer Helfer im 500 g VorratspackWer süßes und herzhaftes Hefegebäck herstellen möchte, sollte auf Trockenhefe nicht verzichten. Egal, ob zum Brotbacken, für Hefeteig beim Kuchenbacken oder für Pizzateig, wenn Sie sich Trockenhefe kaufen, liegen Sie immer richtig. Denn diese Hefe in Pulverform ist im Gegensatz zu Frischhefe extrem lange haltbar und kann somit gut gelagert werden. Sie kann sogar eingefroren werden und verliert dabei keinerlei Triebkraft. Anschließend kann die tiefgefrorene Hefe direkt ins Mehl gemischt werden. Darüber hinaus gilt sie als extra triebstark und ist somit ein Garant für köstlichen Hefeteig. Verwenden Sie sie zur Herstellung von Pizzaboden, für Mohn-Streuselkuchen oder auch zum Backen von Afrikanischen Donuts. Da ein separates Anrühren nicht notwendig ist, kann die Hefe einfach mit dem Mehl vermengt werden. Dies spart Ihnen jede Menge Zeit. Sie ermöglicht ein besonders leichtes Dosieren und eignet sich für alle Mehlsorten. Somit gilt Trockenhefe als echter Allrounder und sollte in keinem Hobbybäcker-Schrank fehlen.Inhalt: 500 gTipps: 7 Gramm Backtag Trockenhefe entsprechen 25 Gramm Frischhefe. Damit die Hefe optimal im Teig aufgeht, empfiehlt sich eine Verwendung aller Backzutaten bei Zimmertemperatur.Sind Ihnen 500 g zuviel empfiehlt sich unsere Backtag Trockenhefe, 10 Beutel à 7 g.

Inhalt: 0,5 kg (17,90 €* / 1 kg)

8,95 €* 9,95 €* (10.05% gespart)
Backtag Trockenhefe, 1 Beutel à 7 g
Trockenhefe: kleiner Helfer im praktischen PortionsbeutelWer süßes und herzhaftes Hefegebäck herstellen möchte, sollte auf Trockenhefe nicht verzichten. Egal, ob zum Brotbacken, für Hefeteig beim Kuchenbacken oder für Pizzateig, wenn Sie sich Trockenhefe kaufen, liegen Sie immer richtig. Denn diese Hefe in Pulverform ist im Gegensatz zu Frischhefe extrem lange haltbar und kann somit gut gelagert werden. Sie kann sogar eingefroren werden und verliert dabei keinerlei Triebkraft. Anschließend kann die tiefgefrorene Hefe direkt ins Mehl gemischt werden. Darüber hinaus gilt sie als extra triebstark und ist somit ein Garant für köstlichen Hefeteig. Verwenden Sie sie zur Herstellung von Pizzaboden, für Mohn-Streuselkuchen oder auch zum Backen von Afrikanischen Donuts. Da ein separates Anrühren nicht notwendig ist, kann die Hefe einfach mit dem Mehl vermengt werden. Dies spart Ihnen jede Menge Zeit. Sie ermöglicht ein besonders leichtes Dosieren und eignet sich für alle Mehlsorten. Somit gilt Trockenhefe als echter Allrounder und sollte in keinem Hobbybäcker-Schrank fehlen.Inhalt: 1 Beutel mit je 7 gTipps: 7 Gramm Backtag Trockenhefe entsprechen 25 Gramm Frischhefe. Somit reicht eine Packung Trockenhefe für je 500 Gramm Mehl. Damit die Hefe optimal im Teig aufgeht, empfiehlt sich eine Verwendung aller Backzutaten bei Zimmertemperatur.Für die Vielbäcker empfiehlt sich unsere Backtag Trockenhefe 500 g.

