Themenwelten
Rezepte
Bestell-Hotline: +49 (0)7306 / 925-900
Öffnungszeiten
Ekomi EHI
Zwetschgendatschi

Zwetschgendatschi

Rezept für ein Blech 44,7 x 36 cm


Zutaten Hefeteig

  • 500 g Hefeteig
  • 200 g Milch (ca. 30°C)
  • 7 g Backtag Trockenhefe
  • 50 g Ei (1 Stück Gr. M) 


Zutaten Streusel

  • 500 g Mürbeteig für süße Gebäcke 
  • 200 g Butter


Außerdem

  • 2 kg Zwetschgen
  • 80 g Zucker
  • 2 g Zimt


So wird's gemacht:

  1. Hefeteig nach Anleitung herstellen, mit einem Teigtuch abdecken und ca. 15-20 Minuten ruhen lassen.

  2. Danach auf Blechgröße ausrollen, auf das Backblech legen und für weitere 20 Minuten gehen lassen.

  3. In der Zwischenzeit Zwetschgen waschen, entsteinen und fächerartig auf dem Hefeteig platzieren.

  4. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  5. Kuchen ca. 50 Minuten backen.

  6. Zucker und Zimt vermischen und über den noch warmen Kuchen streuen.