icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Dinkel-Honig-Krustis 1kg

Produktinformationen "Dinkel-Honig-Krustis 1kg"

100% Dinkel für puren Genuss.



Hochwertiges Dinkelmehl, Dinkelvollkornmehl, Dinkelvollkornschrot und Dinkelflocken in Kombination mit Sonnenblumenkernen, Lupinenschrot, Sesam und einer extra Portion Honig sorgen bei den Dinkel-Honig-Krustis für den nussig-aromatischen Geschmack des rustikalen Dinkelkleingebäckes. Die Brötchen bekommen eine attraktive, rustikale Kruste und eine saftige, gehaltvolle Krume, so dass die Semmeln für süße sowie herzhafte Aufstriche super schmecken. Auch für alle Burgerfans ist diese Backmischung eine gute Alternative zu den bisherigen Burgerbuns.

Inhalt: 1 kg

Grundrezept für ca. 10 Krustis:
500 g Dinkel-Honig-Krusti-Mischung
4 g Backtag Trockenhefe
260 g Wasser 35°C

Trockenhefe mit dem Mehl mischen, Wasser zugeben und ca. 8 Minuten einen glatten, weichen Teig kneten. Diesen 15 Min. (mit einem Teigtuch bedeckt) ruhen lassen, die Teigtemperatur soll dabei 28°C betragen. Nach der Teigruhe 10 gleich große runde Kugeln daraus formen. Diese mit der Naht nach unten in reichlich Mehl drücken und auf ein Backblech setzen. Ca. 30 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen und dann umdrehen, damit die Naht oben ist. Weitere 10 - 15 Min. gut aufgehen lassen und im vorgeheizten Backofen mit Ober-/Unterhitze ca. 20 Min. bei 210° C backen.

Sorte: Dinkel
Kruste: knusprig
Zutaten:
DINKELMEHL, DINKELVOLLKORNMEHL, Sonnenblumenkerne, LUPINENSCHROT, SESAM, DINKELVOLLKORNSCHROT, DINKELFLOCKEN, WEIZENKLEBER, Backhonig (2,2 %), Salz jodiert, Zucker, Dextrose, Stabilisator: Guarkernmehl; GERSTENMALZEXTRAKT, Emulgator: E 472e; Säureregulatoren: Natriumphosphat, Kaliumphosphat; Aroma, Mehlbehandlungsmittel: Ascorbinsäure. Kann Spuren von EIERN, MILCH und SOJA enthalten.

Haltbarkeit:
Mindestens haltbar bis 31.05.2025 (Live-Datum der Artikel, die jetzt versandt werden)

Nährwertangaben:
100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert 1.559 KJ
370 kcal
Fett 7,7 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,1 g
Kohlenhydrate 55 g
Eiweiß 17 g
davon Zucker 4,8 g
Salz 2,3 g

Lebensmittelunternehmen:
Hobbybäcker
Siemensstraße 24
49770 Herzlake

30. März 2021 18:49

Bestens

Bestens

16. August 2021 23:38

Schmeckt wirklich sehr gut mit einen guten Teil an Honig besonde...

Schmeckt wirklich sehr gut mit einen guten Teil an Honig besonders zu süßem Aufstrich

8. Juli 2021 14:50

Diese Brötchen sind der HiT.

Diese Brötchen sind der HiT.

9. Juni 2021 06:57

Lecker!

Lecker!

25. April 2021 11:01

Kann ich nur empfehlen,einfach lecker

Kann ich nur empfehlen,einfach lecker

8. April 2021 07:56

noch nicht gebacken aber werd es wie immer machen.

noch nicht gebacken aber werd es wie immer machen.

30. März 2021 19:05

Für mich die absolute Nr. 1

Für mich die absolute Nr. 1

31. März 2021 15:20

Alles prima

Alles prima

21. Oktober 2020 06:04

Sehr gute Qualität

Sehr gute Qualität

24. Oktober 2020 15:14

Unsere Lieblingsbrötchen,sind schnell gemacht und schmecken seh...