Inhalt: 0,007 kg (55,71 €* / 1 kg)

0,39 €*
Backtag Trockenhefe, 10 Beutel à 7 g
Trockenhefe: kleiner Helfer im praktischen PortionsbeutelWer süßes und herzhaftes Hefegebäck herstellen möchte, sollte auf Trockenhefe nicht verzichten. Egal, ob zum Brotbacken, für Hefeteig beim Kuchenbacken oder für Pizzateig, wenn Sie sich Trockenhefe kaufen, liegen Sie immer richtig. Denn diese Hefe in Pulverform ist im Gegensatz zu Frischhefe extrem lange haltbar und kann somit gut gelagert werden. Sie kann sogar eingefroren werden und verliert dabei keinerlei Triebkraft. Anschließend kann die tiefgefrorene Hefe direkt ins Mehl gemischt werden. Darüber hinaus gilt sie als extra triebstark und ist somit ein Garant für köstlichen Hefeteig. Verwenden Sie sie zur Herstellung von Pizzaboden, für Mohn-Streuselkuchen oder auch zum Backen von Afrikanischen Donuts. Da ein separates Anrühren nicht notwendig ist, kann die Hefe einfach mit dem Mehl vermengt werden. Dies spart Ihnen jede Menge Zeit. Sie ermöglicht ein besonders leichtes Dosieren und eignet sich für alle Mehlsorten. Somit gilt Trockenhefe als echter Allrounder und sollte in keinem Hobbybäcker-Schrank fehlen.Inhalt: 10 Beutel mit je 7 gTipps: 7 Gramm Backtag Trockenhefe entsprechen 25 Gramm Frischhefe. Somit reicht eine Packung Trockenhefe für je 500 Gramm Mehl. Damit die Hefe optimal im Teig aufgeht, empfiehlt sich eine Verwendung aller Backzutaten bei Zimmertemperatur.Für die Vielbäcker empfiehlt sich unsere Backtag Trockenhefe 500 g.

Inhalt: 0,07 kg (52,14 €* / 1 kg)

3,65 €*
%
Baguetteback 500g für typisches französisches Weißbrot
Backmittel für Baguette: das Brot gelingt einfach & schmeckt leckerZum Sonntagsfrühstück, beim Grillabend oder als Snack zwischendurch, frisch gebackenes Weißbrot schmeckt immer gut. Besonders beliebt hierzulande ist das knusprige und typische Weißbrot aus Frankreich, das Baguette. Wer selbst Baguette backen möchte, benötigt geeignetes Backmittel für Baguette, damit die Köstlichkeit auch wirklich aromatisch schmeckt und gut gelingt. Mit unserem Backmittel können Sie innen fluffiges sowie außen knuspriges Baguette backen und ein einen Hauch französisches Lebensgefühl genießen. Der Brotverbesserer besteht aus einer Mischung an hochwertigen Zutaten und hilft Ihnen bei der schnellen und einfachen Zubereitung von französischem Baguette. Verfeinern Sie Ihre Baguette mit weiteren Zutaten wie unserem Körnermix und Saaten verfeinern oder haben Sie es einmal mit unserem köstlichen Rezept für gefülltes Grillbaguette probiert? Ebenso empfehlenswert ist unser Bärlauch-Baguette und unser Kräuter Krusten Baguette.Bei uns im Shop finden Sie noch weitere Backmittel, wie z.B. Sauerteig oder traditionelles Backmalz.Inhalt:500 gGrundrezept für 3 - 5 Stangen Baguette:50 g Baguetteback450 g Weizenmehl Type 5505 g Backtag Trockenhefe320 ml Wasser (ca. 30 °C)Baguetteback und Trockenhefe mit Mehl vermischen und Wasser zugeben. Alle Zutaten 10-15 Minuten zu einem weichen Teig verarbeiten und 15 Minuten ruhen lassen. Anschließend in 3-5 gleich schwere Stücke teilen und nochmals 15 Minuten gehen lassen. Danach mit so viel zusätzlichem Mehl durchkneten, dass nichts mehr kleben bleibt. Teigstücke zu ca. 35 cm langen Stangen formen und auf ein mit Backtrennspray besprühtes Backblech legen. 60 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Mit einem Bröchten- oder Teigritzmesser die Oberfläche einschneiden und bei 190 °C ca. 20-25 Minuten backen.Tipps zum Brot einschneiden finden Sie auch auf unsere Blogbeitrag Brot einschneiden wie ein Profi: Alles über Bread Scoring.Tipps:Mit unserer Baguette-Backform bleiben ihre Weißbrote in Form.

