icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Backset: Brote aus Norddeutschland (3 Sorten, 12 Laib)

Produktinformationen "Backset: Brote aus Norddeutschland (3 Sorten, 12 Laib)"
Volles Korn voraus.

Im Norden mag man gerne kräftige, kernige Brote. Und damit sich auch Restdeutschland von diesen gesunden Körnerköstlichkeiten eine Scheibe abschneiden kann, haben wir unser Backpaket "Brote aus Norddeutschland" geschnürt. Darin finden sich zwei Körner-Backmischungen und das mit Sauerteig versetzte Mehl Roggenvollkorn backaktiv. Mit diesem besonderen Mehl gelingen Eigenkreationen besonders leicht, denn es erspart die langwierige Sauerteigbereitung. Die Kornkruste erhält durch Roggenvollkornschrot, Roggenflocken und 70 % Weizenmehl ihren unverwechselbaren Charakter. Das Dunkle Körndlbrot mit Roggenschrot, Weizenschrot und vielen Sonnenblumenkernen schmeckt aromatisch und bleibt besonders lange frisch und saftig. Neugierig geworden? Dann probieren Sie dieses kernige Set am besten gleich aus. Wir versprechen Ihnen: Als Körnerfan kommen Sie hier voll auf ihre Kosten.

Inhalt:
2 x 1 kg Kornkruste
2 x 1 kg Dunkles Körndlbrot
2 x 1 kg Roggenvollkorn backaktiv
1 x 10 Beutel à 7 g Backtag Trockenhefe

Hinweis:
Lagern Sie die Backmischungen kühl, trocken und vor Sonnenlicht geschützt.

Roggenvollkorn backaktiv: Rezept für ca. 750 g Vollkornbrot:

Roggenbrot
500 g Roggenvollkorn backaktiv
2 g Backtag Trockenhefe unter das Mehl mischen
10 bis 15 g Salz nach Wahl
450 g Wasser 35° C

Roggenmischbrot
350 g Roggenvollkorn backaktiv
150 g Weizenvollkornmehl
3 g Backtag Trockenhefe
10 bis 15 g Salz nach Wahl
400 g Wasser 35° C

Mischbrot
250 g Roggenvollkorn backaktiv
250 g Weizenvollkornmehl
3 g Backtag Trockenhefe
10 bis 15 g Salz nach Wahl
350 g Wasser 35° C

Zutaten/Nährwerte je 100 g Produkt:
siehe entsprechendes Produkt
Kornkruste
Dunkles Körndlbrot
Roggenvollkorn backaktiv
Backtag Trockenhefe
Zutaten:
siehe Einzelartikel

Lebensmittelunternehmen:
Hobbybäcker
Siemensstraße 24
49770 Herzlake

1. März 2020 11:31

super!

super!

21. Januar 2021 11:27

Gute Qualität leicht zu verarbeiten.

Gute Qualität leicht zu verarbeiten.

12. Oktober 2020 04:29

Ich stelle seit einiger Zeit sehr gerne meine Backwaren selbst h...

Ich stelle seit einiger Zeit sehr gerne meine Backwaren selbst her und bin überzeugt von der Qualität der Produkte p und kann die Produkte nur empfehlen. ***

2. August 2020 12:39

Kann das Produkt jedem Weiterempfeheln der gerne selbst Brot bac...

Kann das Produkt jedem Weiterempfeheln der gerne selbst Brot backen möchte. Läßt sich einfach portionieren und der Geschmack der bisher gebackenen Sorten ist gut bis sehr gut.

27. Juli 2020 17:02

Ja, so schmeckt der Norden mer koas esse, sagt der aus Schwaben

Ja, so schmeckt der Norden mer koas esse, sagt der aus Schwaben

7. Juli 2020 16:28

super qualität und auswahl

super qualität und auswahl

7. Juli 2020 07:31

Sehr guter Geschmack.

Sehr guter Geschmack.

3. Dezember 2013 07:45

Super gut

Super gut

1. Januar 2020 10:22

Qualität des Produktes ist ausgezeichnet und ich habe auch k...

Qualität des Produktes ist ausgezeichnet und ich habe auch kein vergleichliches gefunden.

