icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Apfelzopf

Produktinformationen "Apfelzopf"

Apfelzopf

Rezept ergibt einen Apfelzopf ca. 30 cm


Zutaten Hefeteig:

  • 500 g Hefeteig
  • 1 Ei (Gr. M)
  • 7 g Backtag Trockenhefe
  • 2 - 3 g Hefeteig Aroma
  • 200 g Milch (25°C)

Zutaten Apfelfüllung:

  • 300 g Äpfel
  • 1 EL Wasser
  • 30 g Rosinen
  • 70 g Blitzcremepulver
  • 70 g Wasser

Aprikotur: 

  • 150 g Aprikosen Marmelade
  • 20 g Wasser

Außerdem:

  • Fondant-Glasur
  • gestiftelte oder gehobelte Mandeln


So wird’s gemacht:

  1. Die Trockenhefe zur Hefeteig-Backmischung geben und untermischen. Die restlichen Zutaten zugeben und einen glatten, elastischen Teig kneten. Den Hefeteig mit einem Teigtuch abdecken und 20 Minuten ruhen lassen.

  2. Für die Füllung die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Apfelstücke mit einem Esslöffel Wasser in einen Topf geben und andünsten. Anschließend abkühlen lassen.

  3. Das Blitzcremepulver mit Wasser 2 - 3 Minuten glatt rühren und sofort die gedünsteten Apfelstücke und Rosinen unterheben.

  4. Den aufgegangenen Hefeteig ca. 4 - 5 mm dünn zu einem Rechteck ausrollen. Die Apfelfüllung gleichmäßig auf dem gesamten Teig verstreichen.

  5. Den bestrichenen Teig zu einer Rolle formen. Dazu an der langen Seite des Rechtecks mit dem Aufrollen beginnen. Die Rolle der Länge nach mit einem scharfen, gezackten Messer durchschneiden. Beide Hälften mit der Schnittfläche nach oben legen und zu einem Zweistrangzopf flechten.

  6. Den Zopf in eine hauchdünn mit Formenspray gefettete Königskuchenform 11 x 30 cm legen und ca. 40 - 50 Minuten locker aufgehen lassen.

  7. Den Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  8. Den aufgegangenen Zopf auf der untersten Schiene in den Backofen einschieben, die Temperatur auf 175°C zurückstellen und ca. 45 - 55 Minuten backen.

  9. Gegen Ende der Backzeit in einem Topf die Aprikosenmarmelade mit Wasser aufkochen.

  10. Nach dem Backen sofort aus der Form stürzen, den noch warmen Apfelzopf mit der aufgekochten Mischung aus Marmelade und Wasser (Aprikotur) glasieren und auskühlen lassen. Danach mit temperiertem Fondant glasieren und nach Belieben mit gestiftelten oder gehobelten Mandeln bestreuen.

Produkte zu diesem Rezept

Hefeteig, 1kg - Backmischung
Mit unserem Hefeteig zaubern Sie Hefezöpfe, Hefeteilchen, Butterkuchen, Rosinenbrötchen oder Buchteln und ZwetschgennudelnHaben Sie keine Lust extra Hefeteig zu kaufen? Mit unserer Backmischung für Hefeteig können Sie einfach selbst zum Hobbybäcker werden. Zaubern Sie im Handumdrehen einen locker, fluffigen Hefeteig. Die Profi-Backmischung eignet sich perfekt zur Herstellung von Hefezöpfen, Hefeteilchen, Butterkuchen, Rosinenbrötchen oder Buchteln, Rohrnudeln und Pflaumendatschi. Darüber hinaus kann die Backmischung auch für Panettone, Plundergebäck, Käsekuchen oder Bienenstich verwendet werden. Dank der exzellenten Mehlqualität und der perfekt aufeinander abgestimmten Zutaten gelingt Ihnen ein saftiger Hefeteig, der auf Anhieb gelingt: Einfach etwas Trockenhefe unter das Mehl mischen, Milch und ein Ei zugeben, und schon können Sie einen glatten und elastischen Teig kneten. Somit spart Ihnen unsere Hefeteig-Backmischung unnötige Arbeit und viel Zeit.Inhalt:1 kgGrundrezept:500 g Backmischung für Hefeteig7 g Backtag Trockenhefe1 Ei200 g Milch ca. 30° CDie Trockenhefe unter das Mehl mischen, Ei und Milch zugeben, den Teig kneten, bis er glatt und elastisch ist. Die Teigtemperatur sollte bei 26 bis 28 Grad Celsius liegen (nicht auskühlen lassen). Den Teig 15 bis 20 Minuten ruhen lassen, anschließend nach Wunsch formen und schön hoch aufgehen lassen.Backzeiten und Ofentemperaturen:Hefeteilchen je nach Größe ca. 12 bis 15 Min., 210° C,Hefezopf je nach Größe ca. 30 bis 40 Min., 180° CHefekuchen nasser Belag ca. 30 bis 45 Min., 180° C, vor dem Backen nicht zu stark aufgehen lassenButterkuchen/Zuckerkuchen 10 bis 12 Min., 220° C, groß aufgehen lassenRohrnudeln/Zwetschgennudeln ca. 25 bis 30 Min., 180° CTipp:Hefe braucht Wärme! Deshalb sollten Sie den Teig am besten bei einer Temperatur zwischen 27 und 30 Grad bearbeiten. Sobald der Teig kälter ist, lässt er sich deutlich schlechter bearbeiten. Haben Sie sich schon an unserem Apfel-Nuss-Gugelhupf-Rezept versucht? Hierfür ist unsere Backmischung für Hefeteig wie gemacht.Sind Sie ein Vielbäcker? Bei uns bekommen Sie auch 5 kg Hefeteig Backmischung.

