icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Kosakenbrot 5kg - Brotbackmischung Roggenmischbrot

Produktinformationen "Kosakenbrot 5kg - Brotbackmischung Roggenmischbrot"

Brotbackmischung für Kosakenbrot: Roggenmäßig gut



Auf der Suche nach der perfekten Mischung aus Roggenbrot, Kommissbrot und Roggenbeck werden Sie bei unserer Brotbackmischung für Kosakenbrot bestimmt fündig. Mit dieser Mischung können Sie im Handumdrehen Roggenbrote mit 90 Prozent Roggenanteil zaubern, denn die Zubereitung funktioniert so leicht wie bei einem Rührkuchen. Der Vorteil: Die Roggenbrote schmecken nicht nur köstlich, sondern sind zudem auch enorm lange haltbar. Sie bieten einen einmalig urigen sowie kräftigen Geschmack und schmecken auch nach Tagen noch aromatisch und frisch.


In unserem Hobbybäcker Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen. Schauen Sie doch einmal vorbei.


Wenn Ihnen 5 Kilogramm zu viel sind, können Sie auch 1 Kilogramm unserer Brotbackmischung für Kosakenbrot bestellen.



Inhalt:
5 x 1 kg

Rezept für ca. 750 g Brot:
500 g Kosakenbrot
4 g Backtag Trockenhefe
380 g Wasser 35° C

Trockenhefe mit dem Mehl mischen, Wasser zugeben und einen glatten, weichen Teig kneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Nochmals durchkneten, mit einem nassen Teigschaber aus der Knetschüssel schaben und in eine gefettete Chromstahl-Backform einfüllen. Die Oberfläche dünn mit Mehl bestäuben und mit einem Messer gitterförmig einschneiden. 50 Minuten aufgehen lassen, in den vorgeheizten Backofen schieben. Mit Ober- und Unterhitze backen: 15 Minuten bei 230 Grad Celsius plus 55 Minuten bei ca. 190 Grad Celsius.



Tipps:

Wenn Sie Ihr Kosakenbrot selbst backen, dann verwenden Sie dazu am besten eine Brotbackform.


Auf unserem Blog finden Sie im Artikel Brot einschneiden wie ein Profi: Alles über Bread Scoring Tipps & Tricks wie Sie tolle Muster auf Ihr Brot bekommen.



Sorte: Roggen
Kruste: geringer Krustenanteil
Packungsinhalt: 5 kg
Zutaten:
ROGGENMEHL, WEIZENMEHL, ROGGENMAHLERZEUGNISSE, Starterkulturen, Dextrose, WEIZENPROTEIN, WEIZENQUELLMEHL, Maltodextrin, Acerolafruchtpulver, WEIZENMAHLERZEUGNISSE, Wasser, Meersalz, GLUTEN. Kann Spuren von EIERN, MILCH, SCHALENFRÜCHTEN, SOJA, SESAM und LUPINEN enthalten.

Haltbarkeit:
Mindestens haltbar bis 30.11.2024 (Live-Datum der Artikel, die jetzt versandt werden)

Nährwertangaben:
100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert 1.370 KJ
324 kcal
Fett 1,2 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 65,4 g
Eiweiß 9,1 g
davon Zucker 6,2 g
Salz 2,5 g

Lebensmittelunternehmen:
Hobbybäcker
Siemensstraße 24
49770 Herzlake

25. Januar 2019 23:59

Lecker

Lecker

15. März 2020 08:14

Brot ist spitze, Anleitung super und einfach!

Brot ist spitze, Anleitung super und einfach!

10. Februar 2020 09:54

Wie immer gut

Wie immer gut

23. Januar 2020 08:27

sehr gutes Brot

sehr gutes Brot

4. Januar 2020 12:48

eines meiner Lieblingsbrote, das ich mit Kümmel und Malz noch l...

eines meiner Lieblingsbrote, das ich mit Kümmel und Malz noch leicht variiere, kommt auch in meinem Umfeld gut an, da ich anderen gerne mal ein Brot schenke und die Freude über den Geschmack war stets groß

4. Dezember 2019 06:31

Sehr gut geeignet für das Backen mit dem Brotbackrahmen... Sehr...

Sehr gut geeignet für das Backen mit dem Brotbackrahmen... Sehr saftig

20. April 2019 14:24

Mein absoluter Favorit und schon zig mal bestellt :-)

Mein absoluter Favorit und schon zig mal bestellt :-)

9. April 2019 11:02

Leckeres Backergebnis.