7. Januar 2020 10:45

gutes Produkt

gutes Produkt

Kunden, die diesen Artikel bestellt haben, haben auch folgende Artikel bestellt

Dunkles Körndlbrot 1kg - Brotbackmischung
Brotbackmischung für dunkles Körndlbrot: Optimal für ErnährungsbewussteWer auf eine gesunde Ernährung achtet, sollte auch bei der Wahl seines Brots die Augen offen halten. Unsere Brotbackmischung für dunkles Körndlbrot eignet sich optimal für jeden Ernährungsbewussten, da sie aus viel Roggen- und Weizenschrot sowie einer Menge an Sonnenblumenkernen besteht. Die Brotbackmischung eignet sich perfekt, um schnell und einfach ein saftiges Körnerbrot zu zaubern – und dunkles Körnerbrot schmeckt nicht nur herzhaft und aromatisch, sondern es bleibt ebenso lange frisch und saftig. Somit können Sie Ihr selbstgebackenes Brot auch nach Tagen noch genießen. Grundsätzlich empfehlen wir die Zubereitung der Brotbackmischung für dunkles Körndlbrot im heimischen Ofen mit einer Vollkorn-Brotbackform.In unserem Hobbybäcker Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen. Schauen Sie doch einmal vorbei.Wenn Ihnen 1 Kilogramm nicht genügt, können Sie auch direkt 5 Kilogramm unserer Brotbackmischung für dunkles Körndlbrot bestellen.Inhalt:1 kgGrundrezept:500 g Körndlbrot4 g Backtag Trockenhefe320 g Wasser ca. 35° CMischen Sie die Trockenhefe unter das Mehl. Kneten Sie den Teig 10 bis 12 Minuten und lassen Sie ihn anschließend 45 Minuten ruhen. Danach den Teig noch einmal kurz durchkneten und in eine mit Backtrennspray gefettete Chromstahl-Backform einfüllen. Nach ca. 30 Minuten, wenn der Teig schön aufgegangen ist, Deckel auflegen. 20 Minuten bei 220 Grad Celsius und 50 Minuten bei 190 Grad Celsius backen.

5,35 €*
Backtag Trockenhefe, 1 Beutel à 7 g
Trockenhefe: kleiner Helfer im praktischen PortionsbeutelWer süßes und herzhaftes Hefegebäck herstellen möchte, sollte auf Trockenhefe nicht verzichten. Egal, ob zum Brotbacken, für Hefeteig beim Kuchenbacken oder für Pizzateig, wenn Sie sich Trockenhefe kaufen, liegen Sie immer richtig. Denn diese Hefe in Pulverform ist im Gegensatz zu Frischhefe extrem lange haltbar und kann somit gut gelagert werden. Sie kann sogar eingefroren werden und verliert dabei keinerlei Triebkraft. Anschließend kann die tiefgefrorene Hefe direkt ins Mehl gemischt werden. Darüber hinaus gilt sie als extra triebstark und ist somit ein Garant für köstlichen Hefeteig. Verwenden Sie sie zur Herstellung von Pizzaboden, für Mohn-Streuselkuchen oder auch zum Backen von Afrikanischen Donuts. Da ein separates Anrühren nicht notwendig ist, kann die Hefe einfach mit dem Mehl vermengt werden. Dies spart Ihnen jede Menge Zeit. Sie ermöglicht ein besonders leichtes Dosieren und eignet sich für alle Mehlsorten. Somit gilt Trockenhefe als echter Allrounder und sollte in keinem Hobbybäcker-Schrank fehlen.Inhalt: 1 Beutel mit je 7 gTipps: 7 Gramm Backtag Trockenhefe entsprechen 25 Gramm Frischhefe. Somit reicht eine Packung Trockenhefe für je 500 Gramm Mehl. Damit die Hefe optimal im Teig aufgeht, empfiehlt sich eine Verwendung aller Backzutaten bei Zimmertemperatur.Für die Vielbäcker empfiehlt sich unsere Backtag Trockenhefe 500 g.

Inhalt: 0,007 kg (55,71 €* / 1 kg)

0,39 €*
Kornkruste 1kg - Brotbackmischung
Brotbackmischung für Kornkruste: Roggenkernig und weizenlockerUnsere Brotbackmischung für Kornkruste ist eine leckere Brotbackmischung mit einem unverwechselbar rustikalen Charakter. Probieren Sie selbst! Sie enthält eine ordentliche Portion Roggenflocken und Roggenvollkornschrot sowie 70 Prozent Weizenmehl. Dies verleiht dem Brot einen einzigartig guten Geschmack. Besonders lecker: Obwohl das Brot locker und zart ist, besitzt es eine appetitliche Kruste. Die Brotbackmischung für Kornkruste kann sowohl im heimischen Ofen als auch im Brotbackautomaten gebacken werden. Sie benötigen lediglich etwas Trockenhefe sowie Wasser.In unserem Hobbybäcker Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen. Schauen Sie doch einmal vorbei.Wenn Ihnen 1 Kilogramm nicht genügt, können Sie auch direkt 5 Kilogramm unserer Backmischung für Kornkruste bestellen.Inhalt:1 kgRezept ca. 750 g Brot:500 g Kornkruste4 g Backtag Trockenhefe320 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen. Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig zu einem runden Brot formen und in ein rundes Gärkörbchen legen. Wenn der Teig gut aufgegangen ist, das Teigstück aus dem Gärkörbchen auf das Backblech stürtzen, über Kreuz einschneiden und in den vorgeheizten Backofen schieben. 15 Minuten bei 240 Grad Celsius backen, anschließend 45 Minuten bei ca. 190 Grad Celsius.Tipps:Auf unserem Blog finden Sie im Artikel Brot einschneiden wie ein Profi: Alles über Bread Scoring Tipps & Tricks wie Sie tolle Muster auf Ihr Brot bekommen.

