icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Eismaschine One UNOLD + 100 g Eispulver Milcheisbasis

Produktinformationen "Eismaschine One UNOLD + 100 g Eispulver Milcheisbasis"

Eismaschine für Feinschmecker



Auch Eisverliebte mit kleiner Küche müssen ab jetzt nicht mehr auf selbst hergestellte Eiskreationen verzichten. Die Eismaschine One von UNOLD® passt überall hin. Dabei schafft sie es, trotz kompakter Außenmaße, bis 1,2 Liter köstliche Eiscreme in einem Arbeitsgang herzustellen. Auch Frozen Yoghurt und Sorbets gelingen wie von selbst. Dank des eingebauten Kompressors ist die One sofort startklar. Der Eisbehälter ist entnehmbar und daher einfach zu reinigen. Über die Deckelöffnung werden die Zutaten eingefüllt. Per einfach zu bedienendem Tastenfeld ist die Eismaschine minutengenau einstellbar und das große LCD-Display zeigt die Restlaufzeit. Um sich das pasteurisieren des Eigelb zu sparen, liegt eine Packung Eispulver Milcheisbasis mit dabei.

Inhalt:
1 Eismaschine
Bedienungsanleitung
100 g Eispulver Milcheisbasis

Technische Details:
Fassungsvermögen 1,2 l
Max. Füllmenge 750 ml
Vollautomatischer, selbstkühlender Kompressor für kontinuierlliche Kälteerzeugung
Digitaler Timer, einstellbar von 5 bis 60 Minuten
Deckelöffnung zum Zufügen von Zutaten
LCD-Display mit Anzeige der Restlaufzeit
Entnehmbarer, eloxierter Eisbehälter zur leichten Reinigung
Leistung: 135 W, 220-240 V~, 50 Hz
Gewicht: ca. 12,2 kg / Kabel: ca. 150 cm
Farbe: Edelstahl/Schwarz
Herstellergarantie: 2 Jahre

Maße:
(LxB/TxH): 40 x 26 x 18,8 cm

Material:
Edelstahl/Kunststoff

Wissensertes:
Bei vorgekühlten Zutaten erhalten Sie in nur ca. 30 Minuten eine leckere Sahneeiscreme.

In unserem Artikel "Tipps zum Kauf einer Eismaschine" auf unserem Blog finden Sie viele nutzliche Infos und Tipps, damit Sie das passende Model für sich finden.

Entdecken Sie auch unsere große Auswahl an weiteren Unold-Produkten.

Rezepte

Rezept
Eisdessert Pfirsich
Eisdessert PfirsichRezept für ca. 10 StückZutaten Eis:200 g H-Milch100 g H-Sahne75 g Zucker15 g Eispulver MilcheisbasisZutaten Fruchtpüree:50 g Saftbinder150 g Zucker0,5 l Fruchtsaft (Pfirsich)So wird’s gemacht:Alle Eiszutaten miteinander verrühren, in die Eismaschine füllen und so lange gefrieren lassen, bis eine cremige Eismasse entstanden ist.In der Zwischenzeit das Fruchtpüree herstellen. Dafür Saftbinder mit Zucker vermischen und zügig in den Saft einrühren, damit keine Klumpen entstehen.Das Fruchtpüree in einen Spritzbeutel mit 12er-Sterntülle füllen.Das fertige Milcheis in einen Spritzbeutel mit einer 15er-Sterntülle geben.Abwechselnd Schichten aus Eis und Fruchtpüree in die Dessert-Gläser füllen. Dabei von außen nach innen immer kleiner werdende Ringe spritzen. Die letzte Schicht sollte aus Fruchtpüree bestehen.Das Eisdessert mit frischen Früchten ausgarnieren.Dessert-Gläser noch einmal in den Gefrierschrank stellen, kurz durchfrieren lassen und eiskalt servieren.Tipp:Bei Eismaschinen, die nicht selbst kühlen, stellen Sie den Eisbehälter am besten über Nacht in den Gefrierschrank.
Rezept
Ingwer Honig Eis
Ingwer Honig EisRezept ergibt ca. 13 Kugeln feines, leicht scharfes Ingwer-Honig-EisZutaten:25 g Eispulver Neutral200 g Milch100 g Sahne75 g Zucker30 g Honig15 g Ingwer-PasteSo wird's gemacht:Die Eismaschine einschalten.Alle Zutaten für das Eis in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen klumpenfrei verrühren. Die Eismasse in die vorgekühlte Eismaschine füllen und ca. 1 Stunde gefrieren lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.Das Ingwer-Honig-Eis dann in einen Gefrierbehälter geben und bis zum Servieren ca. 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen.Tipp:Das fertige Eis kann nach Belieben auch gleich zu Kugeln portioniert und serviert werden.
Rezept
Karamelleis mit Kokos und Pistazien
Karamelleis mit Kokos und Pistazien Rezept ergibt ca. 15 Kugeln Zutaten: 150 g Eispulver Karamell mit Salznote350 g Milch 70 g Kokos-PasteAußerdem:70 g gehackte Pistaziendünne Kokosnuss-Scheibenetwas Butterkaramell So wird’s gemacht:Eispulver nach Anleitung anrühren, in die Eismaschine geben und ca. 30 Minuten, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, gefrieren lassen.Dann 70 g Kokos-Paste vorsichtig unterrühren und das Eis ca. 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen.Danach mit dem Eis-Dipper Kugeln formen, das Karamelleis mit Pistazien bestreuen, nach Belieben mit dünnen Kokosnuss-Scheiben und Butterkaramell dekorieren und servieren.  
Rezept
Freakshake Erdbeere
Freakshake ErdbeereRezept ergibt ca. 4 fruchtige Erdbeer ShakesZutaten für das Erdbeereis: 25 g Eispulver Erdbeere100 g Zucker450 g Milch/SahneWeitere Zutat: 400 g MilchZutaten für die Dekoration:100 g Erdbeer-Fruchtpaste2 g Lebensmittelfarbe Colorgel rot10 g Saftbinder200 g Sahnefrische ErdbeerenMini-DonutsStreusel nach WahlSo wird´s gemacht: Alle Zutaten für das Erdbeereis in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren.Danach die Masse in die vorgekühlte Eismaschine füllen und eine Stunde in der Eismaschine gefrieren lassen.Anschließend in 100 g Erdbeer-Fruchtpaste 2 g rote Lebensmittelfarbe und 10 g Saftbinder geben und unterrühren.Nun die rote Paste in einen Beschriftungsbeutel füllen und von oben am Rand spiralförmige Kreise in die Gläser spritzen, sodass die Paste in den Gläsern herunterläuft.5. Wenn das Erdbeereis fertig ist, 200 g davon in ein hohes Gefäß abwiegen und mit 400 g Milch aufgießen.6. Dann mit einem Pürierstab schaumig pürieren und auf die Shakegläser verteilen.7. Hernach 200 g Sahne aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit einer Rosettentülle füllen.8. Zum Abschluss die Sahne auf den Rand der Gläser spritzen und nach Belieben mit Mini-Donuts, Erdbeeren und Streuseln ausdekorieren.