icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Zitronen-Sahnestand 150g

Produktinformationen "Zitronen-Sahnestand 150g"
Zarte Frische, sahnig abgerundet.

Dieser zitronig frische Sahnestand ist genau das Richtige für die sommerliche Kaffeetafel. Eingebunden in lockere Sahne sorgt die spritzige Zitrone für eine erfrischende Abwechslung bei Torten, Rouladen oder Dessert. Die Anwendung ist kinderleicht: Einfach Sahne aufschlagen, den Sahnestand nach Anleitung anrühren und die Sahne unterrühren - fertig ist die leichte Zitronen-Sahne. 1 Beutel reicht für 750 g Sahne, also eine Torte oder zwei Biskuitrollen. Die Preise gelten jeweils für 1 Beutel.

Tipp:
Für Sahneschnitten frisch vom Blech empfehlen wir das Schnittenblech 30 x 20 cm.

Zutaten:
Zucker, Dextrose, Gelatine, modifizierte Stärke, Glukosesirup, Säuerungsmittel Citronensäure (E330), Zitronensaftkonzentrat, Aroma, Natriumchlorid, Kurkumaextrakt Kann Spuren von GLUTEN, EIER, MILCH, SOJA und SCHALENFRÜCHTE enthalten.

Haltbarkeit:
Mindestens haltbar bis 29.07.2025 (Live-Datum der Artikel, die jetzt versandt werden)

Nährwertangaben:
100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert 1.620 KJ
381 kcal
Fett 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 84,9 g
Eiweiß 7,4 g
davon Zucker 75 g
Salz 0,23 g

Lebensmittelunternehmen:
Hobbybäcker
Siemensstraße 24
49770 Herzlake

2 - 10 von 168 Bewertungen

29. April 2016 18:29

suuuuuper

suuuuuper

29. Februar 2016 17:59

Sehr lecker, besonders im Sommer, einer meiner Lieblingstor...

Sehr lecker, besonders im Sommer, einer meiner Lieblingstorte.

13. März 2016 15:02

Super Zufrieden.

Super Zufrieden.

2. April 2016 17:28

sehr gut

sehr gut

4. April 2016 20:44

super lecker, schön fruchtig, einfache Handhabung

super lecker, schön fruchtig, einfache Handhabung

14. Mai 2017 17:04

Super gut

Super gut

9. Juni 2017 10:12

gut und einfach zu verarbeiten

gut und einfach zu verarbeiten

24. Mai 2017 17:25

sehr gut

sehr gut

28. Februar 2016 11:41

...hervorragend!!!

...hervorragend!!!

22. April 2017 19:28

toll

toll

Kunden kauften auch

Kunden kauften auch

Erdbeer-Sahnestand 150g
Mit Sahnestand Erdbeer gelingen leckere Torten und SüßspeisenUnser Sahnestand Erdbeer hilft Ihnen dabei köstliche Erdbeersahne im Handumdrehen selbst zu machen. Sparen Sie sich Zeit und Aufwand und verzichten Sie auf das Hantieren mit Zucker, Erdbeeren, Sahnefestiger, Gelatine und Aromen. Unser Sahnestand erlaubt Ihnen die Zubereitung einer fruchtig-süßen Sahne in kürzester Zeit. Dank der erstklassigen Zutaten ist unser Sahnestand Erdbeer besonders schnittfest und überzeugt mit einem authentischen Aroma von frischen Erdbeeren. Er eignet sich optimal zur Zubereitung von Kuchenfüllung mit Erdbeer-Geschmack sowie frischen Obstkuchen. Selbstverständlich kann die Creme aber auch für Desserts wie Eiscreme, Waffeln oder Obstsalat verwendet werden. Oder wie wäre es mit einem entzückenden Muttertagsherz, einer Erdbeere Biskuitrolle oder fruchtigen Tartelettes. Unseren Erdbeer-Sahnestand gibt es auch als 3 Btl. Erdbeer-Sahnestand Set.Keine Lust auf Erdbeere? In unserer Kategorie Sahnefüllungen finden Sie Sahnestände in vielen weiteren Geschmacksrichtungen.Inhalt: 150 gGrundrezept: 150 g Erdbeer-Sahnestand180 g Wasser (ca. 25° C)750 g geschlagene SahneErdbeer-Sahnestand mit Wasser anrühren. Anschließend die Sahne nach und nach vorsichtig unterheben damit die Sahne nicht zusammenfällt.Tipps:Für hohe Sahneschnitten empfehlen wir das Backblech mit Rahmen. So können Ihre Sahne-Torten mit einer Winkelpalette exakt glattgestrichen werden.Für dünne Rouladen & Schichtböden empfehlen wir unseren tollen Allrounder Biskuit-Mix für BiskuitrolleLeckerer Biskuitboden glingt Ihnen mit unserem Tortenboden

Inhalt: 0,15 kg (31,00 €* / 1 kg)