Leckeres Backergebnis.

19. März 2019 23:37

Einfach richtig gschmackig.Hält superlange frischen Geschmack.

Einfach richtig gschmackig.Hält superlange frischen Geschmack.

20. Oktober 2015 07:31

Mein Lieblingsbrot

Mein Lieblingsbrot

Kunden kauften auch

Kartoffelbrot 5kg - Brotbackmischung
Kartoffelbrot - leckeres Brot für daheimKartoffelbrot schmeckt nicht nur lecker, es ist auch gesund. In unserer Backmischung für Kartoffelbrot ist all das Wertvolle drin, das in diesem schmackhaften Brot stecken sollte. Es enthält viele wertvolle Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium, Kalium und Eisen. Ein weiterer Vorteil von Kartoffelbrot ist die Tatsache, dass es besonders lange frisch bleibt. Wenn auch Sie Lust auf ein köstliches Vitalbrot haben, dann ist es höchste Zeit für unsere Backmischung für Kartoffelbrot. Sie eignet sich für leckere Vesperbrote, rustikale Partybrote oder Brotteigzungen mit Zwiebelringen, Schmand und Schinkenspeck. Genießen Sie ein köstliches Alltagsbrot, das sich perfekt mit herzhaften Belägen und Aufstrichen kombinieren lässt. Die Backmischung muss lediglich mit Wasser und Trockenhefe vermengt werden und schon können Sie im Handumdrehen ein frisches Brot selbst backen. Die Backmischung für Kartoffelbrot eignet sich zur Herstellung von Hand sowie für die Verwendung im Brotbackautomaten und ist besonders vielseitig einsetzbar. Wie wäre es zum Beispiel mit einem leckeren Kartoffel-Sauerkrautbrot? Oder Sie kaufen unser Blitzbrot-Starterset und backen damit verschiedene unserer Brote, unter anderem das Kartoffelbrot?Inhalt: 5 x 1 kgGrundrezept für ca. 750 g Kartoffel-Brot:500 g Kartoffelbrot 3,5 g Backtag Trockenhefe 370 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen. Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig durchkneten und zu einem runden Brot formen. Das Teigstück mit der glatten Seite nach unten in einen runden Gärkorb einlegen. Nach ca. 35 bis 40 Minuten das Teigstück auf das Backblech kippen, über Kreuz einschneiden und in den vorgeheizten Backofen schieben. 10 Minuten bei 210 Grad Celsius backen plus 50 Minuten bei ca. 190 Grad Celsius.Tipps:Wenn Ihnen 5 Kilogramm zuviel sind, können Sie auch unsere 1 Kilogramm Backmischung für Kartoffelbrot bestellen.

Inhalt: 5 kg (4,79 €* / 1 kg)

23,95 €*
Pane di Como 1kg - Brotbackmischung
Brotbackmischung Pane die Como für köstliches CiabattaWer köstliches Ciabatta zubereiten möchte, sollte zu unserer Brotbackmischung für Pane die Como greifen. Sie ist mit einem kleinen Anteil an Roggenmehl versetzt und sorgt dafür, dass Ihr Ciabatta, Ihre Ciabattabrötchen oder auch Ihr Focccacia original wie am Comer See schmecken. Denn das Rezept stammt von unserem Freund Franko Milani, einem erfahrenen Bäcker aus Varese. Mit der Brotbackmischung wird das Brot locker wie Ciabatta, saftig wie ein Weizenbrot und krustig wie ein Baguette. Sie sorgt für köstliches Brot, das sich hervorragend zu Käse, Rotwein, Schinken oder auch Salami eignet. Zudem ist die Zubereitung der Brotbackmischung für Pane die Como enorm simpel: Sie müssen lediglich Trockenhefe mit der Brotbackmischung vermischen und etwas Wasser sowie Olivenöl zugeben, damit ein glatter Teig entsteht. Selbstverständlich können sie die Backmischung auch für folgende Rezepte verwenden: Ciabatta Mediterran, Focacciabrot, Fougasse.In unserem Hobbybäcker Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen. Schauen Sie doch einmal vorbei.Wenn Ihnen 1 Kilogramm nicht genügt, können Sie auch direkt 5 Kilogramm unserer Brotbackmischung für Pane die Como bestellen.Inhalt:1 kgRezept für ca. 750 g Ciabatta:500 g Pane di Como7 bis 8 g Backtag Trockenhefe370 g Wasser 28° C20 g OlivenölTrockenhefe mit dem Mehl mischen, Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Vor dem Knetschluss das Öl zugeben. Den Teig 60 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig auf das bemehlte Backbrett kippen, rechteckig formen (ca. 20 x 20 cm, nicht kneten), mit Mehl bestreuen und in 3 lange Stücke teilen. Auf das Backblech legen, etwa 30 Minuten gut aufgehen lassen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Mit Heißluft backen: 15 Minuten bei 180 Grad Celsius plus 15 Minuten bei ca. 170 Grad Celsius.