Unsere Lieblingsbrötchen,sind schnell gemacht und schmecken sehr gut

Rezepte

Rezept
Dinkel-Honig-Krusti
Dinkel-Honig-KrustisRezept ergibt ca. 10 KrustisZutaten Teig500 g Dinkel-Honig-Krustis4 g Backtag Trockenhefe 260 g Wasser ca. 35°CSo wird´s gemacht: Trockenhefe mit dem Mehl mischen. Wasser hinzugeben und ca. 8 Minuten zu einem glatten, weichen Teig kneten.Den Teig mit einem Teigtuch bedeckt ca. 15 Minuten ruhen lassen. Die Teigtemperatur soll ca. 28°C betragen.Nach der Teigruhe 10 gleich große, runde Kugeln formen und mit der Naht nach unten in reichlich Mehl drücken.Backofen auf 210°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Die Teiglinge auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und ca. 30 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen.Nach der Teigruhe die Teiglinge umdrehen, damit die Naht nach oben zeigt.Weitere 10-15 Minuten aufgehen lassen und im vorgeheizten Backofen bei 210°C ca. 20 Minuten backen. 
Rezept
Dinkel-Honig-Buns
Dinkel-Honig-Buns Rezept ergibt 6 große oder 12 kleine Burger-Brötchen Zutaten 250 g Dinkel-Honig-Krustis 250 g Dinkelmehl Type 630 35 g Speiseöl12 g Zucker5 g Salz7 g Backtag Trockenhefe 35 g Milch 215 g Wasser (30°C) So wird´s gemacht:Alle Zutaten in einer Küchenmaschine ca. 10 Minuten zu einem Teig kneten und diesen dann, mit einem Teigtuch zugedeckt, 10 Minuten entspannen lassen.Den Teig in 6 bzw. 12 gleich große Stücke teilen. Die Teigstücke zu runden Kugeln formen und weitere 10-15 Minuten entspannen lassen.Die Teiglinge auf die gewünschte Größe (sollen den Durchmesser der Backform haben) ausrollen.An einem warmen Ort, mit einem Teigtuch abgedeckt, 30-40 Minuten aufgehen lassen.Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Nach der Gare die Brötchen mit Wasser befeuchten und nach Wunsch mit Sesam, Spicy-Topping etc. bestreuen.Die Burger-Brötchen in den Ofen schieben und 12 Minuten backen. Nach dem Backen aus der Silikonform nehmen und auskühlen lassen und beliebig füllen. 

Kunden kauften auch

Brötchenbackmittel 400g
Brötchenbackmittel: für Brötchen wie von MeisterhandMit unserem Brötchenbackmittel gelingen Ihnen Brötchen wie vom Meisterbäcker. Denn es sorgt dafür, dass Ihre Brötchen größer, lockerer, knuspriger und bekömmlicher werden. Darüber hinaus können Sie, wenn Sie Brötchenbackmittel kaufen, Ihre Brötchen länger haltbar machen. Ein weiterer Vorteil: Unser Backmalz kann superleicht angewandt werden. Geben Sie das Backmittel einfach zum Mehl oder der Backmischung dazu und führen Sie Ihr Backvorhaben wie gewohnt fort. Für mit Hefe gelockerte Brötchen genügt eine Zugabe von 25 bis 35 Gramm Backmittel je Kilogramm Mehl. Unser Brötchenbackmittel eignet sich ideal für Brötchen, Weckla, Semmel sowie weitere helle Backwaren wie Fladenbrot, türkische Pide und Baguette. Wer möchte, kann das Backmalz auch zur Herstellung von Focaccia, Flammkuchen, Frühstückshörnchen oder Bauernbrötchen verwenden. Egal, welches Vorhaben Sie haben, eins steht fest: Unser Brotbackmittel ist ein Garant für tolle Backergebnisse und macht Ihre Brötchen noch leckerer.Inhalt: 400 gTipps:Backen Sie viel und gerne mit Brötchenbackmittel? Dann bestellen Sie unser Brötchenbackmittel 4 kg Vorratspack.Für Brot empfehlen wir Brotbäckern unser Brotbackmittel gleich mit zu bestellen.