4,65 €*
Himbeer-Sahnestand 150g
Himbeer-Sahnestand: fruchtig-fein und himbeersüßWenn Sie sich Himbeer-Sahnestand kaufen, profitieren Sie gleich von mehreren Vorteilen: Zum einen erhalten Sie eine köstliche Himbeer-Sahne, die wirklich immer gelingt, zum anderen sparen Sie sich jede Menge Zeit und unnötigen Aufwand. Denn unser Sahnestand Himbeere kann in wenigen Minuten angerührt und dann direkt unter Sahne gehoben werden. Weitere Zutaten wie frische Himbeeren, Zucker, Gelatine oder Sahnefestiger und sonstige Aromen sind nicht mehr nötig. Der Himbeer-Sahnestand bietet Ihnen den vollen Geschmack reifer und saftiger Himbeeren und ist enorm vielseitig. Verwenden Sie den himbeerleckeren-Sahnestand für Torten, Biskuitrollen oder auf Kuchen. Mit der Himbeer-Sahne können Sie Number Cakes kreieren oder verwandeln simple Muffins in köstliche Himbeer-Cupcakes. Darüber hinaus können Sie mit dem Sahne-Mix auch leckere Süßspeisen und Desserts zaubern. Verleihen Sie Waffeln, Pfannenkuchen oder Obstkuchen einen Hauch von Süße. Mit unserem Sahnestand Himbeere erhalten Sie eine Sahne, die nicht nur ideal schnittfest ist, sondern ebenso auch geschmacklich überzeugt.Unseren Himmbeer-Sahnestand gibt es auch als 3 Btl. Himbeer-Sahnestand Set.Keine Lust auf Himbeere? In unserer Kategorie Sahnefüllungen finden Sie Sahnestände in vielen weiteren Geschmacksrichtungen.Inhalt: 150 gGrundrezept: 150 g Himbeer-Sahnestand180 g Wasser (ca. 25° C)750 g geschlagene SahneHimbeer-Sahnestand mit Wasser anrühren. Anschließend die Sahne nach und nach vorsichtig unterheben damit die Sahne nicht zusammenfällt.Tipps:Für hohe Sahneschnitten empfehlen wir das Backblech mit Rahmen. So können Ihre Sahne-Torten mit einer Winkelpalette exakt glattgestrichen werden.Für dünne Rouladen & Schichtböden empfehlen wir unseren tollen Allrounder Biskuit-Mix für BiskuitrolleLeckerer Biskuitboden glingt Ihnen mit unserem Tortenboden

Inhalt: 0,15 kg (31,00 €* / 1 kg)

4,65 €*
Schoko-Sahnestand, 150g
Schoko-Sahnestand zaubert traumhaft schokoladige Sahne für leckere SüßspeisenHaben Sie Lust auf ein schokoladiges Geschmackserlebnis? Dann sollten Sie sich unseren Schoko-Sahnestand kaufen. Der schokoladige Sahnestand kann schnell mit Wasser angerührt und anschließend in geschlagene Sahne untergehoben werden. Er sorgt für einen köstlich intensiven Schokoladengeschmack und ist optimal für jeden, der in der Küche Zeit sparen möchte. Mit unserem Sahnestand Schokolade sparen Sie sich weitere Zutaten wie Puddingpulver, Gelatine, Zucker und Sahnefestiger oder sonstige Aromen und zaubern im Handumdrehen cremige Schokosahne. Dank der ausgewählten Zutaten ist Ihre Sahne nicht nur optimal schnittfest, sondern überzeugt ebenso mit authentischem Geschmack. Die cremig-schokoladige Sahne kann anschließend zum Torten füllen verwendet werden, aber eignet sich ebenso gut für Desserts wie unser Schoko-Cookie-Dessert oder kann in Kombination mit Früchten wie Erdbeeren, Bananen oder auch Himbeeren serviert werden. Genauso lecker schmeckt die Schokosahne auf Muffins, Cupcakes oder in Biskuitrollen und Windbeuteln. In unserer Kategorie Sahnefüllungen können Sie Sahnestände auch in anderen Geschmacksrichtungen kaufen.Unseren Schoko-Sahnestand gibt es auch als 3 Btl. Schoko-Sahnestand Set.Inhalt: 150 gGrundrezept: 150 g Schoko-Sahnestand180 g Wasser (ca. 25° C)750 g geschlagene SahneSchoko-Sahnestand mit Wasser anrühren. Anschließend die Sahne nach und nach vorsichtig unterheben damit die Sahne nicht zusammenfällt.Tipps:Für hohe Sahneschnitten empfehlen wir das Backblech mit Rahmen. So können Ihre Sahne-Torten mit einer Winkelpalette exakt glattgestrichen werden.Für dünne Rouladen & Schichtböden empfehlen wir unseren tollen Allrounder Biskuit-Mix für BiskuitrolleLeckerer Biskuitboden glingt Ihnen mit unserem TortenbodenDie Schokotorte auf dem Foto oben gelingt übrigens mit unserem Schokobiskuit

