icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Partybrot Set (1 Laib aus 6 Sorten) - Brotbackmischungen

Produktinformationen "Partybrot Set (1 Laib aus 6 Sorten) - Brotbackmischungen"
Leckeres Bauernbrot aus sechs ausgesuchten Backmischungen.

Mit diesem Set gelingt Ihnen unser herzhaftes Riesen-Partybrot ganz einfach zuhause. Es besteht aus gleich sechs verschiedenen Backmischungen, wodurch das fertige Brot ein einzigartiges Aroma erhält. Das fertige Partybrot kommt auf ein stolzes Gewicht von 5 Pfund und macht somit garantiert alle Gäste satt. Im Set enthalten ist zudem eine Rezeptkarte, mit der garantiert jedem das rustikale Riesenbrot gelingt.

Wie entstand das Partybrot?

Im Mai 1999 zauberten wir zu Ehren einer guten Freundin ein Fünf-Pfünder-Riesenbrot, das sich im normalen Küchenherd backen lässt. Das besondere Partybrot kam so gut an, dass wir auch unsere Kunden damit verwöhnen wollen.

Inhalt:
1 kg Kürbiskernbrot
1 kg Roggenmischbrot
1 kg Kartoffelbrot
1 kg Tiroler Bauernbrot
1 kg Schwäbisches Dinkelbrot
1 kg Schwarzwälder Bauernbrot
10 Beutel à 7 g Backtag Trockenhefe
Rezeptvorschläge

Zutaten / Nährwerte je 100 g Produkt:
siehe entsprechende Backmischungen

Kürbiskernbrot
Roggenmischbrot
Kartoffelbrot
Tiroler Bauernbrot
Schwäbisches Dinkelbrot
Schwarzwälder Bauernbrot
Backtag Trockenhefe
Zutaten:
siehe Einzelartikel

Lebensmittelunternehmen:
Hobbybäcker
Siemensstraße 24
49770 Herzlake

18. Januar 2018 17:47

Immer wieder gern,Die Zusammenstellung ist sehr gut.

Immer wieder gern,Die Zusammenstellung ist sehr gut.

25. Oktober 2017 09:59

Verschiedene Sorten, die aber alle sehr schmackhaft sind und auc...

Verschiedene Sorten, die aber alle sehr schmackhaft sind und auch von Kindern gerne gegessen wird.

2. November 2017 08:16

Das Produkt kann ich nur weiter empfehlen.

Das Produkt kann ich nur weiter empfehlen.

18. November 2017 11:20

tolle Produkte

tolle Produkte

8. Dezember 2017 15:20

Kann man gut verschenken

Kann man gut verschenken

29. Dezember 2017 06:43

Ich habe aus den einzelnen Brotbackmischungen extra Brote geback...

Ich habe aus den einzelnen Brotbackmischungen extra Brote gebacken - sehr lecker, wie vom Bäcker

9. Januar 2018 07:24

Alle Sorten sind sehr lecker und einfach zu verarbeiten.

Alle Sorten sind sehr lecker und einfach zu verarbeiten.