Inhalt: 0,4 kg (14,88 €* / 1 kg)

5,95 €*
Weizenvollkorn - Brötchen 1kg
Backmischung für locker, luftige Vollkornbrötchen.Feinaromatische Brötchen aus Weizenvollkornmehl, Sojamehl, Weizenmehl und geröstetem Malzmehl dürfen auf keinem Frühstückstisch fehlen. Mit dieser Backmischung backen Sie feinporige, saftige Brötchen mit goldbrauner Kruste. Ihre Familie und Gäste werden Sie lieben.Inhalt:1 kgGrundrezept für 10 Brötchen:500g Weizenvollkorn-Brötchen10g Backtag Trockenhefe10g Butter oder Margarine 370g Wasser 25°C Trockenhefe mit dem Mehl mischen, Wasser und Butter zugeben. 7-8 Minuten zu einem elastischen Teig kneten. Teigtemperatur ca. 28°C. Teigruhe: 40 MinutenDen Teig in 10 Stücke á 90g teilen. Zu runden Brötchen formen und nochmals 5 Minuten entspannen lassen. Oberfläche der Teigstücke mit Wasser besprühen und in der Hobbybäcker Dekor-Saaten-Flocken-Mischung wälzen. Teigstücke auf ein Brötchenbackblech setzen. An einem warmen Ort ca. 40 Minuten aufgehen lassen. Ofen auf 210 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Aufgegangene Teigstücke in den Ofen schieben und ca. 30-35 Minuten backen.

3,95 €*
Süßkartoffelbrot 1kg - Brotbackmischung
Brotbackmischung für Süßkartoffelbrot: für echten Brot-GenussSüßkartoffeln im Brot – schmeckt das? Natürlich. Unsere Brotbackmischung für Süßkartoffelbrot wird Sie überzeugen. Die Mischung ermöglicht die schnelle Zubereitung eines Süßkartoffelbrots mit exzellentem Geschmack. Der Vorteil: Ein Süßkartoffelbrot bietet nicht nur Genuss auf höchstem Niveau, sondern ist zudem ebenso nährstoffreich. Denn das Gemüse enthält wichtige Vital- und Mineralstoffe. Darüber hinaus bietet ein Süßkartoffelbrot einen besonders außergewöhnlichen Geschmack. Mit unserer Brotbackmischung für Süßkartoffelbrot zaubern Sie Brote mit einer lockeren Krume und einer knusprigen Kruste. Neben Käse und Wurst können Sie das Brot auch mit verschiedenen Brotaufstrichen genießen. Besonders praktisch: Unsere Brotbackmischung für Süßkartoffelbrot kann ebenso zur Herstellung von Fladen und Kringeln genutzt werden. Haben Sie es schon einmal mit unserem Hobbybäcker Rezept für Süßkartoffel-Burger-Buns versucht?In unserem Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen. Schauen Sie doch einmal vorbei.Inhalt: 1 kgGrundrezept Rezept für ca. 750g Brot: 500 g Süßkartoffelbrot Backmischung3 g Backtag Trockenhefe 310 g Wasser (ca.35°C) Trockenhefe und Mehl mischen, Wasser zugeben und mit dem Knethaken der Küchenmaschine ca. 10 Min. auf kleinster Stufe zu einem Teig kneten. Diesen 30 Minuten mit einem Teigtuch abgedeckt ruhen lassen. Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einem Brot formen, in ein Gärkörbchen legen und 40 Minuten mit dem Teigtuch abgedeckt gehen lassen. Den Ofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das gut aufgegangene Teigstück auf ein mit Backtrennspray oder Formenspray gefettetes Backblech legen und 10 Minuten bei 220° anbacken. Auf 200°C zurückdrehen und weitere 25 Minuten backen. Nach dem Backen auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.Wissenswertes:Die Süßkartoffel ist nicht zu vergleichen mit der Kartoffel. In Peru war sie schon vor 750 v.Chr. bekannt, Kolumbus brachte die Süßkartoffel dann Ende des 15. Jahrhunderts nach Europa. Mittlerweile wird die Süßkartoffel auch in Europa angebaut. Sie gehört nicht wie unsere Kartoffeln zu den Nachtschattengewächsen, sondern zu den Windengewächsen.