Inhalt: 0,15 kg (26,33 €* / 1 kg)

3,95 €*
Nuss-Sahnestand 150g
Nuss-Sahnestand mit köstlichen Haselnuss-StückchenGerade für festliche Anlässe lohnt es sich, einen Nuss-Sahnestand zu kaufen. Denn was gibt es Köstlicheres als eine Nusssahnetorte. Mit unserem Sahnestand sparen Sie sich Zeit und unnötigen Aufwand, denn er ist in kürzester Zeit angerührt und erfordert kein Hantieren mit Gelatine, Sahnefestiger, Zucker, Nüssen und Aromen. Unser Sahnestand Nuss beinhaltet aromatische Haselnuss-Stückchen und passt hervorragend zu Mandeln, Marzipan oder Walnüssen. Zaubern Sie ein leckeres Dessert oder verwenden Sie diese gelungen Kombination für eine hochwertige Torte. Wer möchte, kann den Sahnestand Nuss auch mit Nougat und Schokolade vermengen und ein besonders intensives Aroma kreieren. Oder haben Sie es schon mit unserem Biskuitrolle Nuss Rezept versucht? Echte Feinschmecker sollten diese sowie jede andere Nuss-Sahnetorte zudem mit Haselnuss-Krokant oder Mandelsplittern verfeinern. Die hochwertigen Zutaten machen unseren Nuss-Sahnestand besonders schnittfest und geschmacklich einwandfrei. Testen Sie es selbst!Keine Lust auf Nuss? In unserer Kategorie Sahnefüllungen finden Sie Sahnestände in vielen weiteren Geschmacksrichtungen.Inhalt: 150gGrundrezept:150 g Nuss-Sahnestand180 g Wasser (ca. 25° C)750 g geschlagene SahneNuss-Sahnestand mit Wasser anrühren. Anschließend die Sahne nach und nach vorsichtig unterheben damit die Sahne nicht zusammenfällt.Tipps:Für hohe Sahneschnitten empfehlen wir das Backblech mit Rahmen. So können Ihre Sahne-Torten mit einer Winkelpalette exakt glattgestrichen werden.Für dünne Rouladen & Schichtböden empfehlen wir unseren tollen Allrounder Biskuit-Mix für BiskuitrolleLeckerer Biskuitboden glingt Ihnen mit unserem Tortenboden

Inhalt: 0,15 kg (27,67 €* / 1 kg)

4,15 €*
Käse-Sahnestand 250g
Käse-Sahnestand: der leckere Quark-Geschmack für Torten und DessertsVerwandeln Sie simple Sahne in eine quarkig-leichte Leckerei. Mit unserem Käse-Sahnestand haben Sie die Möglichkeit, Ihrer Sahne einen aromatischen Quark-Geschmack zu verleihen und eine leckere Creme für feine Torten und festliche Kuchen zu zaubern. Der Sahnestand eignet sich für klassische Käsesahne-Torten, als Creme zu Obst oder für raffinierte Schicht-Desserts. Oder wie wäre es mit unserem beliebten Rezept für eine Pfannkuchen-Torte? Wenn Sie unseren Füllung für Käse-Sahne kaufen, sparen Sie sich jede Menge Zeit und Nerven. Der Sahnestand kann in nur wenigen Minuten angerührt werden und erspart Ihnen das Hantieren mit Quark, Zitrone, Zucker und Gelatine oder Sahnefestiger. In unserem Käse-Sahnestand stecken hochwertige Zutaten, die eine schnittfeste und geschmacklich exzellente Käse-Sahne Füllung ermöglichen. Unser Käse-Sahnestand ist aroma- und lichtgeschützt verpackt und behält somit auch bei Transport und Lagerung seine Top-Qualität. Perfekt für Sahneschnitten, Roulade, Schichtböden, Torten oder zur Füllung von Muffins und Cupcakes geeignet.Unseren Käse-Sahnestand gibt es auch als 3 Btl. Käse-Sahnestand Set.Keine Lust auf Käsesahne? In unserer Kategorie Sahnefüllungen finden Sie Sahnestände in vielen weiteren Geschmacksrichtungen.Inhalt: 250 gGrundrezept: 250 g Käse-Sahnestand500 g Wasser (ca. 25° C)500 g geschlagene SahneKäse-Sahnestand mit Wasser anrühren und nach 3-5 Minuten die ungesüßte Sahne nach und nach vorsichtig unterheben. Sahne sofort verarbeiten und fertige Torte im Kühlschrank mindestens 60 Minuten absteifen lassen.Tipps:Für hohe Sahneschnitten empfehlen wir das Backblech mit Rahmen. So können Ihre Sahne-Torten mit einer Winkelpalette exakt glattgestrichen werden.Für dünne Rouladen & Schichtböden empfehlen wir unseren tollen Allrounder Biskuit-Mix für BiskuitrolleLeckerer Biskuitboden glingt Ihnen mit unserem TortenbodenAlternative Verarbeitung: Sie können gerne Wasser gegen Buttermilch, Kefir, Joghurt oder Molke austauschen. Anstelle von 500 g Sahne kann auch 250 g Sahne und 250 g Quark verwendet werden. Hierzu den Quark nach dem Anrühren des Pulvers einrühren und danach die Sahne unterheben.

