icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Backpapier-Einleger für Holzbackform, 12 Stk.

Produktinformationen "Backpapier-Einleger für Holzbackform, 12 Stk."

Backpapier-Einleger im Nachfüllpack für unsere Holzbackform



Sind Sie Besitzer unserer Holzbackform und Ihnen fehlt das passende Backpapier? Dann haben wir das richtige für Sie. Mit dem Backpapier-Einleger-Nachfüllset sind Sie bestens für viele weitere Backvorhaben gerüstet.

Das Backpapier ist für Temperaturen von + 220 °C bis -20 °C geeignet.

Inhalt:
12 Stück

Material:
Silikonisiertes ungebleichtes Backpapier

Maße:
ca. 18,5 x 11 x 6,5 cm

Hinweis:
Lagern Sie die Einleger bei Raumtemperatur oder darunter und schützen Sie sie vor direkter Sonneneinstrahlung.

19. Dezember 2022 11:53

zum Brot backen super

zum Brot backen super

4. März 2023 07:13

Der Papiereinleger ermöglicht mit sensiblen Teigen geniale Erge...

Der Papiereinleger ermöglicht mit sensiblen Teigen geniale Ergebnisse

27. Mai 2023 04:46

Verwende ich mindestens 5 x. Brot wird immer einwandfrei!

Verwende ich mindestens 5 x. Brot wird immer einwandfrei!

31. Oktober 2023 07:54

Supper , erspart Gärkorb

Supper , erspart Gärkorb

17. Dezember 2023 10:05

Sehr zu empfehlen

Sehr zu empfehlen

7. März 2024 07:43

Sehr praktisch.

Sehr praktisch.

11. März 2024 09:27

SUPER WARE, sehr schneller Versand, wir kaufen wieder!

SUPER WARE, sehr schneller Versand, wir kaufen wieder!

Kunden kauften auch

Kunden kauften auch

Holzbackformen mit Backpapier-Einlegern, 4 Stück
Backformen aus Lindenholz für umweltbewusste Hobbybäcker.Außergewöhnlich und appetitanregend setzen Sie in diesen Einmal-Backformen Ihre selbst gebackenen Minibrote, Bräte, Aufläufe und Kuchen in Szene. Die Formen sind aus Lindenholz, handvernäht mit Baumwollfäden ohne Klebstoffe. Dank dem eingelegten Silikonpapier sind sie sofort einsatzbereit. Die Lindenholz-Backformen und Silikonpapiere sind für Temperaturen von -20°C bis +240°C einsetzbar. Wissenswertes:Für 4 kleine Brote brauchen Sie eine Teigmenge aus ca. 1 kg Mehl.Inhalt:4 StückMaße:18,5 x 11 x 5,7 cm

5,25 €*
Rundes Backpapier 37 cm / 20 Stück
Wie für Ihre Backform gemacht.Dieses runde Backpapier ist bereits fertig für Ihre Springform zugeschnitten. Sie können damit die ganze Form einschließlich Rand auslegen. Dies macht das Backen noch ein Stückchen komfortabler. Dank Antihaftbeschichtung lässt es sich mehrmals verwenden. Mit dieser Lösung sparen Sie Papier und Zeit. Maße:Durchmesser 37 cm, mit Einschnittenfür 26- und 28-cm-SpringformInhalt:20 Stück

4,45 €*
Dinkel-Malzbrot 1kg - Brotbackmischung
Echtes Dinkelbrot, nur mit Dinkel.Mit Malz und Ölsaaten abgerundet überzeugt das Dinkel-Malzbrot durch seinen milden, säuerlichen und malzigen Geschmack. Es bleibt lange frisch und empfiehlt sich mit seinem hohen Anteil an ernährungsphysiologischen Zutaten für die ganze Familie. Auch unsere Kunden lieben unser leckeres Brot mit Dinkel-Vollkorn-Mehl . Überzeugen Sie sich selbst von unserem Dinkelbrot mit der dunklen und knusprigen Kruste und der saftige Krume – Sie werden es immer wieder backen wollen.Mit dieser Brot-Backmischung gelingt jedem Hobbybäcker garantiert ein schmackhaftes Brot – egal ob Sie es im Brotbackautomat oder dem Backofen zubereiten. Mehr als die Backmischung, Trockenhefe , Wasser und ein wenig Zeit sind nicht nötig.Inhalt: 1 kgRezept für ca. 750 g Dinkel-Malz-Brot 500 g Dinkelmalzbrot Brot-Backmischung4 g Trockenhefe 340 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen, Wasser zugeben, einen glatten, etwas weichen Teig kneten, der sich glatt vom Schüsselrand löst. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen, danach zu einem runden oder langen Brot formen und in einen passenden Gärkorb einlegen. Den Teig gut aufgehen lassen, auf das Backblech kippen, Oberseite mehrmals schräg einschneiden und in den vorgeheizten Backofen schieben. Mit Ober- und Unterhitze backen. Backzeit: 15 Minuten bei 230 Grad Celsius plus 45 Minuten bei ca. 190 Grad Celsius.Wissenswertes: Wussten Sie, dass Dinkel ein wertvolles und ausgewogenes Naturkorn ist? Es wurde schon bereits vor 5000 Jahren angebaut.

