icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Topping Brot u. Brötchen, Tiger Paste Meersalz-Pfeffer, 200g

Produktinformationen "Topping Brot u. Brötchen, Tiger Paste Meersalz-Pfeffer, 200g"

Tigerpaste: Unser geschmacklich intensives Topping für Brot und Brötchen



Lieben Sie einen intensiven, kräftigen Brotgeschmack? Dann ist unsere Tigerpaste für Brötchen und Brot genau die richtige Wahl. Unser Spezialtopping garantiert Ihnen ein Broterlebnis der besonderen Art, denn die Tigerpaste Meersalz-Pfeffer verleiht Ihrem Brot eine starke pfeffrige und salzige Note. Mit ihr können Sie Brezeln veredeln, Dinkelseelen verfeinern oder auch andere Rezepte mit einem besonderen Geschmackserlebnis versehen. Zudem sorgt die Tigerpaste für Brötchen und Brote für eine tigerähnliche Optik und bringt dadurch jede Menge Abwechslung auf Ihren Tisch. Das Topping wird in einer praktischen 200 Gramm Dose geliefert und kann somit problemlos aufbewahrt werden.


In unserem Shop finden Sie noch viele weitere Pasten und Aromen, wie die Country-Paste oder die mediterrane Paste. Wenn Ihnen 200 Gramm zu wenig sind, können Sie auch 450 Gramm unserer Tiger Paste bestellen.



Inhalt:
200 g

Anwendungshinweis:
Für ein perfektes Geschmackserlebnis bestreichen Sie Ihr Gebäck nach Wunsch ein- bis zweimal dünn mit der Tigerpaste.

Tipps:
Probieren Sie doch einmal ein selbstgebackenes Brot, z. B. Antons Bauernbrot oder das Dinkel-Baguette und verleihen Sie Ihrem Gebäck mit der Tigerpaste einen kräftigen Geschmack und eine beeindruckende Optik!
Packungsinhalt: 200 g
Zutaten:
Pflanzliches Öl (Raps), Meersalz (10%), pflanzliches Fett (Palm), Schwarzer Pfeffer (6%), Mehlbehandlungsmittel: Ascorbinsäure, Diphosphate, L-Cystein. Kann Spuren von EI, GLUTEN, MILCH und SOJA enthalten.

Haltbarkeit:
Mindestens haltbar bis 30.06.2025 (Live-Datum der Artikel, die jetzt versandt werden)

Nährwertangaben:
100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert 3.002 KJ
729 kcal
Fett 78,3 g
davon gesättigte Fettsäuren 11,1 g
Kohlenhydrate 2,3 g
Eiweiß 0,9 g
davon Zucker 0 g
Salz 11,4 g

Lebensmittelunternehmen:
Hobbybäcker
Siemensstraße 24
49770 Herzlake

9. August 2023 11:23

Einfach genial, schmeckt wie vom Bäcker. Man merkt keinen Unter...

Einfach genial, schmeckt wie vom Bäcker. Man merkt keinen Unterschied

23. Februar 2023 08:30

gutes Produkt. Praktische Verpackungsgröße. Schon mehrmals gek...

gutes Produkt. Praktische Verpackungsgröße. Schon mehrmals gekauft und immer zufrieden gewesen.

17. Mai 2023 23:37

Es schmeckt der ganzen Familie.

Es schmeckt der ganzen Familie.

31. Mai 2023 06:34

sehr gutes Produkt

sehr gutes Produkt

6. August 2023 12:12

Top

Top

27. August 2023 12:13

Geschmacklich 1A. Kann man nur empfehlen.

Geschmacklich 1A. Kann man nur empfehlen.

8. September 2023 09:56

Super Teppich für Brot, Brötchen und lagengeböck aller Art

Super Teppich für Brot, Brötchen und lagengeböck aller Art

1. September 2023 07:36

Toller Geschmack

Toller Geschmack

18. Januar 2023 15:07

Kann ich noch ein paar Sterne geben?Ein super Topping, geschmack...