Inhalt: 0,5 kg (10,90 €* / 1 kg)

5,45 €* 6,50 €* (16.15% gespart)
Brezel Natron Backsoda 150g
Brezel-Lauge selber herstellenBrezelnatron oder auch Hausnatron genannt ist ein einfaches Hilfsmittel, um eine ungefährliche Lauge für Brezeln und Laugenstangen herzustellen. Überraschen Sie Freunde und Familie mit einem Weißwurstfrühstück oder einer leckeren Mahlzeit zwischendurch mit herrlich duftenden, selbstgebackenen Brezeln – denn frisch schmecken sie einfach am besten! Stellen Sie mit unserer Backmischung Brezel Laugenstangen, Laugensemmel her. Die passende Lauge fertigen Sie nach der folgenden Anleitung:Grundrezeptur für Brezellauge: 1 Liter Wasser50 g Brezel Natron1 Liter Wasser aufkochen, 50 g Natron zugeben, kurz kochen und vom Herd nehmen. Das Laugengebäck mit einem Schaumlöffel ca. 1 Minute in die Lauge legen. Anschließend das Laugengebäck auf ein bemehltes Backblech legen und ausbacken. Hinweis: Professionelle Bäcker verwenden eine stark ätzende 4%-ige Natronlauge (NaOH). Unser Brezel Natron Backsoda ist ungefährlich und nicht ätzend, daher besonders für den privaten Hobbybäcker eine gute Alternative.

Inhalt: 0,15 kg (13,00 €* / 1 kg)

1,95 €*
Brezel Natron Backsoda 1kg
Brezel-Lauge selber herstellenBrezelnatron oder auch Hausnatron genannt ist ein einfaches Hilfsmittel, um eine ungefährliche Lauge für Brezeln und Laugenstangen herzustellen. Überraschen Sie Freunde und Familie mit einem Weißwurstfrühstück oder einer leckeren Mahlzeit zwischendurch mit herrlich duftenden, selbstgebackenen Brezeln – denn frisch schmecken sie einfach am besten! Stellen Sie mit unserer Backmischung Brezel Laugenstangen, Laugensemmel her. Die passende Lauge fertigen Sie nach der folgenden Anleitung:Grundrezeptur für Brezellauge: 1 Liter Wasser50 g Brezel Natron1 Liter Wasser aufkochen, 50 g Natron zugeben, kurz kochen und vom Herd nehmen. Das Laugengebäck mit einem Schaumlöffel ca. 1 Minute in die Lauge legen. Anschließend das Laugengebäck auf ein bemehltes Backblech legen und ausbacken. Hinweis: Professionelle Bäcker verwenden eine stark ätzende 4%-ige Natronlauge (NaOH). Unser Brezel Natron Backsoda ist ungefährlich und nicht ätzend, daher besonders für den privaten Hobbybäcker eine gute Alternative.

5,95 €*
Brezellauge - Laugenperlen, 240 g
Laugenperlen zur Herstellung von Natronlauge für LaugengebäckeDa die Laugenperlen sehr gefährlich im Umgang sind und auch der Versand mit unseren Versandpartnern nicht zulässig ist, haben wir die Perlen aus dem Sortiment genommen.Um Ihnen weiterhin den Genuss von Laugengebäck bieten zu können, haben wir eine ungefährliche Alternative für Sie ins Sortiment aufgenommen - unser Brezel Natron.Grundrezeptur für Brezellauge:1 Liter Wasser50 g Brezel Natron1 Liter Wasser aufkochen, 50 g Natron zugeben, kurz kochen und vom Herd nehmen.Das Laugengebäck mit einem Schaumlöffel ca. 1 Minute in die Lauge legen.Anschließend das Laugengebäck auf ein bemehltes Backblech legen und ausbacken. Etwas auskühlen lassen und frisch verzehren.

