icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Dinkel-Vollkorn-Sauerteig getrocknet 500g

Produktinformationen "Dinkel-Vollkorn-Sauerteig getrocknet 500g"
Ein zuverlässiges Lebensmittel für den Hobbybäcker.

Dinkel-Vollkorn-Sauerteig getrocknet mit dem ausgewogenen Verhältnis von Essig- und Milchsäure hat eine Wirkung wie Weizensauerteig mit den Vorteilen des Dinkel. Ein Muss, wenn mit Hefe gelockerte Dinkelgebäcke besser gelingen sollen. Der Sauerteig sorgt für leckeres Dinkelbrot, das sich gut schneiden und bestreichen lässt. Frischhaltung und Saftigkeit werden deutlich gesteigert. Äußerst sparsam im Verbrauch.

Tipp:
Tauschen Sie 3 bis 6 % des Dinkelerzeugnisses gegen Dinkelsauerteig aus.
Zutaten:
DINKELMAHLERZEUGNISSE.

Haltbarkeit:
Mindestens haltbar bis 31.05.2025 (Live-Datum der Artikel, die jetzt versandt werden)

Nährwertangaben:
100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert 1.514 KJ
357 kcal
Fett 2,6 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,4 g
Kohlenhydrate 57 g
Eiweiß 15 g
davon Zucker 0,6 g
Salz 0 g

Lebensmittelunternehmen:
Hobbybäcker
Siemensstraße 24
49770 Herzlake

17. März 2020 06:21

Top, alles Bestens

Top, alles Bestens

8. Mai 2019 17:49

Super Qualität immer wieder 5 Sterne

Super Qualität immer wieder 5 Sterne

4. Juni 2019 14:51

Dunkel Vollkorn Sauerteig finde ich auch super und verwende es z...

Dunkel Vollkorn Sauerteig finde ich auch super und verwende es zum Brotbacken

16. Juni 2019 10:32

Qualität i.O. Gute Tabelle zum Mischen der Rezeptmenge Mehl mit...

Qualität i.O. Gute Tabelle zum Mischen der Rezeptmenge Mehl mit Sauerteig getrocknet.

25. Juni 2019 06:41

Einwandfreie Ware

Einwandfreie Ware

16. Oktober 2019 07:46

Ich kannte das in der Form nicht - hab immer das Matschezeug aus...

Ich kannte das in der Form nicht - hab immer das Matschezeug aus den Tüten verwendet. Das ist nun Geschichte! Echt saubere Sache!!!!

17. Oktober 2019 06:06

Ausprobiert und für sehr gut befunden. Backe seit längerer Zei...

Ausprobiert und für sehr gut befunden. Backe seit längerer Zeit mein Brot selbst wegen Unverträglichkeit. Jetzt schmeckt mein Dinkelbrot wie ein Bauernbrot, ich bin begeistert

26. Februar 2020 07:23

Ich backe mit dem Sauerteig mein Brot, ca. 5 Stück je 750 g Bro...

Ich backe mit dem Sauerteig mein Brot, ca. 5 Stück je 750 g Brote. Ich mache dies weil ich die Brote aus dem Supermarkt oder Bäcker nicht vertrage. Da wahrscheinlich irgendwelche Inhaltsstoffe drin sind.

27. September 2020 17:42

das wird ein brot !!!

das wird ein brot !!!

29. August 2020 10:03

Beim Brotbacken hinzugefügt , Teig ging sehr gut auf und schmec...

Beim Brotbacken hinzugefügt , Teig ging sehr gut auf und schmeckte wunderbar.