Kann ich noch ein paar Sterne geben?Ein super Topping, geschmacklich genial. Einfach zu verwenden. Wenn ich damit Brötchen oder Baguette mache sind alle begeistert.

10. August 2023 23:20

Sehr lecker und gut zu verstreichen

Sehr lecker und gut zu verstreichen

Kunden kauften auch

Kunden kauften auch

Topping Brot u. Brötchen, mediterrane Paste, 200g
Mit diesem Topping verleihen Sie Broten und Brötchen den letzten SchliffMit dieser mediterranen Paste verleihen Sie Ihren Broten und Brötchen ein ganz besonders Aroma. Die grüne Paste überzeugt durch den perfekten Mix aus italienischen Kräutern und Knoblauch und bringt daher sommerliches Flair direkt in Ihren Brotkorb. Besonders zur Grillsaison werden Gebäcke mit der mediterranen Paste ein echter Hochgenuss.Inhalt:200 gAnwendungshinweis:Für ein perfektes Geschmackserlebnis bestreichen Sie Ihr Gebäck nach Wunsch ein- bis zweimal dünn mit der mediterranen Paste.

Inhalt: 0,2 kg (26,45 €* / 1 kg)

5,29 €*
Topping Brot u. Brötchen, Country Paste, 200g
Mit diesem Topping verleihen Sie Broten und Brötchen ein besonderes AromaMit dem Topping Country Paste für Brote und Brötchen unterstreichen Sie den Röstgeschmack Ihrer Gebäcke perfekt. Sie sorgt für ein ausgeprägtes Krustenaroma bei Ihren Gebäcken. Zudem ist die raffinierte Paste mit anderen Gewürzen beliebig kombinierbar, sodass rustikalen Brotspezialitäten garantiert nichts mehr im Wege steht.Inhalt:200 gAnwendungshinweis:Für ein perfektes Geschmackserlebnis bestreichen Sie Ihr Gebäck nach Wunsch ein- bis zweimal dünn mit der Country-Paste.

Inhalt: 0,2 kg (26,00 €* / 1 kg)

5,20 €*
Spicy Topping 200g
Für das besondere Geschmackserlebnis.Knusprig im Biss und würzig im Geschmack, so lässt sich das Spicy Topping am besten beschreiben. Der Begriff Topping steht für das Garnieren von Speisen und Getränken. Mit dem Spicy Topping erhalten Sie ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Es haftet gut auf der Oberfläche und wertet Ihre Kleingebäcke, Brote und Snackgebäcke geschmacklich auf. Den würzigen Geschmack bekommt das Topping durch einen hochwertigen Knoblauch-Pfeffer.Inhalt:200 gTipp:Das Spicy Topping harmoniert perfekt mit unserer Backmischung für Käsebällchen und ist auch ideal zum Würzen von Schnitzeln.

Inhalt: 0,2 kg (19,75 €* / 1 kg)

3,95 €*
Remonce Zimtfüllung 250g
Ohne seine Füllung wäre ein süßes Gebäck nur halb so köstlich! Unsere neue Remonce Zimtfüllung eignet sich perfekt, um schmackhafte Zimtschnecken, Franzbrötchen und vieles mehr zu backen. Die Remonce ist backstabil und kann auch eingefroren werden, sodass Ihre Backwaren länger frisch bleiben. Sie hat eine weiche Konsistenz und lässt sich super leicht auftragen. Unsere Zimtfüllung enthält außerdem weder Mandel- noch Aprikosenkerne und ist zudem palmölfrei. Verwandeln Sie Ihre Backwaren in ein echtes Geschmackserlebnis mit unserer neuen, hochwertigen Remonce Zimtfüllung.

