icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Baumstammform 30 cm Edelstahl 18/8

Produktinformationen "Baumstammform 30 cm Edelstahl 18/8"
Mit diesem Trick gelingt jede Roulade.

Halbrunde Form aus Edelstahl zum Backen und Einsetzen. Damit meistern Sie auch komplizierte Kuchen wie zum Beispiel Biskuit-Rollen. Da werden Ihre Gäste Augen machen.

Maße:
30 x 11 cm
7 cm hoch

Teigmengen:
Vollkornteig: von 1300g bis 1400g
Roggenteig: von 850g bis 950g
Mischteig: von 650g bis 700g

Tipp:
Für eine schnelle und optisch ansprechende Sahnerolle backen Sie eine dünne Biskuit-Roulade. Abkühlen lassen, zuschneiden und in die Form legen. Mit Sahne und Früchten füllen und in den Kühlschrank stellen. Nach mindestens 30 Minuten in der Kühlung Kuchen aus der Form kippen, aufschneiden und schlemmen.

28. Juli 2011 11:13

Etwas teuer, aber sehr gut für Baumstamm aus Sahne geeignet, l...

Etwas teuer, aber sehr gut für Baumstamm aus Sahne geeignet, läßt sich damit gut bearbeiten.

30. Juni 2012 05:58

Verwende die Form zum Füllen von Sahnerollen. Leicht zu reinige...

Verwende die Form zum Füllen von Sahnerollen. Leicht zu reinigen. Top

10. Juli 2012 18:45

Klappt reibungslos

Klappt reibungslos

27. November 2013 07:46

Sehr gute Verarbeitung. Habe sie zwar noch nicht ausprobiert, we...

Sehr gute Verarbeitung. Habe sie zwar noch nicht ausprobiert, werde aber jetzt in der Adventszeit Adventsbrot backen.

8. Dezember 2013 19:55

Produkt ist sehr gut, mal eine andere Art Kuchen zu backen. Wür...

Produkt ist sehr gut, mal eine andere Art Kuchen zu backen. Würde ich jeden empfehlen.

10. Januar 2014 00:36

Die Qualität ist sehr gut, stabil und standfest. Der Kuchen si...

Die Qualität ist sehr gut, stabil und standfest. Der Kuchen sieht sehr dekorativ aus. Pflegeleichtes Material.

26. April 2014 10:52

Damit geht die Biskuitrolle einfach noch besser.

Damit geht die Biskuitrolle einfach noch besser.

28. April 2014 11:06

Zur Herstellung von Bisquittorten sehr gut geeignet

Zur Herstellung von Bisquittorten sehr gut geeignet

1. Oktober 2014 18:21

meine Roulade wurde bestaunt, da sie nicht gebrochen war.

meine Roulade wurde bestaunt, da sie nicht gebrochen war.

15. November 2019 09:00

Super zum arbeiten

Super zum arbeiten

Rezepte

Rezept
Baumstammform füllen
BaumstammformAnleitung für 1 FormSie brauchen dafür:250 g Biskuit-Mix für Biskuitrollen1/2 Pck. Sahnestand nach Wahl für ca. 350 g SahneSo wird’s gemacht:Aus dem Biskuit-Mix nach Anleitung eine Biskuitrolle backen und abkühlen lassen.Die Baumstammform mit Backpapier oder Folie auslegen.Schneiden Sie aus dem Biskuitbosen ein Stück ca. 19 x 39 cm für die Form zurecht. (Größe auf die Form abstimmen)Sahnestand nach Anleitung herstellen.Legen Sie den Boden einfach in die Form ein. Die vorbereitete Sahnefüllung ein-füllen und zum Schluss eine zugeschnittene Roulade von etwa 12 x 39 cm als Boden auflegen. Tipp: Es können können auch Früchte in die Sahnefüllung eingelegt werden.Mit einem Backblech den Boden leicht andrücken.Die Sahnefüllung mindestens zwei Stunden im Kühlschrank absteifen lassen.Danach den Baumstamm aus der Form lösen und auf eine lange Tortenplatte stürzen, das Papier/Folie abziehen. Nach Wahl ausgarnieren und verzieren.
Rezept
Weihnachts-Bûche de Nöel mit Mohn
Weihnachts-Bûche de Nöel mit MohnRezept ergibt einen Kuchen ca. 30 cm Zutaten Rührteig:250 g Rührkuchenfix125 g Eier (3 Stück, Gr. S)125 g ButterZutaten Mohnfüllung:125 g Mohnfüllung trocken125 g WasserZutaten Dekor:200 g Fondant Glasur weiß deckend                            20 g DampfmohnAußerdem:Streusel Mix Magical FireworksBaumstammform 30 cmSo wird’s gemacht: Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Rührteig nach Anleitung herstellen.Baumstammform mit Formenspray aussprühen und die Hälfte der Masse einfüllen.Mohnfüllung nach Anleitung zubereiten, in einen Spritzbeutel geben, Spitze ca. 5 cm aufschneiden und Füllung auf den Teig in der Form spritzen.Restlichen Teig darüber geben und glatt streichen.Bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 35 Minuten backen, auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form stürzen.200 g Fondant Glasur mit 20 g Dampfmohn mischen und leicht erwärmen.Mohnglasur über die Kuppel gießen, leicht verstreichen und nach Belieben mit Dekorstreuseln verzieren.
Rezept
Bratapfelbrot
BratapfelbrotRezept ergibt ein Bratapfelbrot ca. 30 cmZutaten:500 g Toastbrotmehl30 g Backpulver-Profi15 g Zimt (1 EL)125 g Persipan-Füllung750 g geraspelte Äpfel (gewogen ohne Schale und Kernhaus)200 g Zucker15 g Vanille Aroma30 g Rum Aroma100 ml  Apfelsaft200 g Haselnüsse ganz100 g Mandeln ganz300 g RosinenAußerdem:40 g Fruchtguss Aprikose gelb75 g WasserBelegkirschenMandelkerne blanchiertBaumstammform 30 cmSo wird´s gemacht:Backofen mit Umluft auf 165 - 170°C vorheizen.Toastbrotmehl, Backpulver, Zimt und Persipan-Füllung trocken miteinander vermischen, damit das Backpulver gut verteilt ist.Restliche Zutaten kurz miteinander vermengen, zur Mehlmischung geben und alles zusammen zu einem Teig rühren.Baumstammform hauchdünn mit Formenspray fetten, den Teig einfüllen und glatt streichen.Form auf die untere Schiene des Backofens schieben und das Brot 55 - 60 Minuten backen.Fruchtguss in kochendes Wasser einrühren und das noch warme Bratapfelbrot auf der Oberfläche damit abgelieren.Nach Belieben mit weißen Mandeln und roten Belegkirschen ausgarnieren.