Inhalt: 0,24 kg (19,38 €* / 1 kg)

4,65 €*
Brotbackmittel 1kg
Das Brotbackmittel für lockere, voluminöse und einfach leckere BroteMit unserem Brotbackmittel sehen Ihre Brote aus wie vom Profi. Es verleiht Ihren Broten einen frischeren und saftigeren Geschmack und führt dazu, dass Ihre Brote deutlich länger haltbar sind. Wie das funktioniert? Durch die darin enthaltenen Backenzyme, Weizenkleber und Vitamin C. Darüber hinaus ist unser Brotverbesserer besonders sparsam und ergiebig: Pro Kilogramm Mehl oder Backmischung genügt eine Zugabe von nur 10 bis 20 Gramm. Versuchen Sie es selbst und backen Sie unsere leckeren Rezepte für Bayerische Bierweckerl oder unseren Krustenlaib nach. So können Sie mit der Zugabe unseres Brotverbesserers ein knuspriges und schmackhaftes Backergebnis erzielen und ihre Backwaren zusätzlich perfektionieren. Wenn Sie die Lockerheit und das Volumen Ihres selbst gebackenen Brotes verbessern möchten, sollten Sie unser Brotbackmittel kaufen.Inhalt: 1 kgTipp:Backen Sie viel und gerne mit Brotbackmitteln? Dann bestellen Sie unser Brotbackmittel 4 kg Vorratspack und sollte Ihnen das doch zuviel sein, können Sie bei uns auch Brotbackmittel 250 g kaufen.Für Brötchen empfehlen wir Brötchenbäckern unser Brötchenbackmittel gleich mit zu bestellen. Und wenn Sie den Krustenlaib nachbacken möchten, bestellen Sie sich gleich noch die Brotbackmischung für Bauernbrot und Trockenhefe dazu.

21,95 €*
Brotbackmittel 250g
Das Brotbackmittel für lockere, voluminöse und einfach leckere BroteMit unserem Brotbackmittel sehen Ihre Brote aus wie vom Profi. Es verleiht Ihren Broten einen frischeren und saftigeren Geschmack und führt dazu, dass Ihre Brote deutlich länger haltbar sind. Wie das funktioniert? Durch die darin enthaltenen Backenzyme, Weizenkleber und Vitamin C. Darüber hinaus ist unser Brotverbesserer besonders sparsam und ergiebig: Pro Kilogramm Mehl oder Backmischung genügt eine Zugabe von nur 10 bis 20 Gramm. Versuchen Sie es selbst und backen Sie unsere leckeren Rezepte für Bayerische Bierweckerl oder unseren Krustenlaib nach. So können Sie mit der Zugabe unseres Brotverbesserers ein knuspriges und schmackhaftes Backergebnis erzielen und ihre Backwaren zusätzlich perfektionieren. Wenn Sie die Lockerheit und das Volumen Ihres selbst gebackenen Brotes verbessern möchten, sollten Sie unser Brotbackmittel kaufen.Inhalt: 250 gTipp:Backen Sie viel und gerne mit Brotbackmitteln? Dann bestellen Sie unser Brotbackmittel 4 kg Vorratspack.Für Brötchen empfehlen wir Brötchenbäckern unser Brötchenbackmittel gleich mit zu bestellen. Und wenn Sie den Krustenlaib nachbacken möchten, bestellen Sie sich gleich noch die Brotbackmischung für Bauernbrot und Trockenhefe dazu.