Inhalt: 0,25 kg (19,80 €* / 1 kg)

4,95 €*
Baguetteback 500g für typisches französisches Weißbrot
Backmittel für Baguette: das Brot gelingt einfach & schmeckt leckerZum Sonntagsfrühstück, beim Grillabend oder als Snack zwischendurch, frisch gebackenes Weißbrot schmeckt immer gut. Besonders beliebt hierzulande ist das knusprige und typische Weißbrot aus Frankreich, das Baguette. Wer selbst Baguette backen möchte, benötigt geeignetes Backmittel für Baguette, damit die Köstlichkeit auch wirklich aromatisch schmeckt und gut gelingt. Mit unserem Backmittel können Sie innen fluffiges sowie außen knuspriges Baguette backen und ein einen Hauch französisches Lebensgefühl genießen. Der Brotverbesserer besteht aus einer Mischung an hochwertigen Zutaten und hilft Ihnen bei der schnellen und einfachen Zubereitung von französischem Baguette. Verfeinern Sie Ihre Baguette mit weiteren Zutaten wie unserem Körnermix und Saaten verfeinern oder haben Sie es einmal mit unserem köstlichen Rezept für gefülltes Grillbaguette probiert? Ebenso empfehlenswert ist unser Bärlauch-Baguette und unser Kräuter Krusten Baguette.Bei uns im Shop finden Sie noch weitere Backmittel, wie z.B. Sauerteig oder traditionelles Backmalz.Inhalt:500 gGrundrezept für 3 - 5 Stangen Baguette:50 g Baguetteback450 g Weizenmehl Type 5505 g Backtag Trockenhefe320 ml Wasser (ca. 30 °C)Baguetteback und Trockenhefe mit Mehl vermischen und Wasser zugeben. Alle Zutaten 10-15 Minuten zu einem weichen Teig verarbeiten und 15 Minuten ruhen lassen. Anschließend in 3-5 gleich schwere Stücke teilen und nochmals 15 Minuten gehen lassen. Danach mit so viel zusätzlichem Mehl durchkneten, dass nichts mehr kleben bleibt. Teigstücke zu ca. 35 cm langen Stangen formen und auf ein mit Backtrennspray besprühtes Backblech legen. 60 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Mit einem Bröchten- oder Teigritzmesser die Oberfläche einschneiden und bei 190 °C ca. 20-25 Minuten backen.Tipps zum Brot einschneiden finden Sie auch auf unsere Blogbeitrag Brot einschneiden wie ein Profi: Alles über Bread Scoring.Tipps:Mit unserer Baguette-Backform bleiben ihre Weißbrote in Form.

Inhalt: 0,5 kg (13,00 €* / 1 kg)

6,50 €*
Elsässer Brötchen 1kg
Dreifacher Genuss - Schlemmen wie Gott in Frankreich.Die Backmischung für aromatische und lockere rustikale Weizenbrötchen nach Elsässer Art ist ideal für Elsässer Weck, Bürli, Krustenbrötchen, Mini-Baguette und vieles mehr. Nur noch Trockenhefe und Wasser unter das Mehl mischen, mehr Zutaten brauchen Sie nicht, um selbst schnell und einfach Ihre Brötchen zu backen. Elsass ist eine wunderschöne Region im Nordosten Frankreichs und grenzt an Deutschland und die Schweiz. Holen Sie sich den Geschmack Frankreichs in Ihren Brotkorb. Diese Brötchen schmecken zum Frühstück, als auch zu Vesper oder Brotzeit. Zaubern Sie selber leckere backfrische französische Brötchen. Ihre Familie wird garantiert dieses schmackhafte Kleingebäck lieben. - Bon Appetit.In unserer Hobbybäcker-Versuchsbäckerei haben wir neben den klassischen Elsässer Brötchen aus dieser Backmischung auch Brotkonfekt und Dip Sticks für Sie probegebacken.Inhalt: 1 kgTipp:Tipps zum Thema Brötchen backen und leckere Rezepte finden Sie im Onlineshop unter der Rubrik Rezepte + Infos.

