icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Backmischung für Hundekekse, 500g

Produktinformationen "Backmischung für Hundekekse, 500g"

Mit unserer Backmischung für Hundekekse gelingen ganz einfach kleine Leckereien für Ihren Vierbeiner



Sie wollten schon immer Hundekekse für Ihren vierbeinigen Freund selbst backen? Dann haben wir ein tolles Produkt für Sie. Mit unserer Backmischung für Hundekekse gelingen Ihnen im Handumdrehen verschiedene Leckerlis.

Die Backmischung besteht aus Buchweizenschrot, Haferflocken und Maismehl.

Inhalt:
500 g

Rezept ergibt ca. 20-25 Dinkel-Joghurt-Leckerlis für Hunde:
250 g Backmischung für Hundekekse
1 EL Honig
150 g Naturjoghurt

Zutaten miteinander vermengen. Den Teig vorsichtig ausrollen und mit einem Ausstecher nach Wahl Hundelekerlis ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 180 °C Umluft ca. 8 Minuten backen.

Tipps:
Nutzen Sie zum Ausstechen der Kekse unsere Ausstecher Pfote oder Knochen.
Wenn Sie das erste Mal Hundekekse backen, eignet sich unser Backset für Hundekekse. Perfekt auch zum Verschenken.
Zutaten:
BUCHWEIZENSCHROT, VOLLKORNHAFERFLOCKEN, MAISMEHL. Kann Spuren von GLUTEN, EIERN, MILCH, SCHALENFRÜCHTEN, SOJA, SENF, SESAM und LUPINEN enthalten.

Haltbarkeit:
Mindestens haltbar bis 31.01.2025 (Live-Datum der Artikel, die jetzt versandt werden)

Nährwertangaben:
100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert 1.537 KJ
364 kcal
Fett 4,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,7 g
Kohlenhydrate 67 g
Eiweiß 11 g
davon Zucker 0,6 g
Salz 0,03 g

Lebensmittelunternehmen:
Hobbybäcker
Siemensstraße 24
49770 Herzlake

12. September 2022 11:30

Mein Hund frißt sie sehr gerne

Mein Hund frißt sie sehr gerne

14. Oktober 2022 06:46

tolles Produkt, mein Hund liebt die Kekse

tolles Produkt, mein Hund liebt die Kekse

4. November 2022 07:47

Wir haben die Ersten Kekse mit Käse gebacken. Unser Balu ist ga...

Wir haben die Ersten Kekse mit Käse gebacken. Unser Balu ist ganz vernarrt in die Kekse

14. November 2022 16:46

Einfach Spitze

Einfach Spitze

27. November 2022 08:48

👍👍

👍👍

14. Januar 2023 06:43

Schmecken jeden Hund 🐶

Schmecken jeden Hund 🐶

26. Februar 2024 23:30

Auch für unsere lieben Tiere, wie Hunde, Pferde, kann man jetzt...

Auch für unsere lieben Tiere, wie Hunde, Pferde, kann man jetzt ganz einfach und schnell ein paar Kekse backen. Ohne Getreide, sondern mit Buchweizen versehen, ist es auch für viele Allergiker geeignet. Mein Hund liebt die unterschiedlichen Varianten, die auf der Homepage vorgeschlagen werden.