Rezepte

Rezept
Dinkel-Krustenbrot
Dinkel-KrustenbrotRezept ergibt 2 Brote á 800 gZutaten: 900 g Dinkelmehl Type 630100 g Dinkel-Vollkorn-Sauerteig getrocknet10 g Backtag Trockenhefe 600 g Wasser 25 g SalzSo wird´s gemacht: Alle Zutaten vermischen und zu einem weichen Teig verarbeiten. Der Teig muss so lange geknetet werden, bis er glatt ist und sich vom Schüsselrand löst.Im Anschluss daran den Teig 30 Minuten ruhen lassen.Teig in zwei Stücke teilen und daraus zwei längliche Brote formen. Die geformten Teigstücke auf ein dick mit Mehl bestreutes Tuch absetzen, mit einem Teigtuch abdecken und ca. 45 Minuten ruhen lassen.Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Wenn die Teigstücke locker aufgegangen sind, auf das mit Formenspray gefettete Brot- und Brötchen-Backblech setzen.Die mehlige Seite nach oben legen und mit einem scharfen Messer 1 cm tief einschneiden.Das Brot in den vorgeheizten Backofen schieben, bei 230°C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten und weitere 50 Minuten bei 210°C backen.
Rezept
Dinkelseelen
Dinkelseelen Rezept ergibt 6 Dinkelseelen Zutaten Teig:450 g Dinkelmehl Type 63010 g Brötchenbackmittel50 g Dinkel-Vollkorn-Sauerteig getrocknet5 g Backtag Trockenhefe8 g Salz350 g Wasser (30°C)Dekor:Kümmel, grobes BrezelsalzSo wird´s gemacht:Alle Teigzutaten mischen und den sehr weichen Teig so lange kneten bis er richtig glatt und glänzend ist.Teigruhe 60 Minuten in der Schüssel, mit einem Teigtuch bedeckt. Danach den Teig zusammen schlagen, mit Wasser abstreichen und aus der Schüssel auf eine nasse Arbeitsfolie kippen.Mit nassen Händen zu einer "Platte" von ca. 20 x 30 cm formen.Die Oberfläche gut mit Wasser abstreichen.Mit einem nassen, großen Teigabstecher 6 gleich große Teigstreifen abstechen.Teigstreifen mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Brot- und Brötchenbackblech legen.Seelen mit Wasser abstreichen und mit grobem Brezelsalz und Kümmel bestreuen.Ca. 15 Minuten ruhen lassen.Backofen auf 190°C Umluft oder 220 - 225°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Die Seelen dann ca. 20 - 25 Minuten rösch backen.Tipp:Bei Vollkornmehl die Wassermenge um 20 - 40 g erhöhen.Statt Kümmel und Brezelsalz, für mehr Abwechslung, angerösteten Sesam und Schwarzkümmel auf die Seelen streuen.Wasserwecken: Vom Teig mit nassen Händen runde Teigkugeln abkneifen, etwas zusammenfassen und wie Seelen backen.Für noch mehr Abwechslung die Seelen mit Country oder Tiger Paste Meersalz-Pfeffer bestreichen.
Rezept
Dinkel-Baguette
Dinkel-BaguetteRezept für 3 Stück Zutaten500 g Dinkelmehl Type 63025 g Vollkorn-Dinkel-Sauerteig10 g Brötchenbackmittel12 g Salz 10 g frische Hefe oder 3 g Backtag Trockenhefe  300 g temperiertes Wasser ca. 20° CSo wird’s gemacht:1. Alle Zutaten bis auf das Salz zu einem Teig verarbeiten.2. Nach 10 Minuten Stehzeit mit dem Knethaken bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 10 Minuten kneten, bis der Teig schön glatt und geschmeidig ist. Dabei das Salz einarbeiten.    Danach den Teig, mit einem Tuch abgedeckt, 60 Minuten gehen lassen.3. Aus dem Teig 3 gleich große Stücke teilen und zu einem Rechteck, ca. 15 x 8 cm formen.4. Nach 5 - 10 Minuten aus dem Teigstück einen ca. 30 cm langen, gleichmäßig dicken Strang formen (wie beim Hefezopf) und auf das dünn mit Formenspray gefettete Stangenbrotblech legen.    Die Teigstücke mit einem Tuch abdecken.5. Nach 60 - 90 Minuten, wenn sich der Teig deutlich vergrößert hat, die Teigstangen mit einem scharfen Brötchenmesser oder einer Rasierklinge 3 mal ca. 8 cm lang einritzen. Mit Glanz&Bräune einstreichen oder mit einer Blumenspritze mit Wasser absprühen.6. Das Backblech in den auf 200° C vorgeheizten Backofen schieben und 10 Minuten bei Ober/Unterhitze backen. Danach die Backtemperatur auf 190° C zurückstellen und weitere 15 - 20 Minuten backen.7. Die fertigen Stangenbrote auf dem Stangenbrot-Backblech auskühlen lassen und anschließend genießen. Tipp: Bei Vollkornmehl die Wassermenge um 20 - 40 g erhöhen.  