4,65 €*

Rezepte

Rezepte

Rezept
Laugen Variationen
Laugen VariationenRezept ergibt einen Grundteig für viele Laugengebäck-VariationenZutaten für den Teig:570 g Hobbybäcker-Mischung Brezelteig Mix300 ml lauwarmes Wasser10 g neutrales Speiseöl (z.B. Rapsöl)Zutaten für die Dekoration (nach Belieben):Topping Brot u. Brötchen, Tiger Paste Meersalz-PfefferSpicy ToppingSesamSo wird’s gemacht:Den Brezelteig nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen.Daraus dann nach Belieben Herzen, Hasen oder Laugenkonfekt formen.Ein Grundteig ergibt entweder 10 Herzen oder 10 Hasen oder ca. 50 Stück Laugenkonfekt.Herzen formen:Den Brezelteig zu 100 g Portionen abwiegen.Aus jeder Portion einen etwa 40 cm langen Strang rollen, der in der Mitte sehr dünn ist, dann bauchig wird und nach außen wieder dünner ist. Dann das mittlere dünne Stück als kleine Schlaufe legen und mit dem restlichen Strang ein Herz formen.Hasen formen:Den Brezelteig zu 100 g Portionen abwiegen.Jede Portion nochmals aufteilen zu jeweils 80 g und 20 g.Dann die 80 g Stücke jeweils zu einem ca. 30 cm langen Strang rollen und diesen als Spirale zusammen zwirbeln.Die 20 g Stücke jeweils rund formen und in die offenen Spiralen setzen.Laugen Konfekt formen:Aus dem Brezelteig einen 3 - 4 cm dicken Strang rollen.Den Strang in etwa 2 cm große Stücke teilen.Für alle Varianten gilt:Ein Backblech mit einem Backpapier belegen, die Teiglinge auf das Blech setzen und 45 Minuten mit einem Teigtuch bedeckt gehen lassen.Danach den Backofen auf 210 - 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Lauge nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen (oder ca. 5 g Laugenperlen auf 150 g Wasser).Die Gebäcke zwei Mal kräftig mit der Lauge abstreichen und nach Belieben mit Topping bestreuen oder abstreichen.Das Backblech anschließend in den vorgeheizten Backofen schieben und die Gebäcke bei 210 - 220°C Ober-/Unterhitze etwa  8 - 14 Minuten (je nach Größe des Gebäcks) backen.Danach das Blech aus dem Ofen nehmen, die Laugengebäcke auf ein Kuchengitter legen und auskühlen lassen.
Rezept
Herzhafte Mini Bagels
Herzhafte Mini BagelsRezept ergibt ca. 25 pikante Mini BagelsZutaten für den Teig:500 g Hobbybäcker-Mischung Elsässer Brötchen7 g Backtag Trockenhefe300 g Wasser (35°C)Zutaten für das Topping:75 g Topping Brot u. Brötchen, Tiger Paste Meersalz-PfefferVorschläge für den Belag:Mini-GarnelenFrühlingszwiebelnSalatTomateGurkeRotkohlZwiebelnmediterraner FrischkäseMozzarellaBasilikumPetersilieAußerdem:Donuts- u. Bagels-Ausstechring groß, Ø 7,5 cmSo wird’s gemacht:Den Teig nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen und 30 Minuten mit einem Teigtuch bedeckt ruhen lassen.Danach den Teig mit einem Nudelholz auf 3 mm Stärke ausrollen und mit dem Donuts- und Bagels-Ausstecher ca. 25 Bagels ausstechen.Ein Backblech mit Backpapier belegen, die Bagels darauf setzen, mit einem Teigtuch abdecken und ca. 45 Minuten ruhen lassen.Anschließend den Backofen auf 210°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Die Oberfläche der Bagels mit der Tiger Paste anpinseln, pro Bagel ca. 3 g Paste verwenden.Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben und die Bagels bei 210°C Ober-/Unterhitze ca. 12 - 15 Minuten backen.Danach aus dem Ofen holen, auf ein Kuchengitter setzen und auskühlen lassen.Vor dem Servieren die Bagels mittig aufschneiden und nach Belieben belegen.