Inhalt: 0,25 kg (20,80 €* / 1 kg)

5,20 €*
Pfirsich-Maracuja-Sahnestand 150g
Sahnestand Pfirsich-Maracuja für ein exotisches und fruchtiges GeschmackserlebnisNichts erinnert so sehr an einen tropischen Urlaub als saftige Pfirsiche in Kombination mit frischen Maracujas. Wenn Sie unserem Pfirsich-Maracuja-Sahnestand kaufen, können Sie sich diesen sommerlichen Frischekick bequem nach Hause holen. Der größte Vorteil: Die leichte Anwendung. Denn zur Zubereitung müssen Sie lediglich Sahne aufschlagen, den Sahnestand nach Anleitung anrühren und dann direkt unter die Sahne rühren – und schon ist der leckere Sahnestand Pfirsich-Maracuja fertig. Mit unserem Pfirsich-Maracuja-Sahnestand erhalten Sie eine garantiert schnittfeste und stabile Sahne, die sich zur Füllung von edlen Torten und zur Zubereitung von süßen Kuchen und Gebäck wie Mille-feuille eignet. Dabei möchten wir Ihnen unser Rezept für Pfirsich-Maracuja-Torte ans Herz legen. Zudem kann der Sahnestand Pfirsich-Maracuja auch für leckere Desserts genutzt werden.Keine Lust auf Pfirsich-Maracuja? In unserer Kategorie Sahnefüllungen finden Sie Sahnestände in vielen weiteren Geschmacksrichtungen.Inhalt: 150gGrundrezept für 750 g Sahne: 150 g Sahnestand Neutral180 g Wasser (ca. 25° C)750 g geschlagene SahneSahnestand mit Wasser anrühren. Anschließend die Sahne nach und nach vorsichtig unterheben damit die Sahne nicht zusammenfällt.Tipps:Verwenden Sie statt Wasser als Anrührflüssigkeit Buttermilch oder Sekt - das schmeckt besonders lecker. Für hohe Sahneschnitten empfehlen wir das Backblech mit Rahmen. So können Ihre Sahne-Torten mit einer Winkelpalette exakt glattgestrichen werden.Für dünne Rouladen & Schichtböden empfehlen wir unseren tollen Allrounder Biskuit-Mix für BiskuitrolleLeckerer Biskuitboden glingt Ihnen mit unserem TortenbodenWissenswertes: Sahnestand ist eine Art Sahnesteif bzw. Sahnefestiger, der Ihre servierfertige, geschlagene Sahne schön steif und absolut stabil macht. Bei richtiger Anwendung erhalten Sie mithilfe dieses hochwertigen Produktes eine luftige, klümpchenfreie Sahne.

Inhalt: 0,15 kg (33,00 €* / 1 kg)