Rezepte

Rezept
Hundekekse: Apfel-Cranberry-Leckerli
Hundekekse: Apfel-Cranberry-LeckerliRezept ergibt etwa 80 fruchtige Apfel-Cranberry-Leckerlis in Form eines kleinen KnochensZutaten für den Teig:250 g Hobbybäcker-Mischung für Hundekekse35 g Cranberrys, klein geschnitten75 g Äpfel, klein geschnitten oder getrocknet1 EL Honig100 g MilchAußerdem:Ausstecher nach Wahl, z.B. Ausstecher Knochen oder Ausstecher PfoteSo wird’s gemacht:Zutaten miteinander vermengen.Anschließend den Teig vorsichtig ausrollen und mit Ausstechern nach Wahl Leckerlis ausstechen.Die Leckerlis auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 200 °C Umluft ca. 8 Minuten backen.Gut auskühlen und trocknen lassen.
Rezept
Hundekekse: Dinkel-Joghurt-Leckerli
Hundekekse: Dinkel-Joghurt-LeckerliRezept ergibt etwa 80 knackige Dinkel-Joghurt-Leckerlis in Form eines kleinen KnochensZutaten für den Teig:250 g Hobbybäcker-Mischung für Hundekekse1 EL Honig150 g NaturjoghurtAußerdem:Ausstecher nach Wahl, z.B. Ausstecher Pfote oder Ausstecher KnochenSo wird’s gemacht:Die Zutaten miteinander vermengen.Anschließend den Teig vorsichtig ausrollen und mit Ausstechern nach Wahl Leckerlis ausstechen.Die Leckerlis auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 180 °C Umluft ca. 8 Minuten backen.Gut auskühlen und trocknen lassen.
Rezept
Hundekekse: Käse-Leckerli
Hundekekse: Käse-LeckerliRezept ergibt etwa 80 herzhafte Käse-Leckerlis in Form eines kleinen KnochensZutaten für den Teig:250 g Hobbybäcker-Mischung für Hundekekse100 g geriebener Käse120 g Wasser20 g OlivenölAußerdem:Ausstecher nach Wahl, z.B. Ausstecher Pfote oder Ausstecher KnochenSo wird’s gemacht:Zutaten miteinander vermengen.Anschließend den Teig vorsichtig ausrollen und mit Ausstechern nach Wahl Leckerlis ausstechen.Die Leckerlis auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 180 °C Umluft ca. 8 Minuten backen.Gut auskühlen und trocknen lassen.
Rezept
Hundekekse: Dinkel-Joghurt-Leckerli mit Leberwurst
Hundekekse: Dinkel-Joghurt-Leckerli mit LeberwurstRezept ergibt etwa 80 knackige Dinkel-Joghurt-Leckerlis mit Leberwurst in Form eines kleinen KnochensZutaten für den Teig:250 g Hobbybäcker-Mischung für Hundekekse1-2 EL Leberwurst, je nach Geschmack150 g NaturjoghurtAußerdem:Ausstecher nach Wahl, z.B. Ausstecher Pfote oder Ausstecher KnochenSo wird’s gemacht:Zutaten miteinander vermengen.Anschließend den Teig vorsichtig ausrollen und mit Ausstechern nach Wahl Leckerlis ausstechen.Die Leckerlis auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 180 °C Umluft ca. 8 Minuten backen.Gut auskühlen und trocknen lassen.

Kunden kauften auch

Backmalz modern 300g Dose
Verbessert Volumen, Rösche und Geschmack.Das aktive Malzbackmittel mit ausgesuchten pflanzlichen Zutaten (ohne Emulgatoren) schenkt Ihrem Backwerk mehr Volumen. Wenn Sie noch bessere Backergebnisse erzielen möchten, dann sollten Sie neben hochwertigen Grundzutaten, wie Mehl oder Hefe, noch zu Backmalz greifen. Für noch voluminöseres und lockereres Brot oder Brötchen lohnt sich der Griff zu diesem Backmittel auf alle Fälle! Das perfektioniert Ihre Backwaren noch zusätzlich.Malz ist Ihnen bestimmt ein Begriff, den Sie mit Bierbrauen verbinden. Aber auch beim Backen kommt Backmalz, bei geübten Hobbybäckern zum Einsatz. Als Malz bezeichnet man geröstetes Getreide, das bereits gekeimt hat. Unser Malz besteht aus geröstetem Malzmehl aus Gerste und Weizen. Dieses gute Malzmehl können Sie beim Hobbybäcker-Versand kaufen und dann selber schmackhafte Backwerke zaubern.Backmalz lohnt sich! Sie fragen sich bestimmt was das Malz im Teig macht? – Dieses Backmalz ist enzymaktiv und wird daher überwiegend in Hefeteigen verwendet. Es beschleunigt die Gärung, da es die Stärke in Zuckerstoffe umwandelt. Das treibt den Teig voran und lockert ihn auf. Diese Zuckerstoffe wiederum verbinden sich mit dem Eiweiß im Teig – so erhalten Sie während des Backvorgangs im Ofen eine schmackhafte und luftige Krume, eine perfekte Kruste und ganz nebenbei einen bemerkenswerten Geschmack.Und wie verwenden Sie nun dieses Backmittel? – Ganz einfach. Vermengen Sie das Backmalz mit dem Mehl oder Ihrer Backmischung und fahren wie gewohnt mit dem Brot oder Brötchen backen fort. Sie werden begeistert sein, denn sowohl geschmacklich, als auch optisch, lohnt sich der Griff zum Backmittel.Tipp: Sie bevorzugen flüssiges Backmalz? – Kein Problem. Flüssiges Backmalz, unser Malzextrakt (Backextrack aus Gerste), können Sie ebenfalls beim Hobbybäcker kaufen. Auch hier finden Sie zahlreiche Rezepte in unserer Rezeptwelt.Zugabemenge: 40 bis 60 g Backmalz modern pro 1 kg Mehl.Inhalt: 300 g