Kunden kauften auch

Backmittel Dinkel 400g
Hochwertiges Dinkel-Backmittel auf 100% Dinkelbasis mit allen GetreidebestandteilenSie möchten Dinkelbrot selber backen? Dann sind Sie mit unserem Dinkel-Backmittel bestens beraten. Damit backen Sie milde, aber dennoch aromatische Dinkelbackwaren. Es ist das ideale Backmittel für Brot, Brötchen, Toast und eine Vielzahl weiterer Dinkelbackwaren und wird Sie begeistern. Mit einer saftigen, lockeren Krume und einer knusprigen Kruste schmecken Ihre Dinkelbackwaren garantiert der ganzen Familie und werden die Highlights auf Ihrer Tafel. Sie können Ihre Backwaren süß oder herzhaft genießen, Ihrer Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Bestandteile des DinkelbackmittelsDas Backmittel Dinkel enthält alle Getreidebestandteile und wird verfeinert mit aromatischem Dinkelmalzmehl. Das garantiert die Herstellung von 100%igen Dinkelbackwaren. Inhalt:400 gGrundrezept für ca. 10 Dinkel Brötchen:500 g Dinkelmehl Type 630 15 g Backmittel Dinkel 10 g Speiseöl 10 g Salz 4 g Backtag Trockenhefe285 g Wasser, ca. 28° C warmHefe mit Mehl und Backmittel Dinkel mischen, Wasser, Öl und Salz zugeben. In der Küchenmaschine 4 Minuten auf Stufe 1, dann 4 Minuten auf Stufe 3 kneten. Den fertigen Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen. Daraus anschließend ungefähr 10 Teigkugeln formen und etwas flach drücken und weitere 20 Minuten ruhen lassen. mit Wasser befeuchten und im vorgeheizten Backofen bei 210° C Ober-/Unterhitze ca. 17 Minuten backen. Wir wünschen Ihnen guten Appetit! Hinweis:Lagern Sie das Backmittel Dinkel kühl, trocken und vor Sonnenlicht geschützt. Die Verpackung nach dem Öffnen gut verschließen um das Backmittel Dinkel vor Feuchtigkeit zu schützen.Wissenswertes:Dinkel - das Urgestein der GetreideartenAls enger Verwandter des Weizens war Dinkel lange Zeit in Vergessenheit geraten. Seit einigen Jahren wird das Trendgetreide nun wieder in den Fokus gerückt, nicht zuletzt wegen seiner Vorzüge für die Gesundheit. Es gilt als äußerst verträglich und ist vielseitig einsetzbar.Schon die Heilige Hildegard von Bingen (1098-1179) wusste, dass es „das beste Getreide“ ist und es „macht seinem Esser rechtes Fleisch und rechtes Blut, frohen Sinn und freudig menschliches Denken. In ihm stecken mehr Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente und es ist daher eine beliebte und gesunde Alternative zu Weizen.

Inhalt: 0,4 kg (14,25 €* / 1 kg)

5,70 €*
%
Backtag Trockenhefe 500g
DER ARTIKEL IST DERZEIT NICHT VERFÜGBAR. Sie erhalten alternativ das qualitativ vergleichbare Produkt SAF INSTANT Trockenhefe, 500gTrockenhefe, der praktischer Helfer im 500 g VorratspackWer süßes und herzhaftes Hefegebäck herstellen möchte, sollte auf Trockenhefe nicht verzichten. Egal, ob zum Brotbacken, für Hefeteig beim Kuchenbacken oder für Pizzateig, wenn Sie sich Trockenhefe kaufen, liegen Sie immer richtig. Denn diese Hefe in Pulverform ist im Gegensatz zu Frischhefe extrem lange haltbar und kann somit gut gelagert werden. Sie kann sogar eingefroren werden und verliert dabei keinerlei Triebkraft. Anschließend kann die tiefgefrorene Hefe direkt ins Mehl gemischt werden. Darüber hinaus gilt sie als extra triebstark und ist somit ein Garant für köstlichen Hefeteig. Verwenden Sie sie zur Herstellung von Pizzaboden, für Mohn-Streuselkuchen oder auch zum Backen von Afrikanischen Donuts. Da ein separates Anrühren nicht notwendig ist, kann die Hefe einfach mit dem Mehl vermengt werden. Dies spart Ihnen jede Menge Zeit. Sie ermöglicht ein besonders leichtes Dosieren und eignet sich für alle Mehlsorten. Somit gilt Trockenhefe als echter Allrounder und sollte in keinem Hobbybäcker-Schrank fehlen.Inhalt: 500 gTipps: 7 Gramm Backtag Trockenhefe entsprechen 25 Gramm Frischhefe. Damit die Hefe optimal im Teig aufgeht, empfiehlt sich eine Verwendung aller Backzutaten bei Zimmertemperatur.Sind Ihnen 500 g zuviel empfiehlt sich unsere Backtag Trockenhefe, 10 Beutel à 7 g.