Rezept
Türkisches Pita Brot
Türkisches Pita BrotRezept ergibt ein Backblech mit würzigen Pita Brot RautenZutaten für den Teig:500 g Hobbybäcker-Mischung Pizzaboden7 g Backtag Trockenhefe300 g Wasser40 g OlivenölMuskatnuss, Pfeffer, Kreuzkümmel und Chili nach GeschmackZutaten für das Topping:Topping Brot u. Brötchen, Tiger Paste Meersalz-PfefferSchwarzkümmelSpicy Topping nach WahlZutaten für einen Dip:200 g Naturjoghurt200 g Crème fraîchefrische Minze, Zitronensaft, Salz und PfefferSo wird’s gemacht:Alle Teigzutaten in eine Knetschüssel geben und zusammen 8 Minuten lang kneten.Dann mit einem Teigtuch bedecken und 30 Minuten lang gehen lassen.Danach den Teig mit einem Nudelholz auf ca. 5 mm ausrollen, so groß wie das Backblech, und in das bemehlte Backblech legen.Nun den Teig mit der Tigerpaste bestreichen und nach Belieben mit Sesam, Schwarzkümmel und Spicy Topping bestreuen.Nochmals 35 Minuten gehen lassen und dann mit einer geölten Teigscharre z.B. ein Rauten Muster eindrücken.Den Backofen auf 240° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.Das Backblech in den vorgeheizten Ofen schieben und das Pita Brot bei 240° C Ober-/ Unterhitze 5 Minuten anbacken, die Temperatur auf 220° C reduzieren und weitere 12 Minuten fertig backen.Währenddessen nach Belieben den Dip zubereiten, dazu alle Zutaten miteinander verrühren und nach eigenem Geschmack abschmecken. Nach der Backzeit das Pita Brot aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter legen und abkühlen lassen.
Rezept
Fougasse
FougasseRezept ergibt 6 - 8 dekorative Fougasse BroteZutaten für den Teig:500 g Hobbybäcker-Mischung Pane di Como7 - 8 g Backtag Trockenhefe370 g Wasser 28°C20 g Olivenöl (unter den fertigen Teig kneten)Zutaten für das Topping:20 - 40 g Topping Brot u. Brötchen, Tiger Paste Meersalz-PfefferAußerdem:Teigritzmesser, gerade Klinge, grünSo wird’s gemacht:Den Teig nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen, kurz vor dem Knetschluss das Öl zugeben, mit einem Teigtuch bedecken und 60 Minuten ruhen lassen.Danach den Teig auf ein bemehltes Backbrett kippen, in 6 - 8 Portionen aufteilen und diese mit bemehlten Händen in die Form eines Blattes drücken.Jetzt ein Backblech mit Backpapier belegen und die Teigblätter darauflegen.Dann mit dem Teigritzmesser Strukturen in die Blätter ritzen, diese auseinander ziehen bis Löcher entstehen und die Fougasse weitere 30 Minuten aufgehen lassen.In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.Anschließend die Fougasse mit der Topping-Paste bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Heißluft etwa 20 Minuten backen.
Rezept
Elsässer-Tiger-Brötchen
Elsässer-Tiger-BrötchenRezept ergibt 8-10 StückZubereitungszeit: ca. 100 MinutenZutaten für den Teig:500 g Hobbybäcker-Mischung für Elsässer Brötchen7 g Trockenhefe300 g Wasserxxx g Zutat 4xxx g Zutat 5Zutaten für Dekoration:80 g Topping Brot u. Brötchen, Tiger Paste Meersalz-PfefferAußerdem:Brot- und Brötchen-BackblechBackpinselSo wird’s gemacht:Den Teig nach Packungsanleitung herstellen und ca. 30 Minuten ruhen lassen.Danach zu Brötchen formen, auf das Brötchen-Backblech setzen und nochmals etwa 45 Minuten abgedeckt gehen lassen.Die Tiger Paste mit einem Pinsel auftragen und im vorgeheizten Backofen bei 210 °C Ober-/ Unterhitze in ca. 20 Minuten backen.