Inhalt: 0,3 kg (16,33 €* / 1 kg)

4,90 €*
Backmischung für französisches Landbrot, 1kg
Backmischung für französisches Landbrot – „Der ganze Geschmack Frankreichs“Backen Sie feines französisches Landbrot doch einfach zu Hause. Mit unserer Mischung ist dies kein Problem. Die ausgewogene Backmischung enthält französisches Weizenmehl, das teilweise geröstet wurde. Dies lässt Ihr Gebäck besonders aromatisch werden. Dank des bereits enthaltenen Roggensauerteiges wir Ihr Brot besonders locker.Alle Zutaten sind von höchster Qualität und garantieren Backspaß für zu Hause.Inhalt:1 kgGrundrezept:500 g Backmischung für französisches Landbrot10 g Backtag Trockenhefe400 g Wasser (32 °C)12 g SalzAlle Zutaten 3 Minuten langsam und 7 Minuten schnell miteinander verkneten, den Teig 45 Minuten ruhen lassen. Backofen auf 240 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig von allen Seiten einmal zur Mitte hin einschlagen. Anschließend zwei ca. 450 g Stücke Teig abwiegen. Teigstücke eckig formen, nochmals mit Mehl aus der Backmischung bestäuben und in den Backofen geben. 20 ml Wasser auf den Backofenboden geben und sofort die Backofentüre verschließen (Bitte prüfen Sie zuvor in den Herstellerangaben, ob diese Backmethode für Ihren Backofen zulässig ist). Alternativ den Teig leicht mit Wasser befeuchten. Backtemperatur direkt auf 210 °C reduzieren und die Brote für 45 Minuten backen.Hinweis:Lagern Sie die Backmischung trocken, kühl und an einem dunklen Ort.