4,15 €*
Winzer-Kruste 1kg - Brotbackmischung
Winzerkruste – eine Brot-Backmischung für ein saftig würziges Mehrkornbrot mit KastanienmehlMit der Winzerkruste Brotbackmischung backen Sie ein herzhaftes Mehrkornbrot mit einem würzigen Aroma. Die Kruste wird knusprig und die Krume schön saftig. Sie erhalten ein schmackhaftes, großporiges, leicht gesäuertes Weizenmischbrot, das sowohl mit herzhaften, wie auch mit süßen Aufstrichen hervorragend schmeckt. Es wird Ihnen im heimischen Ofen wunderbar gelingen. Winzerkruste Brotbackmischung – Die ZusammensetzungUnsere Winzerkruste Brotbackmischung besteht aus Rohstoffen bester Qualität. Es sind verschiedene besondere Mehle enthalten, wie z.B. Kastanienmehl und Traubenkernmehl. Leinsamen, Kürbiskerne und verschiedene Gewürze verleihen dem fertigen Brot sein wohlschmeckendes kräftiges Aroma.Inhalt:1 kgGrundrezept:500 g Winzerkruste Backmischung 4 g Backtag Trockenhefe330 g Wasser (29° C)Mit der Küchenmaschine auf Stufe 1 ca. 10 Minuten kneten, dann auf Stufe 3 weitere 2 Minuten kneten. Teigruhe 30 Minuten. Nochmals kurz durchkneten, in einen Gärkorb legen und weitere 40 Minuten ruhen lassen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stürzen.Bei 230°C Ober-/Unterhitze 10 Minuten backen, danach auf 190°C runter schalten und weitere 45 Minuten backen. Hinweis:Lagern Sie die Winzerkruste-Mischung kühl, trocken und vor Sonnenlicht geschützt. Die Verpackung nach dem Öffnen gut verschließen, um die Backmischung vor Feuchtigkeit zu schützen.

6,95 €*
Sauerteigbrötchen Fränkli 1kg
Finden Sie Ihr eigenes Originalrezept.Leckere Sauerteigbrötchen und kleine Brote backen Sie mit dieser Mischung aus Weizenmehl, Roggenmehl, Sauerteig, Weizenmalzschrot und einem Hauch Gewürz. Das Originalrezept enthält je nach Gegend 0,2 bis 1,5 % ganzen, gemahlenen, gehackten oder gerösteten Kümmel. Wir haben ihn weggelassen, damit jeder Hobbybäcker seine ganz persönliche Kümmeldosierung selbst bestimmen kann.Inhalt:1 kgGrundrezept für ca. 9 Brötchen:500 g Sauerteigbröchten Fränkli7 g Backtag Trockenhefe oder 25 g Frischhefe320 g Wasser 28° CHefe unter das Mehl mischen. Wasser dazu geben und 10 Minuten kneten, bis der Teig elastisch ist. 30 Minuten ruhen lassen. Den Teig zu langen Brötchen aufarbeiten. Oberfläche der Teiglinge in Mehl drücken und 3x3 Brötchen mit gleichem Abstand auf das Backblech setzen und abdecken. Wenn die Teiglinge locker aufgegangen sind 1 x längs einschneiden und in den auf 180° C vorgeheizten Backofen schieben. Auf 210° C hochstellen und mit Ober-/Unterhitze 20 min. backen.