5. Juni 2018 08:56

Prima Ware lecker Brot

Prima Ware lecker Brot

19. Dezember 2018 07:11

Schmeckt super, habe aber noch nicht alle gebacken

Schmeckt super, habe aber noch nicht alle gebacken

30. November 2018 09:09

auch für Backanfänger geeignet

auch für Backanfänger geeignet

Kunden, die diesen Artikel bestellt haben, haben auch folgende Artikel bestellt

Kunden, die diesen Artikel bestellt haben, haben auch folgende Artikel bestellt

Tiroler Bauernbrot 1kg - Brotbackmischung Roggenmischbrot
Backmischung für Tiroler Bauernbrot: saftig, locker und herzhaftUnsere Backmischung für Tiroler Bauernbrot eignet sich optimal um Roggenmischbrote mit einem Anteil von 60 Prozent Roggenmehl zu backen. Die Brote schmecken köstlich und sind sehr bekömmlich. Da sie Sauerteig enthalten, dürfen sie zurecht als Bauernbrote bezeichnet werden.Mit unserer Backmischung für Tiroler Bauernbrot gelingt Ihnen ein rustikales sowie herzhaftes und geschmacklich kräftiges Brot aus dem Ofen oder auch dem Brotbackautomaten.Das Beste daran: Sie müssen lediglich etwas Trockenhefe und Wasser zu der Backmischung für Tiroler Bauernbrot hinzufügen, und schon gelingen Ihnen die köstlichsten Brote.Haben Sie Lust etwas Neues auszuprobieren? Dann sollten Sie sich an unserem Focacciabrot oder dem klassischen Bergbauernbrot versuchen. Neben Vielerlei Rezepten finden Sie bei uns auch verschiedene Brotgewürze, damit Sie Ihrem Brot einen einzigartigen Geschmack verleihen können.Ist Ihnen 1 kg Backmischung zu wenig? Dann greifen Sie zu unserer Vorratspackung Tiroler Bauernbrot 5 kg.Inhalt:1 kgGrundrezept für ca. 750 g Brot: Zutaten:500 g Tiroler Bauernbrot5 g Backtag Trockenhefe380 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen, Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Nochmals von Hand etwas durchkneten, zu einem Brot formen und in den Gärkorb legen. Ca. 40 Minuten aufgehen lassen, auf das Backblech kippen. Daumenprobe: Mit dem flachen Daumen ca. 1 cm tief eindrücken. Federt der Teig ganz zurück, noch warten. Bleibt eine Delle, in den vorgeheizten Backofen schieben. Bleibt ein tiefe Delle, umgehend in den Backofen schieben. 10 Minuten bei 230 Grad Celsius backen plus 45 Minuten bei ca. 190 Grad Celsius. Bei 1 kg Broten die Backzeit um 5-10 Minuten verlängern. Tipp: Wenn Ihr Tiroler Bauernbrot richtig urtypisch schmecken soll, bestellen Sie Original Brotklee aus Südtirol gleich mit! Oder versuchen Sie es mit unserem Südtiroler Brotgewürz.

4,69 €*
Schwarzwälder Bauernbrot 1kg - Brotbackmischung
Backmischung Schwarzwälder Bauernbrot für ein saftiges, mild würziges Brot Möchten Sie sich etwas Schwarzwald-Flair nach Hause holen? Dann sollten Sie sich unsere Backmischung Schwarzwälder Bauernbrot kaufen. Sie hilft Ihnen dabei ein mildes sowie saftiges und aromatisches Bauernbrot zu zaubern und lässt Sie urig genießen wie im Schwarzwald. Unsere Backmischung für Schwarzwälder Bauernbrot besteht zu 70 Prozent aus Weizenanteil und ist die perfekte Grundlage für eine Vielzahl an Eigenkreationen. Mit ihr können Sie beispielsweise Quarkbrot, Zwiebelbrot, gefüllten Brotkranz, Buttermilchbrot, Flammkuchen und vieles mehr backen. Die Backmischung kann sowohl zur Herstellung von Hand als auch im Brotbackautomat verwendet werden. Die Backmischung für Schwarzwälder Bauernbrot ist zudem in unserem Backset: Blitzbrot-Starterset enthalten. Darin enthalten sind noch weitere Backmischungen für Köstliche Brote.Wenn Ihnen 1 Kilogramm nicht genügt, können Sie auch direkt 5 Kilogramm unserer Backmischung für Schwarzwälder Bauernbrot bestellen.Inhalt:1 kgGrundezept ca. 750 g Brot:500 g Schwarzwälder Bauernbrot4 g Backtag Trockenhefe350 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen. Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig durchkneten und zu einem Brot formen. Das Teigstück in einen mit Mehl ausgestreuten Gärkorb legen. 40 Minuten aufgehen lassen, auf das Backblech kippen. Auf der Oberseite mehrmals schräg einschneiden und in den vorgeheizten Backofen schieben. Backen mit Ober- und Unterhitze, 10 Minuten bei 240 Grad Celsius backen plus 50 Minuten bei ca. 190 Grad Celsius.Hinweis:Lagern Sie die Backmischung trocken, licht geschützt und gut verschlossen.Tipp:Wenn Ihnen noch ein passendes Gärkörbchen fehlt, schauen Sie sich doch mal in unserer Kategorie Gärkörbchen um. Für Zwiebelbrot empfehlen wir, Hobbybäcker-Röstzwiebeln gleich mit zu bestellen.Auf unserem Blog finden Sie im Artikel Brot einschneiden wie ein Profi: Alles über Bread Scoring Tipps & Tricks wie Sie tolle Muster auf Ihr Brot bekommen.

