icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Osternester aus Hefeteig

Produktinformationen "Osternester aus Hefeteig"

Osternester aus Hefeteig

Rezept ergibt 5 Osternester.

 

Zutaten Hefeteig:

  • 500 g Hefeteig
  • 7 g Backtag Trockenhefe
  • 1 Ei (Größe M)
  • 200 g Milch (30°C)


Außerdem: 

  • 50 g Rosinen
  • 5 gekochte gefärbte Eier
  • Hagelzucker
  • 1 Ei   verquirlt 


So wird´s gemacht:

  1. Hefeteig nach Packungsanleitung herstellen.

  2. 50 g Rosinen nach Wunsch kurz unterkneten.

  3. Den Teig ca. 15 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.

  4. Danach in fünf gleich schwere Portionen teilen.

  5. Jedes Teigstück in drei gleichgroße Stücke teilen und diese jeweils zu einem ca. 30 cm langen Strang rollen.

  6. Immer aus drei Teigsträngen einen Zopf flechten und die Enden miteinander verbinden so dass ein Nest entsteht.

  7. Die Nester auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, in jedes Nest ein gekochtes Ei setzen, leicht andrücken und nochmals 30-40 Minuten gehen lassen.

  8. Mit einem verquirlten Ei bestreichen, mit Hagelzucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 20 Minuten goldbraun backen.  


Produkte zu diesem Rezept

Produkte zu diesem Rezept

Hefeteig, 1kg - Backmischung
Mit unserem Hefeteig zaubern Sie Hefezöpfe, Hefeteilchen, Butterkuchen, Rosinenbrötchen oder Buchteln und ZwetschgennudelnHaben Sie keine Lust extra Hefeteig zu kaufen? Mit unserer Backmischung für Hefeteig können Sie einfach selbst zum Hobbybäcker werden. Zaubern Sie im Handumdrehen einen locker, fluffigen Hefeteig. Die Profi-Backmischung eignet sich perfekt zur Herstellung von Hefezöpfen, Hefeteilchen, Butterkuchen, Rosinenbrötchen oder Buchteln, Rohrnudeln und Pflaumendatschi. Darüber hinaus kann die Backmischung auch für Panettone, Plundergebäck, Käsekuchen oder Bienenstich verwendet werden. Dank der exzellenten Mehlqualität und der perfekt aufeinander abgestimmten Zutaten gelingt Ihnen ein saftiger Hefeteig, der auf Anhieb gelingt: Einfach etwas Trockenhefe unter das Mehl mischen, Milch und ein Ei zugeben, und schon können Sie einen glatten und elastischen Teig kneten. Somit spart Ihnen unsere Hefeteig-Backmischung unnötige Arbeit und viel Zeit.Inhalt:1 kgGrundrezept:500 g Backmischung für Hefeteig7 g Backtag Trockenhefe1 Ei200 g Milch ca. 30° CDie Trockenhefe unter das Mehl mischen, Ei und Milch zugeben, den Teig kneten, bis er glatt und elastisch ist. Die Teigtemperatur sollte bei 26 bis 28 Grad Celsius liegen (nicht auskühlen lassen). Den Teig 15 bis 20 Minuten ruhen lassen, anschließend nach Wunsch formen und schön hoch aufgehen lassen.Backzeiten und Ofentemperaturen:Hefeteilchen je nach Größe ca. 12 bis 15 Min., 210° C,Hefezopf je nach Größe ca. 30 bis 40 Min., 180° CHefekuchen nasser Belag ca. 30 bis 45 Min., 180° C, vor dem Backen nicht zu stark aufgehen lassenButterkuchen/Zuckerkuchen 10 bis 12 Min., 220° C, groß aufgehen lassenRohrnudeln/Zwetschgennudeln ca. 25 bis 30 Min., 180° CTipp:Hefe braucht Wärme! Deshalb sollten Sie den Teig am besten bei einer Temperatur zwischen 27 und 30 Grad bearbeiten. Sobald der Teig kälter ist, lässt er sich deutlich schlechter bearbeiten. Haben Sie sich schon an unserem Apfel-Nuss-Gugelhupf-Rezept versucht? Hierfür ist unsere Backmischung für Hefeteig wie gemacht.Sind Sie ein Vielbäcker? Bei uns bekommen Sie auch 5 kg Hefeteig Backmischung.