Inhalt: 0,5 kg (17,90 €* / 1 kg)

8,95 €* 9,95 €* (10.05% gespart)
Weinstein-Backpulver 400g
Weinsteinbackpulver für den typischen Geschmack von früherUnser Weinsteinbackpulver hat den typischen Geschmack, den viele noch von früher kennen. Wenn Sie unser Weinsteinbackpulver kaufen, erhalten Sie ein hochwertiges Backpulver ganz ohne Phosphat. Grundsätzlich besteht jedes Backpulver aus drei Zutaten: Backtriebmittel, Trennmittel und Säuerungsmittel. In der Regel handelt es sich bei dem Backtriebmittel um Natriumhydrogencarbonat, welches auch als Natron bekannt ist. Allerdings sorgt Natron allein nicht für die Lockerung von Teig, denn es ist immer auf eine Säure angewiesen. Wird diese hinzugegeben, erfolgt eine starke Triebwirkung. Deshalb enthält jedes Backpulver auch immer ein Säuerungsmittel. Sobald Feuchtigkeit hinzugegeben wird, bilden sich Gase und der Teig geht auf. Das enthaltene Trennmittel sorgt dagegen dafür, dass dieser Prozess nicht bereits durch Luftfeuchtigkeit in Gang gesetzt wird. Doch was ist nun der Unterschied zwischen Weinsteinbackpulver und normalem Backpulver? Der Unterschied liegt im Säuerungsmittel. Denn während herkömmliches Backpulver mit Phosphat versehen ist, enthält Weinsteinbackpulver natürliche Weinsteinsäure. Somit gilt Weinsteinbackpulver als besonders natürliche Alternative.Inhalt:400 gTipp:Versuchen Sie sich doch mal an unseren leckeren Rezepten für glutenfreien Mandel-Orangen-Kuchen und glutenfreien Schokoladenbrownie mit Birne.Für Backpulver, das erst im Backofen wirkt, greifen Sie zu unserem Backpulver Profi in der praktischen Vorratsdose.

Inhalt: 0,4 kg (18,25 €* / 1 kg)

7,30 €*
Sauerteig getrocknet 1kg
Getrockneter Sauerteig auf Roggenbasis: garantiert ein schnelles und leichtes BackenHaben Sie keine Zeit einen eigenen frischen Sauerteig anzusetzen und möchten etwas Zeit sparen? Dann sollten Sie unseren Sauerteig getrocknet kaufen. Dieser ermöglicht Ihnen ein schnelles sowie leichtes Backen von Sauerteigbrot. Sparen Sie sich eine aufwendige Vorbereitung und greifen Sie zu einem Helfer, der Ihr Backvergnügen erleichtert: Geben Sie dazu lediglich ein wenig Roggen-Sauerteig unter das Mehl, mischen Sie den Teig gut durch und fahren Sie wie gewohnt fort. Der bewährte Roggen-Sauerteig wird von Experten in Sauerteiganlagen gezüchtet. Dabei wird auf eine exzellente Mehlqualität, eine optimale Temperatur sowie die ideale Reifezeit geachtet. Der klassische 3-Stufen-Sauerteig ist eines der am gründlichsten erforschten Bäckerei-Lebensmittel und sorgt für eine leckere Brotkrume sowie den einzigartig typischen Sauerteiggeschmack. Inhalt: 1 kgTipps:Je nach Säuregrad und pH-Wert, ersetzen 100 Gramm Sauerteig (getrocknet) ca. 250 bis 300 Gramm selbst gemachten Sauerteig. Für die Berechnung der Zugabemenge ersetzen Sie 20 bis 35 % der Roggenmehlmenge in der Rezeptur durch unseren getrockneten Sauerteig. Eine Anleitung für das optimale Mischungsverhältnis finden Sie hier. Halten Sie sich an diese Vorgabe und verzichten Sie auf Experimente und spontane Gärung.Für einen gut treibenden Teig sollten Sie dem Teig Frischhefe oder unsere Backtag Trockenhefe zugeben. Dadurch wird das Brot besonders locker und fluffig.Wissenswertes:Sauerteig ist ein Triebmittel und wird dem Teig zur Lockerung hinzugefügt. Neben seinem leicht säuerlichen Aroma verleiht Sauerteig dem Brot eine bessere Verdaulichkeit sowie Haltbarkeit. Grundsätzlich enthält er Milchsäurebakterien und Hefepilze, die für die Gärung sorgen. Zudem hat er eine lange Geschichte, denn schon die alten Ägypter experimentierten damit.