7,40 €*
%
Gärkörbchen lang aus Peddigrohr für Brote bis 1000g
Gibt Ihrem Brot seine unverwechselbare Form.Gärkörbe sind aus der Hobbybäckerküche nicht mehr wegzudenken. Denn die Körbe haben gleich mehrere Vorteile: Sie ermöglichen weichere Teige und besser gelockerte Brote, die länger frisch halten. Die gleichmäßigere Brotform und die Struktur auf der Oberfläche des Teigstücks bestimmen die Optik des fertigen Brots mit. Gärkörbe aus Peddigrohr sollten Sie nach Gebrauch immer gut trocknen lassen. Unsere Gärkörbe werden aus lebensmittelrechtlich zugelassenem Material hergestellt (keine billige Dekoware).Achtung: Gärkörbe - in Österreich und Südtirol auch Simperl genannt - werden oft fälschlicherweise als Backkörbe bezeichnet. Legen Sie das geformte Teigstück zum Aufgehen vor dem Backen in den Gärkorb. Zum Backen sind Gärkörbe nicht geeignet.Maße:Innenmaß ca. 34 x 12 cm6,5 cm hoch Tipp:Bäckerstärke, Mehl, Schrot, Ölsaaten oder eine Mischung daraus dienen als Trennmittel zwischen Teigstück und Gärkorb, verhindern das Ankleben des Teiges und dienen zugleich als Dekoration für das Brot.Gärkörbe werden verwendet für:Korbbrot:Frei geschobenes Brot, dessen Teigstücke in Gärkörben garen. Die Brote zeichnen sich durch Abdrücke der Korbmuster auf der Kruste aus. Wegen der weichen Teige gelingen diese Brote mit einer besonders lockeren Krume.Sturzbrot:Brote, deren Teigstücke mit dem Schluss nach oben garen und vor dem Backen gestürzt werden müssen. Als Korbbrot gebackenes Sturzbrot zeigt auf der Oberseite das Muster des Gärkorbes.Schwenkbrot:Brote, deren Teigstücke mit dem Schluss nach unten in Backkörben garen und vor dem Backen nicht gestürzt werden. Geeignet für Brote mit mehliger, gemaserter Kruste wie Berliner Landbrot, Frankenlaib oder Gassenhauer oder glänzende Brote, die vor dem Backen mit Wasser, Stärkekleister oder Glanz & Bräune abgestrichen werden.Wissenswertes:Unsere Gärkörbe aus Peddigrohr werden in der EU hergestellt.Unsere große Auswahl an weiteren Gärkörbchen und passendem Zubehör finden Sie hier.