4,95 €*

Rezepte

Rezepte

Rezept
Zitronen-Osterroulade
Zitronen-Osterroulade Rezept ergibt 1 Roulade Zutaten Biskuit:125 g Biskuit-Mix für Biskuitrollen 100 g Eier (2 Eier Gr. M)25 g WasserZutaten Sahnefüllung:75 g Zitronen-Sahnestand 90 g Wasser 375 g geschlagene, ungesüßte SahneZutaten Garnitur:50 g Schmelzschokolade apfelgrün Schoko-Aufleger Hasen springend 100 g geschlagene Sahne So wird´s gemacht: Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Biskuit-Mix für Biskuitrollen nach Anleitung herstellen, die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und 5-10 Minuten, je nach Stärke, backen.Die fertige Roulade sofort vom Backblech abziehen und auskühlen lassen.Zitronen-Sahne nach Anleitung herstellen, auf den erkalteten Rouladenboden streichen, von der langen Seite her aufrollen und ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.Schmelzschokolade in der Mikrowelle schmelzen, in einen Beschriftungsbeutel füllen und im Zickzack über die Roulade spritzen.Die Roulade in 2 cm breite Stücke einteilen. Sahne in einen Spritzbeutel mit einer Ø 6er-Lochtülle füllen und auf jedes Stück einen größeren und einen kleineren Tupfen spritzen.Die Schoko-Aufleger jeweils auf den größeren Sahnetupfen platzieren und nach Belieben kleine Schoko- oder Zuckerperlen auf die kleinen Sahnetupfen legen.
Rezept
Zitronen-Ingwer-Sommertorte
Zitronen-Ingwer-Sommertorte Rezept ergibt eine Torte Ø 26 cm Zutaten Baiserhaube: (am Tag vorher herstellen)100 g Baiserhaube 50 g Wasser (20-25°C) Lebensmittelfarbe Colorgel gelb Zutaten Tortenboden: 400 g Tortenboden 250 g Eier ( 5 Eier Gr. M) 30 g WasserZutaten Füllung: 150 g Zitronen-Sahnestand 30 g Ingwer-Paste150 g Wasser 750 g geschlagene SahneZutaten Dekoration:150 g Schmelzschokolade gelbe Fettglasur 300 g Sahne 50 g Sahnestabil20 g Ingwer-Paste So wird´s gemacht: Die Baisertupfen einen Tag vorher herstellen. Dafür die Baiserhaube mit Wasser nach Anleitung aufschlagen.Einen Spritzbeutel mit einer Stern- oder Lochtülle versehen und im Inneren des Spritzbeutels gelbe Lebensmittelfarbe mit Hilfe eines Löffels auftragen.Baisermasse einfüllen und kleine gelb/weiße Tupfen oder Rosetten auf ein mit Backpapier belegtes Blech aufspritzen und im Backofen bei 80°C ca. 3 Stunden, am besten über Nacht, trocknen lassen.Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Tortenboden nach Anleitung herstellen, im Ofen bei 190°C ca. 30 Minuten backen, abkühlen lassen und 2 x durchschneiden.Einen Biskuitboden auf eine Tortenunterlage setzen und den gesäuberten Tortenring darum legen.Zitronen-Sahnestand mit Wasser und Ingwer-Paste anrühren, geschlagene Sahne unterheben und die Hälfte der Sahne gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Den zweiten Boden auflegen und die restliche Sahne verteilen.Den letzten Biskuitboden auflegen und die Torte für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Schmelzschokolade in der Mikrowelle erwärmen, mit einem Pinsel oder Löffel Fächer auf ein Backpapier streichen und fest werden lassen.Wenn die Schokolade fest ist, vorsichtig vom Backpapier lösen.Sahne mit Sahnestabil aufschlagen, Torte aus dem Ring lösen, die Oberfläche gleichmäßig mit der Sahne einstreichen und glatt abziehen.Torte auf eine Kuchenplatte umsetzen und mit Ingwer-Paste filieren.Die gelben Schoko-Fächer und die Baisertupfen dekorativ auf der Torte anbringen.Tipp: Die Baisertupfen erst kurz vor dem Servieren anbringen, da diese auf der Sahne sehr schnell weich werden können. 
Rezept
Tauftorte Engelchen
Tauftorte EngelchenRezept ergibt eine Torte Ø 22 cmZutaten Tortenboden:200 g Tortenboden125 g Eier (ca. 3 Stück Gr. S)15 g WasserZutaten Sahnefüllung:75 g Zitronen-Sahnestand375 g ungeschlagene ungesüßte Sahne90 g Wasser (ca. 24°C)Zutaten Garnitur:750 g Fondant weiß100 g Spritzglasur EiweißbasisModellierform BabyLebensmittelfarbe Colorgel cremeLebensmittelfarbe Colorgel braunRosenblattformer-SetZuckerperlenLebensmittelkleber in der TubeFeenstaub silberSo wird's gemacht:Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Tortenboden nach Anleitung herstellen, in einen mit Backpapier eingeschlagenen Tortenring Ø 22 cm füllen und ca. 25 Minuten backen.Danach komplett auskühlen lassen und anschließend mit einem Tortenbodensägemesser zweimal waagerecht durchschneiden, sodass drei Böden entstehen.Zitronen-Sahnestand nach Anleitung zubereiten.Tortenring um einen Tortenboden legen und die Hälfte der Sahne aufstreichen.Zweiten Tortenboden darauflegen, mit dem Rest der Sahne bestreichen und mit dem letzten