4,84 €*
Backtag Trockenhefe, 1 Beutel à 7 g
Trockenhefe: kleiner Helfer im praktischen PortionsbeutelWer süßes und herzhaftes Hefegebäck herstellen möchte, sollte auf Trockenhefe nicht verzichten. Egal, ob zum Brotbacken, für Hefeteig beim Kuchenbacken oder für Pizzateig, wenn Sie sich Trockenhefe kaufen, liegen Sie immer richtig. Denn diese Hefe in Pulverform ist im Gegensatz zu Frischhefe extrem lange haltbar und kann somit gut gelagert werden. Sie kann sogar eingefroren werden und verliert dabei keinerlei Triebkraft. Anschließend kann die tiefgefrorene Hefe direkt ins Mehl gemischt werden. Darüber hinaus gilt sie als extra triebstark und ist somit ein Garant für köstlichen Hefeteig. Verwenden Sie sie zur Herstellung von Pizzaboden, für Mohn-Streuselkuchen oder auch zum Backen von Afrikanischen Donuts. Da ein separates Anrühren nicht notwendig ist, kann die Hefe einfach mit dem Mehl vermengt werden. Dies spart Ihnen jede Menge Zeit. Sie ermöglicht ein besonders leichtes Dosieren und eignet sich für alle Mehlsorten. Somit gilt Trockenhefe als echter Allrounder und sollte in keinem Hobbybäcker-Schrank fehlen.Inhalt: 1 Beutel mit je 7 gTipps: 7 Gramm Backtag Trockenhefe entsprechen 25 Gramm Frischhefe. Somit reicht eine Packung Trockenhefe für je 500 Gramm Mehl. Damit die Hefe optimal im Teig aufgeht, empfiehlt sich eine Verwendung aller Backzutaten bei Zimmertemperatur.Für die Vielbäcker empfiehlt sich unsere Backtag Trockenhefe 500 g.

Inhalt: 0,007 kg (55,71 €* / 1 kg)

0,39 €*
Hefeteig Aroma 100g Spritzflasche
Das i-Tüpfelchen für Ihren Hefeteig.Wenn Ihr selbst gebackener Hefeteig noch besser schmecken soll, verfeinern Sie ihn mit unserem Hefeteigaroma. Dem zarten Duft und Geschmack werden Ihre Gäste nicht widerstehen können. 3 bis 5 Gramm pro Kilogramm Masse reichen für unvergleichlichen Geschmack. Aromasicher und lichtschutzversiegelt verpackt in der praktischen Kunststoff-Tropfflasche. Inhalt: 100 g.

Inhalt: 0,1 kg (52,50 €* / 1 kg)

5,25 €*
Blitzcremepulver 200g
Leckere Vollmilchcreme ohne aufwendiges Kochen.Mit Blitzcremepulver entsteht im Handumdrehen eine backfeste Vollmilchcreme in Puddingkonsistenz, ohne dass Sie den Herd in Betrieb nehmen müssen. Rahm- und Schmandkuchen gelingen im Nu, aber auch ideal für gefüllten Bienenstich, gebackene Puddingteilchen, saftigen Butter-Zuckerkuchen, leckeren Obstkuchen u.v.m. Einfach Hobbybäcker Blitzcremepulver in Milch oder Wasser einrühren und 2 bis 3 Minuten glatt rühren - fertig.Inhalt:200 gTipps:Für eine leichte Füllcreme einfach geschlagene ungesüßte Sahne unterhebenFür Orangenpudding statt Wasser Orangensaft verwendenFür Schokocreme geschmolzene Schokoladechipse unterrührenFür Vanillecreme Hobbybäcker Vanille-Paste (10g pro 200g Creme) unterrührenFür Fruchtcreme Hobbybäcker Frucht-Pasten nach Wahl (10g pro 200g Creme) unterrühren

Inhalt: 0,2 kg (15,75 €* / 1 kg)

