icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Cake Topper Hello Baby, silber, Acryl, ca. 11x20 cm

Produktinformationen "Cake Topper Hello Baby, silber, Acryl, ca. 11x20 cm"

Der Cake Topper Hello Baby ist die Krönung für Ihre Torte



Unser Cake Topper Hello Baby ist perfekt für die nächste Babyparty geeignet. Egal ob für ein Mädchen oder einen Jungen, der Cake Topper in spiegelndem Silber ist ein echter Hingucker. Der Cake Topper ist lebensmittelecht und wiederverwendbar

Inhalt:
1 Cake Topper

Material:
Acryl

Maße:
11x20 cm

Rezepte

Rezept
Tauftorte mit Sternen
Tauftorte mit SternenRezept ergibt 1 Torte, Ø 16 cmZubereitungszeit: ca. 4 StundenZutaten für den Teig:100 g Hobbybäcker-Mischung für Tortenboden60 g Eier (ca. 1 Ei, Größe M)10 g WasserZutaten für die Füllung:125 g Hobbybäcker Buttercreme190 g Wasser (ca. 20 °C)125 g Butter30 g Haselnuss-PasteZutaten für die Dekoration:400 g FunCakes Fondant -blau-100 g FunCakes Fondant -weiß-Teigroller mit SterneAusstecher Stern 7 cmBaby liegend 3D aus MarzipanPralinen-Sternhalbschalen ZartbitterFettglasur, Deco Melts, weißCake Topper Hello BabyAußerdem:Verstellbarer Tortenring, Höhe 8,5 cmSo wird’s gemacht:Den Teig für den Tortenboden nach Anleitung herstellen, den Tortenring auf 16 cm stellen und den Teig einfüllen.Bei 190 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen und danach auskühlen lassen.In der Zwischenzeit die Fettglasur nach Anleitung schmelzen und mit einem Beschriftungsbeutel die einzelnen Buchstaben des Kindes auf die Rückseite der nach Wunsch gefüllten Pralinen schreiben. Zum Trocknen beiseite stellen.Danach die Buttercreme nach Anleitung herstellen und mit der Haselnuss-Paste verrühren.Den abgekühlten Tortenboden vorsichtig aus dem Ring lösen und 2 mal quer durchschneiden.Den unteren Teil des Bodens zurück in den gesäuberten Tortenring legen und mit ca. 110 g Buttercreme bestreichen.Den 2. Boden auflegen, wieder mit ca. 110 g Buttercreme bestreichen, den oberen Boden auflegen und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.Danach die Torte vorsichtig aus dem Ring lösen, komplett mit der restlichen Buttercreme glatt einstreichen und nochmals ca. 30 Minuten im Kühlschrank kühlen.Den hellblauen Fondant auf ca. 2,5 mm ausrollen und die Torte nach dem Kühlen damit eindecken.Etwas vom weißen Fondant ebenfalls auf ca. 2,5 mm ausrollen und mit dem Ausstecher einen Stern ausstechen.Den Stern auf der Torte platzieren und das Marzipan Baby darauf legen.Den Rest des hellblauen Fondants ausrollen und die Babydecke damit gestalten, dafür mit der Musterrolle Sternenstruktur geben, zurechtschneiden und das Baby zudecken.Den restlichen weißen Fondant länglich auf 2,5 mm Stärke und ca. 50 cm Länge ausrollen und ebenfalls mit der Sternenrolle eine Struktur einrollen.Das Band zurechtschneiden und mit etwas Wasser am unteren Rand der Torte anbringen.Zum Schluss die Torte mit  dem Caketopper und den beschrifteten Sternpralinen dekorieren.
Rezept
Babyparty - Baby Shower Torte
Babyparty - Baby Shower TorteRezept ergibt 1 Torte Ø 24 cmZubereitungszeit: ca. 4 StundenZutaten für den Teig:400 g Hobbybäcker-Mischung für luftig-lockerer Biskuitboden250 g Eier (ca. 5 Stück Gr. M)30 g Wasser6 g Lebensmittelfarbe Color Gel pinkZutaten für die Füllung:250 g Buttercremepulver375 g Wasser325 g Butter (Raumtemperatur)40 g Himbeer-FruchtpasteZutaten für die Dekoration:400 g FunCakes Fondant -weiß-Zuckerdekor Schleife, rosaZuckerdekor Schleife, blauStreudekorAußerdem:Verstellbarer TortenringTeigroller mit MusterFunCakes Essbarer KleberSo wird’s gemacht:Den Tortenboden nach Packungsanleitung herstellen und in den Tortenring mit 24 cm Durchmesser füllen.Bei 190 °C Ober -/Unterhitze ca. 30 Minuten backen.Die Buttercreme nach Packungsanleitung anrühren und die Himbeer-Fruchtpaste zugeben.Den ausgekühlten Tortenboden aus dem Ring lösen und quer in 4 Teile schneiden.Den unteren Teil zurück in den gesäuberten Tortenring legen und mit etwas Buttercreme bestreichen.Den Vorgang mit allen Böden wiederholen und die Torte für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.Danach vorsichtig aus dem Ring lösen, mit der restlichen Buttercreme dünn einstreichen und nochmals kalt stellen.Den Fondant auf ca. 4 mm ausrollen, eventuell mit der Motivrolle wälzen und die Torte vorsichtig eindecken.Die Seiten dabei nicht andrücken damit der Überschuss in Falten und Wellen ausläuft.Mit Hilfe des Lebensmittelkleberss die Aufleger und das Streudekor auf die Torte dekorieren.Auf Wunsch einen Cake Topper nach Wahl in die Torte stecken.