4,59 €*
%
Kürbiskernbrot 1kg - Brotbackmischung
Kernig und wohlschmeckend - das kommt an!Wer's gern kernig und körnig mag, wird unser Kürbiskernbrot lieben. Das gesunde Weizenmischbrot mit Körnermischung aus echten steirischen Kürbiskernen, Sojaschrot, Leinsamen und Sonnenblumenkernen gefällt mit seinem vollmundigen Geschmack und dem Aroma der Ölsaaten. Für einen ganz besonderen Brotgeschmack und eine weiche Krume geben Sie 20 bis 40 ml Kürbiskernöl pro 500 g Backmischung hinzu. Die Backmischung ist für den Brotbackautomaten geeignet und schmeckt hier besonders toll mit 10 % Quarkanteil. Inhalt:1 kg Rezept für ca. 750 g Brot:500 g Kürbiskernbrot5 g Backtag Trockenhefe320 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen. Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig durchkneten und zu einem ovalen Brot formen. Das Teigstück mit der glatten Seite nach oben auf das Backblech legen. 45 bis 50 Minuten aufgehen lassen. Auf der Oberseite mehrmals schräg einschneiden und in den vorgeheizten Backofen schieben. 10 Minuten bei 230 Grad Celsius backen plus 50 Minuten bei ca. 190 Grad Celsius.Schon gewusst:Wenn die wertvollen Kürbiskerne in Brot und Brötchen eingebacken sind und nicht nur auf der Gebäckoberfläche schnell braun werden, haben Sie zum Frühstück einen Joker gezogen. Mineral- und Ballaststoffe, gesättigte Fettsäuren, Vitamine und Selen verleihen diesen Gebäcken ein wertvolles Innenleben. Die knackigen Kerne sorgen für einen herzhaften Biss und ein nussiges Aroma.

4,45 €* 5,29 €* (15.88% gespart)
Kartoffelbrot 1kg - Brotbackmischung
Kartoffelbrot - leckeres Brot für daheimKartoffelbrot schmeckt nicht nur lecker, es ist auch gesund. In unserer Backmischung für Kartoffelbrot ist all das Wertvolle drin, das in diesem schmackhaften Brot stecken sollte. Es enthält viele wertvolle Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium, Kalium und Eisen. Ein weiterer Vorteil von Kartoffelbrot ist die Tatsache, dass es besonders lange frisch bleibt. Wenn auch Sie Lust auf ein köstliches Vitalbrot haben, dann ist es höchste Zeit für unsere Backmischung für Kartoffelbrot. Sie eignet sich für leckere Vesperbrote, rustikale Partybrote oder Brotteigzungen mit Zwiebelringen, Schmand und Schinkenspeck. Genießen Sie ein köstliches Alltagsbrot, das sich perfekt mit herzhaften Belägen und Aufstrichen kombinieren lässt. Die Backmischung muss lediglich mit Wasser und Trockenhefe vermengt werden und schon können Sie im Handumdrehen ein frisches Brot selbst backen. Die Backmischung für Kartoffelbrot eignet sich zur Herstellung von Hand sowie für die Verwendung im Brotbackautomaten und ist besonders vielseitig einsetzbar. Wie wäre es zum Beispiel mit einem leckeren Kartoffel-Sauerkrautbrot? Oder Sie kaufen unser Blitzbrot-Starterset und backen damit verschiedene unserer Brote, unter anderem das Kartoffelbrot?Inhalt: 1 kgGrundrezept für ca. 750 g Kartoffel-Brot:500 g Kartoffelbrot 3,5 g Backtag Trockenhefe 370 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen. Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig durchkneten und zu einem runden Brot formen. Das Teigstück mit der glatten Seite nach unten in einen runden Gärkorb einlegen. Nach ca. 35 bis 40 Minuten das Teigstück auf das Backblech kippen, über Kreuz einschneiden und in den vorgeheizten Backofen schieben. 10 Minuten bei 210 Grad Celsius backen plus 50 Minuten bei ca. 190 Grad Celsius.Tipps:Wenn Ihnen 1 Kilogramm nicht genügt, können Sie auch direkt 5 Kilogramm unserer Backmischung für Kartoffelbrot bestellen.