Rezept
Fougasse gefüllt
Fougasse gefülltRezept ergibt 6 - 8 gefüllte Fougasse BroteZutaten für den Teig:500 g Hobbybäcker-Mischung Pane di Como7 - 8 g Backtag Trockenhefe370 g Wasser 28°C20 g Olivenöl (unter den fertigen Teig kneten)Zutaten für die Füllung:200 g Schmand2 Frühlingszwiebeln1 Paprika4 g Brotgewürz Kräuterbaguette100 g geriebener KäseZutaten für das Topping:20 - 40 g Topping Brot u. Brötchen, Tiger Paste Meersalz-PfefferAußerdem:Teigritzmesser, gerade Klinge, grünSo wird’s gemacht:Den Teig nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen, kurz vor dem Knetschluss das Öl zugeben, mit einem Teigtuch bedecken und 60 Minuten ruhen lassen.In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Füllung klein schneiden und alles miteinander verrühren.Danach den Teig auf ein bemehltes Backbrett kippen, in 6 - 8 Portionen aufteilen und diese mit bemehlten Händen in die Form eines Blattes drücken.Jetzt ein Backblech mit Backpapier belegen und die Teigblätter darauflegen.Dann mit dem Teigritzmesser Strukturen in die Blätter ritzen, diese auseinander ziehen bis Löcher entstehen, die Füllung in die Löcher geben und verteilen.Die Fougasse nun weitere 30 Minuten aufgehen lassen.Währenddessen den Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.Anschließend die Fougasse mit der Topping-Paste bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Heißluft etwa 20 Minuten backen.
Rezept
Pfefferstangen
PfefferstangenRezept ergibt 6 StückZubereitungszeit: ca. 100 MinutenZutaten für den Teig:500 g Weizen-Brötchenmehl Type 550100 g Backmittel für Dinkel-Kartoffel-Krusti11 g Salz3 g Trockenhefe375 g Wasser (ca. 35 °C)Zutaten für die Dekoration:40 g Topping Brot u. Brötchen, Tiger Paste Meersalz-PfefferAußerdem:BackpapierSo wird’s gemacht:Die Zutaten für den Teig zusammen ca. 7 Minuten langsam und ca. 5 Minuten schnell kneten lassen.Danach ca. 30 Minuten ruhen lassen.Den Teig in 6 Portionen teilen, in ca. 40 cm lange Stränge formen und nach Wunsch noch verzwirbeln.Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und nochmal ca. 40 Minuten abgedeckt ruhen lassen.Mit der Tigerpaste alle Stränge bepinseln und bei 230 °C Ober -/Unterhitze ca. 10 – 15 Minuten backen.
Rezept
Ein Teig - zweierlei Buchteln - herzhaft & süß
Ein Teig - zweierlei Buchteln - herzhaft & süßRezept ergibt 7 süße und 7 herzhafte BuchtelnZutaten für den Teig:250 g Hobbybäcker-Mischung Hefeteig3,5 g Backtag Trockenhefe1 Ei (Gr. M)100 g Milch (30°C)Zutaten für die herzhafte Füllung: 100 g Hackfleisch50 g Speck1 Ei30 g Röstzwiebeln2 g Brotgewürz Kräuterbaguette80 g Schmand80 g Feta (in kleine Würfel geschnitten)SalzPfefferPaprikapulverZutaten zum Bestreichen und Bestreuen:Topping Brot u. Brötchen, Tiger Paste Meersalz-Pfeffer50 g flüssige Butter20 g gehobelte MandelnZutaten für die süße Füllung:50 g Hobbybäcker-Mischung Vanillecreme Bourbon125 