4,49 €*
Toastbrotmehl 1kg - Backmischung für Buttertoast
Backmischung für Toastbrot: Unvergleichlich leichtes und leckeres Weizentoastbrot mit feiner ButternoteLieben Sie hochwertigen fluffigen Toast? Dann backen Sie Toastbrot doch einfach mal selbst. Mit unserer Backmischung für Toastbrot erhalten Sie ein leichtes sowie feinporiges Toastbrot. Zudem kann das Toastbrotmehl auch für Weißbrot und Teebrot genutzt werden was bei keinem Frühstück fehlen darf. Klassischer Toast ist ein gelungener Snack bei jedem Picknick, kann gut auf Ausflüge mitgenommen werden und sollte bei keinem Sonntagsfrühstück fehlen. Egal, ob lecker fluffig oder kross aus dem Sandwich-Toaster: Toast ist immer eine gute Idee. Das Toastbrotmehl kann sowohl traditionell von Hand oder auch im Brotbackautomaten gebacken werden. Versuchen Sie doch einmal unsere Rezepte für Pestoblume, Pizza-Toast und Wirsing-Tarte. Wer Lust auf etwas Abwechslung hat, kann ebenso zu unserem Toastbrotmehl Dinkel-Emmer greifen.In unserem Hobbybäcker Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen. Schauen Sie doch einmal vorbei.Wenn Ihnen 1 Kilogramm nicht genügt, können Sie auch direkt 5 Kilogramm unserer Backmischung für Toastbrot bestellen.Inhalt: 1 kgGrundrezept: 500 g Toastbrotmehl 5 g Backtag Trockenhefe 290 g Wasser (ca. 35 °C)Hefe unter das Mehl mischen, Wasser hinzufügen und den Teig 10 Minuten lang kneten. Anschließend den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig von Hand noch einmal kurz durchkneten, zu einem langen Brot formen und in die mit Backtrennspray eingefettete Toastbrotbackform einlegen. Teig ca. 45 Minuten gehen lassen, anschließend den Deckel aufsetzen und in den vorgeheizten Ofen schieben. 30 Minuten bei ca. 210 Grad Celsius backen.ACHTUNG: für diese Menge muss der Trennsteg bei 22 cm eingesetzt werden. Für eine komplett gefüllte Toastbrotform verwenden Sie bitte das Rezept für Toastbrot mit 750 g Toastbrotmehl.Tipp: Um schönes Toastbrot in der richtigen Form zu erhalten, backen Sie es am besten in einer Toastbrotform. Für tolles Brot wie vom Profi-Bäcker. Um es vor dem Verzehr noch knuspriger zu machen noch kurz im Toaster bräunen. Rezept-Ideen: Mit Tomatensugo und Gewürzen für ein Tomaten- oder Pizzaweißbrot. Mit Milch und etwas Butter als Teebrot. Mit halb Buttermilch und Wasser als Bauernweißbrot. Mit Curry- oder Paprikapulver als Partytoast. Mit gehackten Oliven, einem Hauch Knoblauch und würzigen Kräutern als Grillstange Mit Spinatpulver oder anderen färbenden Gewürzen und Gemüsen als Partybrot. Die Grundrezeptur eignet sich auch sehr gut für weiche Brötchen (Buns).

4,69 €*
%
Neu
Backmischung Komplett Roggen Korn an Korn 600g inkl. Holzbackform
Korn an Korn ist unsere Backmischung für ein kompaktes, vollwertiges Roggenbrot. Diese Mehlmischung reicht für ein ganzes Brot. Enthalten sind ebenfalls ein Päckchen Trockenhefe und eine Schrotmischung sowie eine Holzbackform mit Einleger. Das Abwiegen anderer Zutaten entfällt.Sie fügen nur noch 380ml Wasser hinzu.Inhalt: 600gTeigeinlage: 980gZubereitung:1. Geben Sie das Mehl und die beiliegende Hefe in eine Schüssel und verrühren Sie alles miteinander. Fügen Sie die 380ml Wasser (ca. 29°C) hinzu. Kneten Sie mit einer Küchenmaschine alles zunächst 12 Min. langsam und dann 2 Min. zügig durch.2. Nach dem Kneten das Brot mit feuchten Händen zu einem länglichen Brot formen und in dem Schrot wälzen.3. Anschließend in eine gefettete Kastenform geben.4. Ca. 60 Min. zugedeckt gehen lassen, bis der Teig deutlich an Volumen zugenommen hat. Zwischendurch das Brot mit ein wenig Wasser abstreichen.5. Das Brot in dem vorgeheizten Backofen bei 240°C Ober-/Unterhitze 10 Min. anbacken, dann auf 180°C reduzieren und ca. 70 Min. ausbacken.

Inhalt: 0,6 kg (9,08 €* / 1 kg)

5,45 €* 5,95 €* (8.4% gespart)