5,95 €*
Dunkles Körndlbrot 1kg - Brotbackmischung
Brotbackmischung für dunkles Körndlbrot: Optimal für ErnährungsbewussteWer auf eine gesunde Ernährung achtet, sollte auch bei der Wahl seines Brots die Augen offen halten. Unsere Brotbackmischung für dunkles Körndlbrot eignet sich optimal für jeden Ernährungsbewussten, da sie aus viel Roggen- und Weizenschrot sowie einer Menge an Sonnenblumenkernen besteht. Die Brotbackmischung eignet sich perfekt, um schnell und einfach ein saftiges Körnerbrot zu zaubern – und dunkles Körnerbrot schmeckt nicht nur herzhaft und aromatisch, sondern es bleibt ebenso lange frisch und saftig. Somit können Sie Ihr selbstgebackenes Brot auch nach Tagen noch genießen. Grundsätzlich empfehlen wir die Zubereitung der Brotbackmischung für dunkles Körndlbrot im heimischen Ofen mit einer Vollkorn-Brotbackform.In unserem Hobbybäcker Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen. Schauen Sie doch einmal vorbei.Wenn Ihnen 1 Kilogramm nicht genügt, können Sie auch direkt 5 Kilogramm unserer Brotbackmischung für dunkles Körndlbrot bestellen.Inhalt:1 kgGrundrezept:500 g Körndlbrot4 g Backtag Trockenhefe320 g Wasser ca. 35° CMischen Sie die Trockenhefe unter das Mehl. Kneten Sie den Teig 10 bis 12 Minuten und lassen Sie ihn anschließend 45 Minuten ruhen. Danach den Teig noch einmal kurz durchkneten und in eine mit Backtrennspray gefettete Chromstahl-Backform einfüllen. Nach ca. 30 Minuten, wenn der Teig schön aufgegangen ist, Deckel auflegen. 20 Minuten bei 220 Grad Celsius und 50 Minuten bei 190 Grad Celsius backen.

5,35 €*
Neu
Remonce Zimtfüllung 250g
Ohne seine Füllung wäre ein süßes Gebäck nur halb so köstlich! Unsere neue Remonce Zimtfüllung eignet sich perfekt, um schmackhafte Zimtschnecken, Franzbrötchen und vieles mehr zu backen. Die Remonce ist backstabil und kann auch eingefroren werden, sodass Ihre Backwaren länger frisch bleiben. Sie hat eine weiche Konsistenz und lässt sich super leicht auftragen. Unsere Zimtfüllung enthält außerdem weder Mandel- noch Aprikosenkerne und ist zudem palmölfrei. Verwandeln Sie Ihre Backwaren in ein echtes Geschmackserlebnis mit unserer neuen, hochwertigen Remonce Zimtfüllung.

Inhalt: 0,25 kg (19,80 €* / 1 kg)

4,95 €*
Neu
Remonce Zimtfüllung 1kg
Ohne seine Füllung wäre ein süßes Gebäck nur halb so köstlich! Unsere neue Remonce Zimtfüllung eignet sich perfekt, um schmackhafte Zimtschnecken, Franzbrötchen und vieles mehr zu backen. Die Remonce ist backstabil und kann auch eingefroren werden, sodass Ihre Backwaren länger frisch bleiben. Sie hat eine weiche Konsistenz und lässt sich super leicht auftragen. Unsere Zimtfüllung enthält außerdem weder Mandel- noch Aprikosenkerne und ist zudem palmölfrei. Verwandeln Sie Ihre Backwaren in ein echtes Geschmackserlebnis mit unserer neuen, hochwertigen Remonce Zimtfüllung.

17,95 €*