g Wasser7 KirschenAußerdem: Backmatte / Arbeitsfolie 30 x 40 cm2 Tortenringe Alu 16 cm ØDessertring aus Edelstahl Ø 7,5 cmSo wird’s gemacht:Den Hefeteig nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen und mit einem Teigtuch bedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.In der Zwischenzeit die Füllungen zubereiten.Für die herzhafte Füllung alle Zutaten miteinander vermengen.Für die süße Füllung Vanillecreme Bourbon mit Wasser nach dem Grundrezept auf der Packung anrühren.Den gut aufgegangenen Teig auf die Arbeitsfolie kippen und mit einem Nudelholz auf 4 mm ausrollen.Mit einem Dessertring oder einem Glas Kreise mit Ø 7,5 cm ausstechen.Jetzt die Füllungen darauf verteilen.Von der herzhaften Füllung jeweils ca. 30 g in die Mitte der Kreise geben.Den Teig über die Füllung einschlagen und so formen, dass man Kugeln bekommt.Die süße Füllung in einen Spritzbeutel geben, kleine Tupfen in die Mitte der Hefeteig-Kreise spritzen und jeweils eine Kirsche darauf legen.Auch hier den Teig einschlagen und zu Kugeln formen.Ein Backblech mit Backpapier belegen und die mit Formenspray gefetteten Tortenringe darauf stellen.Die süß und herzhaft gefüllten Kugeln in jeweils einen Ring setzen.Die herzhaften Kugeln mit 30 g Tiger Paste bestreichen.Die süß gefüllten Kugeln mit der flüssigen Butter abstreichen und 20 g gehobelte Mandeln aufstreuen.Die Kugeln mit einem Teigtuch bedecken und nochmal ca. 30 Minuten ruhen lassen.Danach den Backofen auf 180°C Unter-/Oberhitze vorheizen.Anschließend das Backblech in den Ofen schieben und die Buchteln ca. 15 Minuten backen.Dann die süßen und herzhaften Buchteln aus dem Backofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und noch warm oder kalt servieren.
Rezept
Dinkelseelen
Dinkelseelen Rezept ergibt 6 Dinkelseelen Zutaten Teig:450 g Dinkelmehl Type 63010 g Brötchenbackmittel50 g Dinkel-Vollkorn-Sauerteig getrocknet5 g Backtag Trockenhefe8 g Salz350 g Wasser (30°C)Dekor:Kümmel, grobes BrezelsalzSo wird´s gemacht:Alle Teigzutaten mischen und den sehr weichen Teig so lange kneten bis er richtig glatt und glänzend ist.Teigruhe 60 Minuten in der Schüssel, mit einem Teigtuch bedeckt. Danach den Teig zusammen schlagen, mit Wasser abstreichen und aus der Schüssel auf eine nasse Arbeitsfolie kippen.Mit nassen Händen zu einer "Platte" von ca. 20 x 30 cm formen.Die Oberfläche gut mit Wasser abstreichen.Mit einem nassen, großen Teigabstecher 6 gleich große Teigstreifen abstechen.Teigstreifen mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Brot- und Brötchenbackblech legen.Seelen mit Wasser abstreichen und mit grobem Brezelsalz und Kümmel bestreuen.Ca. 15 Minuten ruhen lassen.Backofen auf 190°C Umluft oder 220 - 225°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Die Seelen dann ca. 20 - 25 Minuten rösch backen.Tipp:Bei Vollkornmehl die Wassermenge um 20 - 40 g erhöhen.Statt Kümmel und Brezelsalz, für mehr Abwechslung, angerösteten Sesam und Schwarzkümmel auf die Seelen streuen.Wasserwecken: Vom Teig mit nassen Händen runde Teigkugeln abkneifen, etwas zusammenfassen und wie Seelen backen.Für noch mehr Abwechslung die Seelen mit Country oder Tiger Paste Meersalz-Pfeffer bestreichen.