4,84 €*
Backtag Trockenhefe, 1 Beutel à 7 g
Trockenhefe: kleiner Helfer im praktischen PortionsbeutelWer süßes und herzhaftes Hefegebäck herstellen möchte, sollte auf Trockenhefe nicht verzichten. Egal, ob zum Brotbacken, für Hefeteig beim Kuchenbacken oder für Pizzateig, wenn Sie sich Trockenhefe kaufen, liegen Sie immer richtig. Denn diese Hefe in Pulverform ist im Gegensatz zu Frischhefe extrem lange haltbar und kann somit gut gelagert werden. Sie kann sogar eingefroren werden und verliert dabei keinerlei Triebkraft. Anschließend kann die tiefgefrorene Hefe direkt ins Mehl gemischt werden. Darüber hinaus gilt sie als extra triebstark und ist somit ein Garant für köstlichen Hefeteig. Verwenden Sie sie zur Herstellung von Pizzaboden, für Mohn-Streuselkuchen oder auch zum Backen von Afrikanischen Donuts. Da ein separates Anrühren nicht notwendig ist, kann die Hefe einfach mit dem Mehl vermengt werden. Dies spart Ihnen jede Menge Zeit. Sie ermöglicht ein besonders leichtes Dosieren und eignet sich für alle Mehlsorten. Somit gilt Trockenhefe als echter Allrounder und sollte in keinem Hobbybäcker-Schrank fehlen.Inhalt: 1 Beutel mit je 7 gTipps: 7 Gramm Backtag Trockenhefe entsprechen 25 Gramm Frischhefe. Somit reicht eine Packung Trockenhefe für je 500 Gramm Mehl. Damit die Hefe optimal im Teig aufgeht, empfiehlt sich eine Verwendung aller Backzutaten bei Zimmertemperatur.Für die Vielbäcker empfiehlt sich unsere Backtag Trockenhefe 500 g.

Inhalt: 0,007 kg (55,71 €* / 1 kg)

0,39 €*
Backmatte / Arbeitsfolie 30 x 40 cm
Tuning für Ihr BackbrettTeige schnell ausrollen - das gelingt mit der Arbeitsfolie von Hobbybäcker. Die spezielle Unterlage eignet sich zum Ausrollen aller Teigarten. Das Schöne daran: Sie behalten ihre Form und kleben garantiert nicht an der Folie an. Auch wunderbar für die Bearbeitung von Marzipan geeignet. Die Arbeitsfolie bleibt immer plan liegen, ohne sich von selbst aufzurollen. Durch ihre Hitzebeständigkeit von -170 °C bis +260 °C kann die Matte problemlos mitgebacken werden. So sparen Sie sich Backpapier.Maße:30 x 40 cmMaterial:Silikon/GlasgewebeIhre Vorteile:lebensmittelechtfeuchtigkeitsbeständigantihaftendleicht zu reinigenbeidseitig benutzbar

8,95 €*
Brot- und Brötchen-Backblech 34 x 38 cm, Standard
Für rundum knusprige Brötchen.Mit dem Original-Hobbybäcker-Brot- und Brötchenbackblech backen Sie Brote und Brötchen wie die Profis - ganz einfach in Ihrem Küchenherd. Auch zum Aufbacken von halb gebackenen Semmeln oder Baguettes ideal. Ebenso zum Brotbacken oder für Pizza geeignet. Das Lochblech aus Aluminium mit 3-mm-Lochung passt in die meisten Backöfen. Die Lochung der Backform ermöglicht eine gute Luftzirkulation und perfekte Hitzeverteilung, die perfekte Backresultate liefert. Überzeugen Sie sich selbst und backen selber goldbraune und knusprige Brötchen mit dem passenden Backblech. Das Blech hat die Maße 34 x 38 cm und ist dafür gedacht, um es auf das ofeneigene Backofengitter zu stellen. Unser Brot- und Brötchen-Backblech ist bis 300°C hitzebeständig.Inhalt: 1 Stück, Maße: 34 x 38 cm Material: AluminiumHinweis: Bitte messen Sie nach, ob das Blech in Ihrem Küchenherd auf das Gitter passt. Durch hohe Backtemperaturen kann sich das Aluminium-Blech verziehen, aber es kehrt nach dem Abkühlen wieder in seine Ursprungsform zurück. Bitte nur per Hand spülen – nicht spülmaschinengeeignet.Tipp: Damit sich die Backwaren nach dem Backen wieder wie von selbst vom Backofenblech lösen lassen, empfehlen wir das Blech vor dem Backen mit einer hauchdünnen Schicht Formenspray oder Trennspray einzufetten. Ebenso können Sie auch Backpapier oder Dauerbackfolie verwenden. Bitte keiner wasserhaltigen Fette wie z. B. Butter oder Margarine verwenden.

23,50 €*
Tortenunterlage (Kuchengitter) 40x30cm
Verwenden Sie das praktische Kuchengitter mit den Maßen 41,7 cm x 30,5 cm x 2 cm zum Auskühlen Ihrer Kuchen oder beim Überziehen Ihrer Pralinen und Plätzchen. Das rechteckige Abkühlgitter besteht aus verchromtem Stahl und wird von Hand gereinigt. Unsere Kühl- & Abtropfgitter für Gebäck & Pralinen sind Teil der GREENLINE und werden nachhaltig verpackt, indem sie keine oder nur die nötigste Umverpackung erhalten.

10,95 €*