Tortenboden bedecken. Torte zwei Stunden kalt stellen.20 g weißen Fondant mit etwas cremefarbener Lebensmittelfarbe (ca. 1 Tropfen) verkneten, oval ausrollen und in die Babymodellierform drücken.Baby vorsichtig aus der Form lösen und die Haare mit brauner Lebensmittelfarbe bepinseln.20 g weißen Fondant dünn ausrollen, eine runde Form in der Länge des Babys ausschneiden und dem Baby ein Kleidchen anpassen, dabei Kopf und Arme freilassen.200 g weißen Fondant auf 2 mm ausrollen, mit dem kleinsten Rosenblatt Ausstecher (2,5 cm) ca. 80 - 100 Blätter ausstechen und abgedeckt beiseite stellen.Den restlichen weißen Fondant auf 2 mm ausrollen und die Torte damit eindecken.Am unteren Rand zwei große Falten formen. Diese spitz zueinander legen, sodass sich die Enden überlappen (siehe Foto).Überstehenden Fondant mit einem kleinen Messer vorsichtig abschneiden.Spritzglasur aufschlagen, in einen Spritzbeutel geben und um die Torte, am oberen und unteren Rand, Punkte spritzen.Nach Belieben auf jeden zweiten Punkt eine Zuckerperle setzen.Das Baby und die Blätter mit etwas Lebensmittelkleber auf die Torte kleben und den Namen und das Taufdatum mit Alphabet Schablonen vorsichtig eindrücken.Nach Wunsch die gesamte Torte mit etwas Feenstaub silber besprühen, um einen schönen Glanz zu bekommen.Tipp: Damit der Fondant nicht in der Baby-Modellierform kleben bleibt, kann diese vorher mit etwas Süßem Schnee leicht ausgestreut werden.
Rezept
Biskuitrolle Zitrone
Biskuitrolle ZitroneRezept für eine RouladeZutaten Biskuit125 g Biskuit-Mix für Biskuitrollen 2 Eier (2 Eier Gr. M)25 g WasserZutaten Sahnestand75 g Zitronen-Sahnestand90 g Wasser375 g geschlagene Sahne Außerdem 1 ZitroneMinzblätterSo wird's gemacht:Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Biskuit nach Anleitung herstellen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und ca. 5 Minuten backen.Anschließend komplett auskühlen lassen und das Backpapier abziehen.Sahnestand mit Wasser anrühren, Sahne aufschlagen und davon nur 250 g unter die Mischung heben. Die restliche Sahne beiseite stellen.Zitronensahne auf dem Biskuit verteilen und mit einer Winkelpalette glatt streichen.Biskuit zu einer Roulade aufrollen und mindestens eine Stunde kühl stellen.Danach die zur Seite gestellte Sahne in einen Spritzbeutel mit einer 10er-Sterntülle füllen und in regelmäßigen Abständen eine Rosette aufspritzen.Jedes Stück sollte ca. 3 cm breit sein.Zitrone in Scheiben schneiden und diese wiederum vierteln.Je nach Wunsch auf jede Rosette ein Zitronenstück sowie ein Minzblättchen legen.
Rezept
Zitronen-Rouladen mit Schoko-Überzug
Zitronen-Rouladen mit Schoko-ÜberzugRezept ergibt ca. 12 StückZutaten Biskuitteig:125 g Biskuit-Mix für Biskuitrollen 100 g Eier (2 Stück, Gr. M)25 g WasserZutaten Füllung:75 g Zitronen-Sahnestand375 g Sahne90 g WasserAußerdem:350 g Callebaut Kuvertüre-Chips Zartbitter150 g Sahne20 g Süßer SchneeSchokoauflegerSo wird's gemacht:Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Biskuitteig nach Anleitung herstellen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen.Teig ca. 5 - 6 Minuten bei 230°C Ober-/Unterhitze backen, vollständig auskühlen lassen und vorsichtig vom Backpapier abziehen.Zitronen-Sahne nach Anleitung herstellen und mit einer Winkelpalette gleichmäßig auf den Biskuitboden streichen.Biskuit von der lange Seite her vorsichtig aufrollen und die Roulade ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.Anschließend die Roulade in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Abtropfgitter legen.300 g Callebaut Kuvertüre-Chips Zartbitter in der Mikrowelle oder einem Wasserbad schmelzen, weitere 50 g hinzugeben und durch Rühren auf ca. 31°C runterkühlen.Die temperierte Kuvertüre auf die Rouladen-Scheiben gießen, anziehen lassen und mit Süßem Schnee bestäuben.Sahne aufschlagen, in einen Spitzbeutel mit 8mm-Lochtülle füllen und Tupfen auf die Rouladen-Stücke spritzen.Die Zitronen-Rouladen mit Schoko-Überzug nach Belieben mit Schokoauflegern dekorieren.
Rezept
Sommerliche Zitronen Torte