8,95 €*
Brot- und Brötchen-Backblech 35 x 44 cm, groß
Mit diesem Brötchen-Backblech werden Sie zum ProfibäckerSuchen Sie nach einem Backblech für Brot und Brötchen? Dann sollten Sie unser Brötchen-Backblech kennenlernen, dass sowohl in Gastro-Backöfen als auch in privaten Öfen genutzt werden kann und Sie vom Hobbybäcker zum Profibäcker werden lässt. Mit unserem Serienbackblech können Sie bis zu 12 Brötchen gleichzeitig backen. Darüber hinaus eignet es sich ebenso gut zum Backen von Brot und Pizzaboden. Wir empfehlen Ihnen unser Rezept für Kürbiskernbrot auf dem Brot-Backblech auszuprobieren. Es besteht aus hochwertigem Aluminium und bietet eine 3-Millimeter-Lochung. Diese sorgt für eine perfekte Luftzirkulation sowie eine einwandfreie Hitzeverteilung und garantiert somit, dass Semmel, Brötchen und Weckla schön knusprig und goldbraun werden. Das Brötchen Backblech ist bis zu 300 Grad hitzebeständig und kann somit auch für besonders lange und heiße Backvorhaben genutzt werden. Auf Grund der Serienfertigung ist es uns möglich, das Brot-Backblech trotz der exzellenten Qualität zu einem enorm günstigen Preis anzubieten.Inhalt: 1 StückMaße: 35 x 44 cmMaterial: AluminiumHinweis: Aus produktionstechnischen Gründen können die Maße variieren von 35 x 44 cm bis 35 x 44,5cm. Bitte messen Sie vor Ihrer Bestellung nach, ob das Blech in Ihren Backofen passt! Falls es zu klein sein sollte, können Sie es auch auf den Backrost legen und die gleichen Ergebnisse erzielen. Bitte nur per Hand spülen – nicht spülmaschinengeeignet.Tipps: Damit sich Ihre Backwaren besonders leicht von dem Backblech für Brot und Brötchen lösen lässt, empfehlen wir die Verwendung eines Trennsprays oder Formensprays.Sie erhalten bei uns im Shop auch eine etwas kleinere Variante, das Brot- und Brötchen-Backblech 34 x 38 cm.In unserer Rezeptdatenbank finden Sie in den Kategorien Brot selber backen und Brötchen selber backen jede Menge Inspiration für Ihr nächstes Backvorhaben, bei dem unser Brot- undBrötchen-Backblech Vervendung findet.

19,95 €*
Backpulver-Profi 500-g-Dose
Dieses Profibackpulver treibt erst im Backofen!Dass unser Profibackpulver erst im Backofen treibt, ist ein entscheidender Vorteil! Denn zubereitete Massen und Teige müssen nicht sofort abgebacken werden - ein zweiter Kuchen aus der einmal angerührten Masse wird genauso locker wie der zuerst gebackene. Quarkteig und Quarkölteig treibt erst richtig beim Backen. Mit Messlöffel in der wiederverschließbaren Dose. Zugabe: 12 bis 15 g pro 500 g Mehl (entspricht ca. 1 1/2 gelben Hobbybäcker-Messlöffeln).Tipps:Verwenden Sie keine höheren Backpulvermengen, mehr muss wirklich nicht sein. Wenn das Backpulver mit dem Mehl gesiebt wird, kann es sich gut verteilen. Backpulverkamine und große Löcher im Rührkuchen sind ein Zeichen von mangelhafter Backpulververteilung. Achten Sie darauf, dass Backpulvergebäcke ausreichend gebacken werden, dabei zerfällt das Backpulver. Nur schlecht gebackene Kuchen schmecken nach Backpulver. Wer den Backpulvergeschmack von früher sucht, greift zu unserem Weinsteinbackpulver in der günstigen Vorratsdose .

Inhalt: 0,5 kg (10,50 €* / 1 kg)

5,25 €*