3,15 €*
Fondant Glasur weiß deckend, 300g Dose
Fondantglasur für Petit Fours und Co.Da macht schon die weiße Farbe Appetit: Unsere Fondant-Glasur deckt ihr Gebäck schneeweiß ab und zergeht beim Genuss zart auf der Zunge. Sie bleibt lange elastisch und konserviert die Feuchtigkeit des Gebäcks, so dass es lange frisch bleibt. Die Handhabung ist sehr leicht: Einfach die Zuckerglasur auf maximal 39 Grad Celsius erwärmen und verarbeiten. Übrigens: Hobbybäcker Fondant-Glasur schmeckt besonders lecker auf unseren Hobby-Amis.Inhalt: 300 gFür Gebäcke wie: AmerikanerPetit FoursMuffinsRübli-KuchenKekseTorten

Inhalt: 0,3 kg (15,97 €* / 1 kg)

4,79 €*
Mandeln gestiftelt 200g
Mandelstifte eignen sich prima zur Dekoration von Kuchen, Torten, Desserts und Plätzchen.Diese grob gestiftelten Mandeln sind hervoragend zum Backen und Dekorieren von allem Süßen. Inhalt:200 g

Inhalt: 0,2 kg (22,25 €* / 1 kg)

4,45 €*
Teigtuch 58 x 78 cm - grün -
Teigtuch: Das praktische Hilfsmittel, um Brot und Brötchen hygienisch abzudeckenJeder Bäckermeister kennt es und nutzt es: Das Teigtuch. Gerade wer sein Brot oder seine Brötchen auf traditionelle Weise herstellen möchte, ist mit einem sogenannten Bäckerleinen gut beraten. Wenn Sie sich unser Teigtuch kaufen, erhalten Sie ein nahezu unverwüstliches Produkt. Das lebensmittelechte Teigtuch eignet sich ideal zum professionellen Abdecken aller Teige und ist ein besonders praktisches und hygienisches Hilfsmittel. Dadurch, dass es beliebig oft wiederverwendet werden kann, sparen Sie sich mit unserem Abdecktuch nicht nur Kosten, sondern agieren auch umweltfreundlich. Es schafft optimale Bedingungen für die Ruhephase Ihres Teigs und ist enorm vielseitig einsetzbar. Ähnlich wie ein Gärkörbchen sollte auch dieses Tool in keinem Hobbybäcker-Schrank fehlen.Inhalt:1 StückMaterial:PolyesterHinweis:Das Teigtuch ist mit bis zu 60 Grad waschbar und kann somit besonders leicht gereinigt und wiederverwendet werden.

9,40 €*
Winkelpalette tiefgezogen, mit steifer Klinge, 21 cm
Für präzises Arbeiten unerlässlich.Mit der tiefgezogenen Winkelpalette verstreichen und verteilen Sie ohne klebrige Finger Massen auf Tortenböden. Auch beim Einsetzen von Torten im Ring ist die Palette sehr hilfreich. Mit Kunststoffgriff, spülmaschinenfest.Maße:Klingenlänge 21 cmKlingenbreite 3,4 cm5 cm hoch

22,50 €*
Backtrennspray - Formenspray 500ml
Mit Formenspray haben wir schon vielen Kuchen und Broten aus der Form geholfen!Formenspray ist ein echter Geheimtipp: Fetten Sie damit alle Backformen, Töpfe und Pfannen komfortabler ein. Es lässt sich schneller verwenden, leichter dosieren und spart Zeit im Gegensatz zum Einpinseln per Hand. Omeletts und Pfannkuchen lassen sich so fast ohne Fett backen und Kuchen löst sich wie von selbst aus der Springform. Dieses Profi-Backtrennspray kann auch für das Einfetten von Brotformen verwendet werden, ebenso wie für Waffeleisen oder für Auflaufformen. Außerdem kann es auf jedem Backblech eingesetzt werden und somit ist der Gebrauch von Backpapier nicht nötig. Das Formenspray wirkt optimal, wenn es hauchdünn aufgesprüht wird. Das 100% pflanzliche Spray ist sehr ergiebig und absolut geschmacksneutral. Getestet in der Hobbybäcker-Versuchsbäckerei.Anwendung:Erst das Back-Trennspray kurz und kräftig schütteln. Dann die Dose senkrecht halten und aus 15 bis 25 cm Entfernung auf die noch kalte, trockene und saubere Form etc. sprühen. Eine sehr dünne Schicht reicht aus.Inhalt:1 StückFüllmenge pro Dose:Formenspray 500 mlGesamtfüllmenge 650 mlTreibmittel:Gasgemisch für den ProfibereichDie Warnhinweise zum Umgang mit Druckbehältern und Formenspray sind in deutscher Sprache, den Vorschriften entsprechend, aufgedruckt.

Inhalt: 0,5 Liter (17,90 €* / 1 Liter)

8,95 €*