Inhalt: 0,25 kg (23,80 €* / 1 kg)

5,95 €*
Brötchenbackmittel 4 kg
Brötchenbackmittel: für Brötchen wie von MeisterhandMit unserem Brötchenbackmittel gelingen Ihnen Brötchen wie vom Meisterbäcker. Denn es sorgt dafür, dass Ihre Brötchen größer, lockerer, knuspriger und bekömmlicher werden. Darüber hinaus können Sie, wenn Sie Brötchenbackmittel kaufen, Ihre Brötchen länger haltbar machen. Ein weiterer Vorteil: Unser Backmalz kann superleicht angewandt werden. Geben Sie das Backmittel einfach zum Mehl oder der Backmischung dazu und führen Sie Ihr Backvorhaben wie gewohnt fort. Für mit Hefe gelockerte Brötchen genügt eine Zugabe von 25 bis 35 Gramm Backmittel je Kilogramm Mehl. Unser Brötchenbackmittel eignet sich ideal für Brötchen, Weckla, Semmel sowie weitere helle Backwaren wie Fladenbrot, türkische Pide und Baguette. Wer möchte, kann das Backmalz auch zur Herstellung von Focaccia, Flammkuchen, Frühstückshörnchen oder Bauernbrötchen verwenden. Egal, welches Vorhaben Sie haben, eins steht fest: Unser Brotbackmittel ist ein Garant für tolle Backergebnisse und macht Ihre Brötchen noch leckerer.Inhalt: 4 x 1 kgTipps:Sind Ihnen 4 kg zu viel? Dann bestellen Sie unser Brötchenbackmittel 400 g.Für Brot empfehlen wir Brotbäckern unser Brotbackmittel gleich mit zu bestellen.

Inhalt: 4 kg (13,95 €* / 1 kg)

55,80 €*
Brötchenbackmittel 400g
Brötchenbackmittel: für Brötchen wie von MeisterhandMit unserem Brötchenbackmittel gelingen Ihnen Brötchen wie vom Meisterbäcker. Denn es sorgt dafür, dass Ihre Brötchen größer, lockerer, knuspriger und bekömmlicher werden. Darüber hinaus können Sie, wenn Sie Brötchenbackmittel kaufen, Ihre Brötchen länger haltbar machen. Ein weiterer Vorteil: Unser Backmalz kann superleicht angewandt werden. Geben Sie das Backmittel einfach zum Mehl oder der Backmischung dazu und führen Sie Ihr Backvorhaben wie gewohnt fort. Für mit Hefe gelockerte Brötchen genügt eine Zugabe von 25 bis 35 Gramm Backmittel je Kilogramm Mehl. Unser Brötchenbackmittel eignet sich ideal für Brötchen, Weckla, Semmel sowie weitere helle Backwaren wie Fladenbrot, türkische Pide und Baguette. Wer möchte, kann das Backmalz auch zur Herstellung von Focaccia, Flammkuchen, Frühstückshörnchen oder Bauernbrötchen verwenden. Egal, welches Vorhaben Sie haben, eins steht fest: Unser Brotbackmittel ist ein Garant für tolle Backergebnisse und macht Ihre Brötchen noch leckerer.Inhalt: 400 gTipps:Backen Sie viel und gerne mit Brötchenbackmittel? Dann bestellen Sie unser Brötchenbackmittel 4 kg Vorratspack.Für Brot empfehlen wir Brotbäckern unser Brotbackmittel gleich mit zu bestellen.