12,69 €* 14,95 €* (15.12% gespart)
Antons Bauernbrot 1kg - Brotbackmischung
Antons Bauernbrot: Der Geschmack von altbewährter TraditionDeftig, rustikal und würzig, so schmeckt Antons Bauernbrot. Das beliebte Brot verkörpert den typischen Geschmack Frankens. Den Ursprung hat das Bauernbrot in einer Bäckerfamilie in dem Frankenstädtchen Thiersheim. Das köstliche und lockere Roggenmischbrot wird aus hellem Roggen- und Weizenmehl sowie etwas Hefe hergestellt und lässt sich besonders einfach backen. Am besten gelingt das Rezept für Antons Bauernbrot im heimischen Backofen. Oder versuchen Sie unser Rezept Antons Bauernbrot vom Grill. Je nach Lust und Laune können Sie also ein leckeres Back- oder Grillaroma erzeugen. Das Beste daran: Unsere Backmischung Antons Bauernbrot gelingt wirklich immer. Bereiten Sie die traditionsreiche Backmischung auf dem Gasgrill, auf dem Holzkohlegrill oder einfach in Ihrem heimischen Ofen zu.In unserem Hobbybäcker Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen. Schauen Sie doch einmal vorbei.Wenn Ihnen 1 Kilogramm nicht genügt, können Sie auch direkt 5 Kilogramm unserer Backmischung für Antons Bauernbrot bestellen.Inhalt: 1 kgRezept für ein ca. 750 g Brot500 g Antons Bauernbrot 3 g Backtag Trockenhefe 380 g Wasser (35°C)Trockenhefe mit dem Mehl mischen, Wasser zugeben, und einen glatten Teig kneten. Den Teig mit einem Teigtuch bedeckt 45 Minuten aufgehen lassen. Auf dem bemehlten Backbrett zu einem runden Brot zusammenfassen, nicht wirken, in einen bemehlten Gärkorb legen. Ca. 30 Minuten locker aufgehen lassen, damit auf der Oberseite die typischen Risse entstehen. Nachdem sich das Teigstück deutlich vergrößert hat, die Oberfläche leicht mit Mehl bestreuen, den Teig vorsichtig auf die Hand kippen und dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stürzen, damit die Oberseite mit den typischen Rissen oben ist. Nach ca. 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben. Mit Ober-/ Unterhitze backen. 10 Minuten bei 240°C plus 50 Minuten bei ca. 190°C.Hinweis:Lagern Sie die Backmischung trocken, licht geschützt und gut verschlossen.Tipp:Wenn Ihnen noch ein passendes Gärkörbchen fehlt, schauen Sie sich doch mal in unserer Kategorie Gärkörbchen um.Auf unserem Blog finden Sie im Artikel Brot einschneiden wie ein Profi: Alles über Bread Scoring Tipps & Tricks wie Sie tolle Muster auf Ihr Brot bekommen.Wissenswertes:Die Geschichte von Antons Bauernbrot:Anton war in Thiersheim in Oberfranken bekannt für sein Bauernbrot. Die Kunden kamen von weit her, haben das Brot teilweise im Voraus bestellt und brachten Freunden und Bekannten gleich welches mit, wenn sie nach Thiersheim fuhren.Viele Kunden waren traurig, als Anton die Bäckerei aus Altergründen schloss. Immer wieder wurde nach einer Backmischung nach Antons Rezept gefragt. Gesagt, getan! Anton hat gebacken und getüftelt, damit dieses Brot auch im heimischen Herd sicher gelingt. Guten Appetit!Mit dieser Backmischung gelingt Ihnen ganz sicher ein leckeres Mischbrot mit Roggenmehl und Weizenmehl auf Sauerteig-Basis – bestens geeignet zum Backen im heimischen Backofen. Ebenso in unserer Versuchsbäckerei erprobt- Antons Bauernbrot aus dem Grill. Für Grillbrot empfiehlt unser Bäcker einen Gasgrill, denn auf dem Holzkohlegrill ist es schwierig die Temperatur zum Backen des Brotes konstant zu halten.

4,59 €*
%
Neu
Backmischung Komplett Milchbrötchen 500g
Leckere Brötchen zum Selberbacken. Komplette Backmischung für ca. 12 weiche Milchbrötchen. Diese Backmischung beinhaltet:- Mehlmischung- Päckchen TrockenhefeNur noch 35g Butter, 1 Ei und 185ml Wasser zugeben.Inhalt: 500gTeigeinlage: ca. 765gTipp: Es können viele weitere Backwaren mit dieser Backmischung hergestellt werden: Rosinenbrötchen (Zugabe von Rosinen), Schokobrötchen (Zugabe von Backtropfen), Campingbrötchen (Bestreuen mit Hagelzucker) oder einen Hefezopf (Bestreuen mit Hagelzucker).Zubereitung:1. Geben Sie das gesamte Mehl und die Hefe in eine Schüssel und verrühren Sie alles miteinander. Fügen Sie 185ml Wasser (ca. 26°C), 35g zimmerwarme Butter und 18g Vollei hinzu. Kneten Sie in einer Küchenmaschine alles zunächst 3 Min. langsam und danach 5 Min. zügig durch.2. Ca. 25 Min. abgedeckt bei Zimmertemperatur ruhen lassen. 3. Den Teig in ca. 12 gleich große Stücke teilen (ca. 60g), rund wirken und zu länglichen Brötchen aufarbeiten. 4. Mit etwas Vollei abstreichen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und zugedeckt ca. 60 Min. gehen lassen, bis der Teig deutlich an Volumen zugenommen hat. 5. Die Brötchen noch einmal vorsichtig mit Vollei abstreichen und in dem vorgeheizten Backofen bei 210°C Ober-/Unterhitze ca. 5 Min. anbacken, dann auf 200°C reduzieren und ca. 10 Min. goldbraun ausbacken.Hier finden Sie ein passendes Rezept für einen Hefezopf oder warme Apfelbuchteln sowie weitere Ideen zu diesem Produkt, z. B. eine Videoanleitung für einen Osterkorb aus Hefeteig.

Inhalt: 0,5 kg (8,30 €* / 1 kg)

4,15 €* 4,65 €* (10.75% gespart)