Sommerliche Zitronen TorteRezept ergibt eine sommerliche Zitronen Torte Ø 22 cmZutaten für den Biskuitboden:400 g Hobbybäcker-Mischung für Tortenboden250 g Eier (ca. 5 Stück, Gr. M)30 g Wasser (30° C)Zutaten für die Zitronen-Sahne:300 g Zitronen Sahnestand360 g Wasser (25° C)1500 g SahneZutaten für die Dekoration:400 g Sahne250 g Callebaut Kuvertüre-Chips weißLebensmittelfarbe Pulver - zitronengelb - fettlöslichZuckerperlenLebensmittelfarbe gelbessbare oder selbst modellierte Blüten nach Wahlfrische Kräuter nach WahlZitronenscheiben nach WahlAußerdem:2 Tortenringe Ø 22 cmSo wird’s gemacht:Den Backofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen und zwei Tortenringe Ø 22 cm mit Backpapier einschlagen und auf ein Backblech stellen.Dann den Tortenboden nach dem Grundrezept auf der Packung zubereiten und in die zwei Tortenringe einfüllen.Das Blech mit den Ringen in den vorgeheizten Backofen schieben und die Biskuitböden bei 180° C Ober-/ Unterhitze ca. 30 Minuten backen.Anschließend aus dem Ofen nehmen, in den Ringen auf ein Kuchengitter stellen und abkühlen lassen.In der Zwischenzeit die Zitronen-Sahne nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen.Die Tortenböden mit einem Tortenring-Schneidemesser aus den Ringen schneiden und jeden Boden mit einem Tortenbodensägemesser zweimal waagerecht aufschneiden, sodass insgesamt 6 Böden entstehen.Nun einen unteren Boden in einen gesäuberten Tortenring legen und abwechselnd Tortenboden und Zitronen-Sahne schichten, zwischendurch den zweiten Tortenring aufsetzen, mit einer dünnen Schicht Sahne abschließen und die Torte abgedeckt einfrieren.Am Nächsten Tag 400 g Sahne aufschlagen, etwas zur Seite stellen zum Ausgarnieren der Torte, und die gesamte Torte mit Sahne einstreichen.Dann die weißen Kuvertüre-Chips im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen, gelbe Lebensmittelfarbe bis zur gewünschten Farbe untermischen und in einen Spritzbeutel geben.Jetzt die gelbe Schokolade für die Tropfenoptik über den Rand der Torte fließen lassen.Die sommerliche Zitronen Torte dann nach Belieben mit der zur Seite gestellten Sahne, Lebensmittelfarbe, Zuckerperlen, frischen Kräutern, Zitronenscheiben und essbaren oder selbst modellierten Blüten ausdekorieren.Tipp: Die Anleitung für selbst modellierte Blüten gibt es hier.
Rezept
Hochzeitstorte sommerlich leicht
Hochzeitstorte sommerlich leichtRezept ergibt eine sommerlich leichte Hochzeitstorte Ø 28 cmZutaten für die Biskuitböden:Für den untersten Boden Ø 28 cm:400 g Hobbybäcker-Mischung Tortenboden250 g Eier (5 Stück, Gr. M)30 g WasserFür den mittleren Ø 24 cm und den obersten Boden Ø 20 cm:400 g Tortenboden-Backmischung250 g Eier (5 Stück, Gr. M)30 g WasserZutaten für die Füllungen:Für die unterste Torte:150 g Zitronen-Sahnestand150 g Wasser750 g SahneFür die mittlere Torte:75 g Buttermilch-Lemmon-Sahnestand50 g Wasser350 g SahneFür die oberste Torte:50 g Neutral-Sahnestand30 g Rum20 g Wasser250 g Sahne30 g Kokosraspel zum Schluss unterhebenZutaten für die Dekoration:250 g Buttercremepulver250 g Wasser (ca. 24°C)250 g temperierte Butter (Raumtemperatur)Zuckerblumen nach WahlSüßer SchneeAußerdem:Tortenring Ø 28 cmTortenring Ø 24 cmTortenring Ø 20 cmTortendübelCake Bords / Tortenplatten in passenden GrößenSo wird’s gemacht:Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Tortenringe mit Backpapier einschlagen.Dann die Biskuitmassen nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen, in die Ringe füllen und jeweils bei 200°C Ober-/Unterhitze etwa 25 - 30 Minuten backen und auskühlen lassen.Als Nächstes jeden Boden mit einem Tortenbodensägemesser einmal durchschneiden.Jetzt die jeweiligen Füllungen nach den Grundrezepten auf den Packungen herstellen und auf jeden untersten Tortenboden 2/3 der Sahne aufstreichen und die oberen Tortenböden auflegen.Danach jeweils die restliche Sahne auf die Torten streichen, mit einer Palette die Ränder glatt streichen und die Torten mindestens 3 - 4 Stunden kalt stellen.Anschließend die unterste und die mittlere Torte mit Tortendübel versehen, auf die Cake Bords setzen und aufeinander stapeln.Dann die Buttercreme nach dem Grundrezept auf der Packung aufschlagen, in einen Spritzbeutel mit einer kleinen z.B. 2mm/3mm Lochtülle füllen und Blüten, Blätter und Ranken auf die Torten zeichnen und spritzen.Jetzt Süßen Schnee auf die Torte rieseln lassen, so dass auch die Ränder leicht bezuckert sind.Zum Abschluss Blüten nach Wahl von den Blumen-Bouquets zwicken und nach eigenem Wunsch in die Torte stecken und diese damit dekorieren.  Die Torte dann bis zum Verzehr kalt stellen.
Rezept
Kommunionstorte Sahneroulade