Inhalt: 0,4 kg (14,88 €* / 1 kg)

5,95 €*
Brötchenbackmittel, 1kg
Brötchenbackmittel: für Brötchen wie von MeisterhandMit unserem Brötchenbackmittel gelingen Ihnen Brötchen wie vom Meisterbäcker. Denn es sorgt dafür, dass Ihre Brötchen größer, lockerer, knuspriger und bekömmlicher werden. Darüber hinaus können Sie, wenn Sie Brötchenbackmittel kaufen, Ihre Brötchen länger haltbar machen. Ein weiterer Vorteil: Unser Backmalz kann superleicht angewandt werden. Geben Sie das Backmittel einfach zum Mehl oder der Backmischung dazu und führen Sie Ihr Backvorhaben wie gewohnt fort. Für mit Hefe gelockerte Brötchen genügt eine Zugabe von 25 bis 35 Gramm Backmittel je Kilogramm Mehl. Unser Brötchenbackmittel eignet sich ideal für Brötchen, Weckla, Semmel sowie weitere helle Backwaren wie Fladenbrot, türkische Pide und Baguette. Wer möchte, kann das Backmalz auch zur Herstellung von Focaccia, Flammkuchen, Frühstückshörnchen oder Bauernbrötchen verwenden. Egal, welches Vorhaben Sie haben, eins steht fest: Unser Brotbackmittel ist ein Garant für tolle Backergebnisse und macht Ihre Brötchen noch leckerer.Inhalt: 400 gTipps:Backen Sie viel und gerne mit Brötchenbackmittel? Dann bestellen Sie unser Brötchenbackmittel 4 kg Vorratspack.Für Brot empfehlen wir Brotbäckern unser Brotbackmittel gleich mit zu bestellen.

13,95 €*
Brotsauer M 400g
Ideal für rustikale Brote.Brotsauer M ist ein Teigsäuerungsmittel auf Basis von Milchsäure. 10 g ersetzen die Säurewirkung von 100 g selbst gemachtem Sauerteig oder 50 g flüssigem Sauerteig aus dem Beutel. Das traditionelle Teigsäuerungsmittel wird oft als Fertigsauer“ bezeichnet und sorgt für mild säuerliche und saftige Roggen- oder Roggenmischbrote mit langer Frischhaltung. Inhalt:400 gTipps:Brotsauer M gut mit dem Mehl vermischen.Niedrige Hefemenge und Teigruhezeit bis 60 Minuten machen die Brote besonders saftig.Roggenmischbrote heiß anbacken und mit fallender Backtemperatur ausbacken, damit steuern Sie den Holzofeneffekt im Elektro-Küchenherd.

Inhalt: 0,4 kg (11,38 €* / 1 kg)

4,55 €*
Buttermilch-Weizensauer 1kg
Zwei traditionelle Backzutaten, die sich harmonisch ergänzen.Langsam gereifter Weizensauerteig mit Buttermilch, schonend getrocknet, sorgt für Buttermilch-Brot und -Brötchen zum Reinbeißen. Weizenbrötchen, Baguette und mediterrane Brotsorten erhalten damit einen unverwechselbaren Geschmack. Sehr preiswert im Einsatz, 100 g sind ausreichend für ca. 1,5 kg fertiges Brot/Brötchen.Tipp:Für traditionelle Rezepte bis zu 10 % der verwendeten Mehlmenge gegen Buttermilch-Weizensauer austauschen.

10,60 €*
Dinkel-Vollkorn-Sauerteig getrocknet 500g
Ein zuverlässiges Lebensmittel für den Hobbybäcker.Dinkel-Vollkorn-Sauerteig getrocknet mit dem ausgewogenen Verhältnis von Essig- und Milchsäure hat eine Wirkung wie Weizensauerteig mit den Vorteilen des Dinkel. Ein Muss, wenn mit Hefe gelockerte Dinkelgebäcke besser gelingen sollen. Der Sauerteig sorgt für leckeres Dinkelbrot, das sich gut schneiden und bestreichen lässt. Frischhaltung und Saftigkeit werden deutlich gesteigert. Äußerst sparsam im Verbrauch.Tipp: Tauschen Sie 3 bis 6 % des Dinkelerzeugnisses gegen Dinkelsauerteig aus.

Inhalt: 0,5 kg (14,58 €* / 1 kg)

7,29 €*