icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Beim Backen zu experimentieren, kann Spaß machen, aber auch zum Desaster führen. Anders als beim Kochen ist es für Kuchen, Plätzchen oder Brötchen wichtig, die Zutaten und Ofentemperatur richtig abzumessen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass der Kuchen nicht aufgeht oder die Brötchen bitter schmecken. Damit Ihrem Gebäck dies nicht passiert, stellen wir Ihnen detaillierte Angaben zu den genauen Backzeiten und Messlöffeln in Gramm zur freien Verfügung.

Filter
Rezept
Backzeiten
Backzeiten
Rezept
Messlöffel Inhalt in ca. Gramm
Messlöffel Inhalt in ca. Gramm
Rezept
Sauerteigstarter
Sauerteigstarter
Rezept
Umrechnungstabelle Tortenboden
Umrechnungstabelle TortenbodenGrundrezept ergibt einen Tortenboden Ø 26 cm:Zutaten:400 g Tortenboden250 g Eier (5 Stück Gr. M)30 g WasserSo wird´s gemacht:Backofen auf 190° - 200° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.Den Biskuitboden laut Packungsanleitung herstellen.Den Teig in einen 26er Tortenring einfüllen.Ca. 30 bis 35 Minuten bei 190° - 200° C Ober-/ Unterhitze (nicht mit Heißluft) backen.Tortenboden nach dem Backen auf ein Kuchengitter stürzen und nach dem Abkühlen aus dem Tortenring schneiden.Mit unserem Grundrezepte backen Sie Tortenböden mit einem Durchmesser von ca. 26 cm. Doch nicht selten kommt es vor, dass man größere oder auch kleiner Torten backen möchten. Damit Sie das Rezept für die unterschiedlichsten Formen anwenden können, finden Sie nachfolgend unsere Umrechnungstabelle, aus der Sie ganz einfach ablesen können, welche Mengen Sie verwenden sollten, damit Sie nicht zu viel oder zu wenig Teig anrühren.Umrechnung Grundrezept auf andere Formengrößen:Am Einfachsten funktioniert es mit der Umrechnungszahl. Dabei werden alle Zutaten der Rezeptur mit der Umrechnungszahl multipliziert, schon haben Sie die richtige Rezeptmenge.FormengrößeUmrechnungszahl **Tortenring 26 cm, Höhe 5 cm1,0Tortenring 28 cm, Höhe 5 cm1,15Tortenring 26 cm, Höhe 7 cm1,4Tortenring 28 cm, Höhe 7 cm1,6Tortenring 16 cm, Höhe 6 cm0,45Tortenring 22 cm, Höhe 6 cm0,86Tortenring 26 cm, Höhe 8 cm1,6Tortenring 28 cm, Höhe 6 cm1,4Tortenring 28 cm, Höhe 8 cm1,85Tortenring 32 cm, Höhe 7 cm2,1Tortenring 38 cm, Höhe 7 cm3,0Verstellbarer Backrahmen 25,4 x 25,4 cm Höhe 7 cm1,7Verstellbarer Backrahmen 35,5 x 25,5 cm Höhe 7 cm *2,3Verstellbarer Backrahmen 37 x 26 cm Höhe 7 cm *2,5Verstellbarer Backrahmen 40 x 29 cm Höhe 7 cm *3,0Verstellbarer Backrahmen 25,4 x 25,4 cm Höhe 5 cm1,2Verstellbarer Backrahmen 35,5 x 25,5 cm Höhe 5 cm *1,7Verstellbarer Backrahmen 37 x 26 cm Höhe 5 cm *1,8Verstellbarer Backrahmen 40 x 29 cm Höhe 5 cm *2,2Backblech mit Rahmen 40 x 30 cm Höhe 5 cm2,25* für Oblate rechteckig 35 x 24 cm, mit unterschiedlich breitem Rand** Ist die Rührschüssel groß genug?Um Ihnen das Umrechnen zu erleichtern hier ein Beispiel:Möchten Sie z. B. unsere Rosen-Sahnetorte backen benötigen Sie einen Tortenring mit 16 cm Durchmesser, dafür verwenden Sie nur 45 % der angegebenen Mengen. Ausrechnen lässt sich dies am besten, in dem Sie die angegebene Menge mit dem aus der Tabelle ersichtlichen Umrechnungsfaktor multiplizieren. Im obengenannten Beispiel verwenden Sie statt wie im Grundrezept angegeben 400 g Tortenboden nur 180 g (400 g x 0,45 = 180 g). Dies wiederholen Sie nun mit allen angegeben Zutaten.Ein kleiner Tipp, für die exakte Ei-Menge multiplizieren Sie die Stück-Angabe, runden auf oder ab und verquirlen die entsprechende Menge. Dies lässt sich viel einfacher auf die gewünschte Menge abwiegen und das restliche Ei kann prima zu Rührei weiterverarbeitet werden.Beachten Sie aber bitte unbedingt, dass sie bei einem hohen Faktor auch eine entsprechend große Rührschüssel benötigen, damit auch alle Zutaten darin Platz finden.In unserem Blog finden Sie einen eigenen Artikel zum Thema "Backform umrechnen" mit vielen Infos und Tipps rund ums Thema.Eine große Auswahl an verschieden großen Backformen finden Sie in der Kategorie "Kuchen- und Backformen".Weitere Beispiel:GrundrezeptBackrahmenTortenring35,5 x 25,5 cm16 cmTortenboden 26 cm Höhe 5 cmHöhe 5 cmHöhe 6 cm400 g Tortenboden1,7 = 680 g0,45 = 180 g250 g Eier1,7 = 425 g0,45 = 113 g30 g Wasser1,7 = 51 g0,45 = 14 gTesten Sie doch auch unsere bewährten Rezepte für Kuchen und Torten.