Kommunionstorte SahnerouladeRezept ergibt eine mit Zitronensahne gefüllte RouladeZutaten für den Rouladenteig: 125 g Hobbybäcker-Mischung Biskuit-Mix für Biskuitrollen100 g Eier (2 Stück, Gr. M)25 g WasserZutaten für die Sahne-Füllung:75 g Zitronen-Sahnestand90 g Wasser (ca. 25°C)375 g SahneZutaten für die Dekoration: 200 g geschlagene SahneZitronenecken nach WahlMacarons nach WahlFischkekse nach WahlSo wird’s gemacht: Den Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Dann die Rouladenmasse nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen und mit einer Winkelpalette auf das Backblech streichen.Jetzt das Backblech in den vorgeheizten Ofen schieben und die Masse bei 230°C Ober-/Unterhitze ca. 6 Minuten backen.Nach der Backzeit den Rouladenboden aus dem Ofen holen, auf ein Kuchengitter legen und abkühlen lassen.In der Zwischenzeit die Zitronensahne nach dem Grundrezept auf der Packung zubereiten.Danach den Rouladenboden vorsichtig vom Backpapier abziehen, mit der Sahne bestreichen und von der langen Seite her aufrollen.Nun die Roulade ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.Zum Abschluss die Roulade mit ca. 200 g geschlagener Sahne einstreichen und nach Belieben mit Zitronenecken, Macarons, Fischkeksen o.ä. dekorieren
Rezept
Mini-Zitronentörtchen
Mini-ZitronentörtchenRezept ergibt 6 sommerliche ZitronentörtchenZutaten für den Biskuit:250 g Hobbybäcker-Mischung Biskuit-Mix für Biskuitrollen200 g Eier (ca. 4 Stück, Gr. M)50 g kaltes WasserZutaten für die Füllung:75 g Hobbybäcker Zitronen-Sahnestand90 g Wasser375 g geschlagene SahneZutaten für die Garnitur:Gemischtes Obst nach Wahl, z.B. Erdbeeren, Heidelbeeren, Trauben, Mango... Minzblätter80 g Hobbybäcker Fruchtguss Neutral200 g WasserAußerdem:Dessertringe aus Kunststoff, 6er SetSo wird’s gemacht:Den Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.Dann die Biskuitmasse nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen und mit einer Winkelpalette gleichmäßig auf das Backblech streichen.Jetzt das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben und den Biskuitboden bei 230°C Ober-/Unterhitze 5 - 10 Minuten backen, je nach Stärke.Nach der Backzeit den Biskuit aus dem Ofen holen, auf ein Kuchengitter ziehen und auskühlen lassen.Anschließend mit einem Dessertring 12 Kreise ausstechen und in alle 6 Dessertringe jeweils einen Boden legen.Als Nächstes die Zitronen-Sahne nach dem Grundrezept auf der Packung zubereiten und in einen Spritzbeutel füllen.Nun die Hälfte der Zitronen-Sahne auf die Böden in den Ringen aufspritzen und jeweils einen zweiten Biskuit auflegen.Dann die restliche Sahne aufspritzen und die Törtchen 3 Stunden kalt stellen.Danach die Ringe von den Törtchen abziehen und diese nach Belieben mit dem gemischten Obst belegen.Anschließend den Fruchtguss nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen und mit einem Pinsel auf das Obst auftragen.Die Mini-Zitronentörtchen dann bis zum Servieren kalt stellen.
Rezept
Biskuitrolle Regenbogen
Biskuitrolle RegenbogenRezept ergibt eine buntgestreifte Regenbogenrolle ca. 35 cmZutaten für den Teig:250 g Biskuit-Mix für Biskuitrollen 200 g Eier (4 Stück, Gr. M)50 g Wasser (20°C)5 x je 3 g Lebensmittelfarbe nach WahlZutaten für die Ricotta-Limette-Sahne:75 g Zitronen-Sahnestand75 g Wasser (20°C)375 g Sahne4 g Lebensmittelfarbe nach WahlZutaten für die Dekoration:150 g Fruchtgel Neutral150 g SahneZuckerperlen nach WahlSo wird’s gemacht: Den Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Den Rouladenteig nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen und gleichmäßig auf 5 Schüsseln aufteilen.Die einzelnen Teige jeweils mit 3 g Lebensmittelfarbe einfärben.Die gefärbten Teige in jeweils einen Spritzbeutel geben und die Spitzen der Beutel abschneiden.Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit den Rouladenteigen schräge Streifen in wechselnden Farben aufspritzen.Das Blech in den Ofen schieben und die Roulade bei 230°C Ober-/Unterhitze ca. 5 Minuten saftig backen.Danach aus dem Ofen nehmen, den Rouladenboden vom Blech auf ein Kuchengitter ziehen und abkühlen lassen.In der Zwischenzeit die Zitronen-Sahne-Füllung unter Zugabe von 4 g Lebensmittelfarbe nach Wahl nach dem Grundrezept auf der Packung zubereiten.Die gefärbte Sahne auf den Rouladenboden geben und mit einer Winkelpalette glatt streichen.Dann den Rouladenboden von unten nach oben eng zusammenrollen und die Enden der Roulade sauber abschneiden, damit ein schöner Anschnitt entsteht.Die Roulade auf eine Kuchenplatte rollen und zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.Danach die Rolle mit 150 g Fruchtgel Neutral bepinseln und einen Spritzbeutel mit einer 8 mm Sterntülle bestücken.150 g Sahne aufschlagen, in den Spritzbeutel geben und oben auf die Roulade Rosetten spritzen.Zum Abschluss die Regenbogenrolle nach Belieben mit bunten Streuseln dekorieren.