5,95 €*
Roggenmischbrot Rustikus 1kg - Brotbackmischung
Backmischung für Roggenmischbrot Rustikus: Herzhaftes leckeres Brot mit hohem RoggenanteilMöchten Sie ein herzhaftes sowie leckeres Brot mit einem hohen Roggenanteil zubereiten? Dann ist der Griff zu unserer Roggenmischbrot Rustikus Backmischung die richtige Wahl. Mit der gelungenen Mischung zaubern Sie im Handumdrehen saftige krustige Bauernbrote für die ganze Familie. Das Beste daran: Die Brote schmecken nicht nur köstlich, sondern sind auch besonders gut bekömmlich. Die Backmischung für Roggenmischbrot Rustikus eignet sich ebenso ideal zur Herstellung von Grundteig für Gewürzbrot wie dem Gewürzlaib Tiroler Art oder auch zur Zubereitung von Roggenmischbrot Brot und Brötchen. Sie kann sowohl für Backvorhaben im Ofen als auch zum Backen im Brotbackautomaten verwendet werden und lässt Ihnen das Brotbacken leicht von der Hand gehen. Denn neben der Mehlmischung genügt lediglich die Zugabe von etwas Trockenhefe und Wasser, um schmackhafte Bauernbrote zu zaubern. Anschließend sollten Sie den Teig 30 Minuten lang ruhen lassen und eine Stunde im Gärkorb aufgehen lassen. Nun können Sie in weniger als einer Stunde köstliche Brotlaibe backen. Probieren Sie es einfach aus, Sie werden sehen, Sie werden es lieben.Möchten Sie noch mehr unserer leckeren Brotbackmischungen ausprobieren? Dann testen Sie 6 verschiedene Sorten in unserem Blitzbrot-Starterset.Inhalt: 1 kgGrundrezept für ein Brot, ca. 750 g:500 g Rustikus5 g Backtag Trockenhefe380 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Nochmals von Hand kurz durchkneten, zu einem Brot formen und in den Gärkorb legen. Ca. 50 Minuten aufgehen lassen, auf das Backblech kippen und in den vorgeheizten Backofen schieben. 10 Min. bei 230 °C anbacken, Weitere 45 Min. bei ca. 190 °C fertig backen.Hinweis:Die Roggenmischbrot Rustikus Backmischung besteht zu 55 Prozent aus Roggenmehl und zu 45 Prozent aus Weizenmehl.

4,49 €*
Buttermilchbrot 1kg - Brotbackmischung
Passt gut zur mediterranen Küche.Auch Menschen mit empfindlicherem Magen mögen dieses leichte, lockere Brot mit echter Buttermilch und mildem Sauerteig. Es lässt sich nach Original-Rezeptur in der eigenen Küche backen und ganz frisch genießen. Dieses Weizenmischbrot mit Weizen und hellem Roggenmehl schmeckt zu süßem oder pikantem Belag.Inhalt: 1 kgSchon gewusst?Buttermilch enthält nur noch 1 % Fett und ist eine natürliche Kalzium- und Kaliumquelle. Als Überbleibsel bei der Butterherstellung enthält sie reichlich Eiweiß, Lezithin und die Vitamine B2, B5 und B12. Die milde Milchsäure rundet den Geschmack von Buttermilchbrot hervorragend ab und gibt dem Brot eine gute Frischhaltung.

5,70 €*
Trockenhefe, 80 g
Mit Trockenhefe zu 80 g im Vorratspack haben Sie immer Hefe im Haus für Pizzateige, Hefezöpfe oder Brot und Brötchen. Backen Sie mit der laktosefreien, veganen Trockenhefe ohne Anmischen Ihre besten Hefegebäcke. Pro 500 g Mehl benötigen Sie etwa 7 g Instant-Hefe zum Backen, je nach Rezept und Zutaten. Die Menge entspricht etwa 25 g Trockenhefe. Verwenden Sie die getrocknete Hefe mit zimmerwarmen Zutaten und lassen Sie den Teig etwa eine Stunde gehen.

Inhalt: 0,08 kg (49,38 €* / 1 kg)

3,95 €*
%
Neu
Backmischung Komplett Milchbrötchen 500g
Leckere Brötchen zum Selberbacken. Komplette Backmischung für ca. 12 weiche Milchbrötchen. Diese Backmischung beinhaltet:- Mehlmischung- Päckchen TrockenhefeNur noch 35g Butter, 1 Ei und 185ml Wasser zugeben.Inhalt: 500gTeigeinlage: ca. 765gTipp: Es können viele weitere Backwaren mit dieser Backmischung hergestellt werden: Rosinenbrötchen (Zugabe von Rosinen), Schokobrötchen (Zugabe von Backtropfen), Campingbrötchen (Bestreuen mit Hagelzucker) oder einen Hefezopf (Bestreuen mit Hagelzucker).

Inhalt: 0,5 kg (8,30 €* / 1 kg)

4,15 €* 4,65 €* (10.75% gespart)