4,79 €*
%
Schwäbisches Dinkelbrot 1kg - Brotbackmischung
Brotbackmischung für schwäbisches Dinkelbrot: Damit es garantiert gelingtMit unserer Brotbackmischung für schwäbisches Dinkelbrot, gelingt es Ihnen im Handumdrehen, ein köstliches Dinkelbrot zuzubereiten. Hierfür brauchen Sie weder Erfahrung noch spezielle Fähigkeiten. Selbst Laien zaubern mit der hochwertigen Backmischung ein herzhaftes Brot, welches mit jedem Belag und Brotaufstrich lecker schmeckt. Das Beste daran: Dank der vielen gesunden Inhaltsstoffe tun Sie sich mit der Brotbackmischung für schwäbisches Dinkelbrot auch noch was Gutes. Die Backmischung kann in einem Brotbackautomaten oder am heimischen Ofen zubereitet werden und bringt Ihnen süddeutsches Traditionsaroma nach Hause. In unserem Hobbybäcker Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen. Schauen Sie doch einmal vorbei.Wenn Ihnen 1 Kilogramm nicht genügt, können Sie auch direkt 5 Kilogramm unserer Backmischung für Schwäbisches Dinkelbrot bestellen.Inhalt:1 kgRezept für ca. 750 g Brot:500 g Schwäbisches Dinkelbrot5 g Backtag Trockenhefe330 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen, Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 45 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig durchkneten und zu einem Brot formen. Das Teigstück in einen mit Mehl ausgestreuten Gärkörbchen legen. 40 Minuten aufgehen lassen, auf das Backblech kippen. Auf der Seite einmal schräg einschneiden und in den vorgeheizten Backofen schieben. Mit Ober- und Unterhitze backen: 10 Minuten bei 225 °C backen plus 45 Minuten bei ca. 180 °CTipps:Auf unserem Blog finden Sie im Artikel Brot einschneiden wie ein Profi: Alles über Bread Scoring Tipps & Tricks wie Sie tolle Muster auf Ihr Brot bekommen.

3,99 €* 5,90 €* (32.37% gespart)

Rezepte

Rezepte

Rezept
Partybrot
PartybrotEin rustikales Bauernbrot mit den Backmischungen vom Hobbybäcker-Versand im Küchenherd gebacken.Rezept ergibt ein Fünf-Pfünder-RiesenbrotZutaten: 250 g Kürbiskernbrot250 g Roggenmischbrot Rustikus 250 g Kartoffelbrot250 g Tiroler Bauernbrot 250 g Schwäbisches Dinkelbrot 250 g Schwarzwälder Bauernbrot8 g Backtag Trockenhefe1150 g Wasser (32°C)So wird’s gemacht:Die Backmischungen abwiegen und zusammen mit der Trockenhefe in die Knetschüssel geben, gut miteinander vermischen und das temperierte Wasser zugeben.Mit dem Knethaken der Küchenmaschine einen glatten Teig kneten.Diesen mit einem Teigtuch bedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.Danach den Teig von Hand noch einmal kurz durchkneten, damit die viele Luft im Teig entweicht.Ein rechteckiges Brot ca. 30 x 20 cm formen, auf das mit Formenspray gefettete Backblech legen, etwas flach drücken und die Oberfläche mit etwas Mehl bestreuen.Nach ca. 30 Minuten, wenn sich das Teigstück deutlich vergrößert hat, die Oberfläche mit einem scharfen Messer etwa 5 mal schräg 1 cm tief einschneiden.Backofen auf 230 - 240° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.Brot auf die 2. Schiene in den vorgeheizten Backofen schieben.Nach 15 Minuten Backzeit die Temperatur auf 200 - 210° C zurückstellen und nochmals 15 Minuten backen.Dann auf 170 - 180°C reduzieren und in 90 Minuten fertig backen. Gesamtbackzeit: 120 Minuten.