4,10 €*
Roggenvollkorn backaktiv 1kg - Brotbackmischung
Brotbackmischung für RoggenvollkornbrotMit unserer Brotbackmischung für Roggenvollkornbrot gelingt Ihnen Ihr leckeres Sauerteigbrot schnell und einfach. Mit unserem Roggenvollkorn backaktiv erhalten Sie ein Roggenvollkornmehl, das bereits im richtigen Verhältnis mit Vollkornsauerteig versehen ist. Die Brotbackmischung für Roggenvollkornbrot bietet Ihnen dabei die Möglichkeit, individuelle Brotrezepte zu backen ohne eine umständliche Zubereitung von Sauerteig – damit sparen Sie so herrlich viel Zeit. Zudem können Sie Ihre bisherigen Rezepte ganz einfach umwandeln. Sie müssen lediglich den Roggenmehlanteil in Ihrem Rezept durch Roggenvollkorn backaktiv ersetzen. Mit unserer Brotbackmischung für Roggenvollkornbrot haben Sie die Chance, Brotsorten mit einem Roggenvollkornanteil zwischen 30 und 100 Prozent zu backen. Darüber hinaus können Sie ebenso Eigenkreationen mit verschiedenen Weizen- und Dinkelvollkornmehlen zubereiten. Wir empfehlen Ihnen zum Backen eine Brotbackform zu verwenden.In unserem Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen und Mehle. Schauen Sie doch einmal vorbei.Inhalt:1 kgGrundrezept für ca. 750 g Vollkornbrot:Roggenbrot500 g Roggenvollkorn backaktiv2 g Backtag Trockenhefe unter das Mehl mischen10 bis 15 g Salz nach Wahl450 g Wasser 35° CRoggenmischbrot350 g Roggenvollkorn backaktiv150 g Weizenvollkornmehl3 g Backtag Trockenhefe10 bis 15 g Salz nach Wahl400 g Wasser 35° CMischbrot250 g Roggenvollkorn backaktiv250 g Weizenvollkornmehl3 g Backtag Trockenhefe10 bis 15 g Salz nach Wahl350 g Wasser 35° CAlle Zutaten vermengen und den Teig gut auskneten. Teigruhe: 30 Minuten. Aus dem weichen Teig ein Brot formen und in eine mit Backtrennspray gefettete Chromstahlbackform einlegen. Gut aufgehen lassen und in den auf 230 Grad Celsius vorgeheizten Backofen schieben. Mit Ober- und Unterhitze backen. Nach 8 Minuten Backzeit auf 170/180 Grad Celsius zurückstellen. Backzeit 50 Minuten.Tipp:Backen Sie am besten gleich mehrere Brote. Am nächsten Tag schneiden und scheibenweise einfrieren und nach Bedarf entnehmen. Getoastet schmeckt das Brot besonders gut.

5,59 €*

Kunden kauften auch

Ausgehobenes Landbrot 1kg - Brotbackmischung Roggenmischbrot
Brotbackmischung für ausgehobenes Landbrot nach LandfrauenartWer ein uriges Sauerteigbrot zubereiten möchte, ist mit unserer Brotbackmischung für ausgehobenes Landbrot gut beraten. Die Backmischung besteht aus einer Mehlmischung aus 75 Prozent dunklem Roggenmehl sowie 25 Prozent hellem Weizenmehl. Zudem enthält sie einen Anteil an getrocknetem Roggensauerteig. Da der weiche Teig nicht gewirkt wird, ergibt sich eine ganz besondere Porung. Ist der Teig erst einmal gut aufgegangen, kann er mit Wasser abgestrichen und mit nassen Händen aus der Schüssel gehoben werden. Anschließend kann er locker zusammengefasst auf ein Ofengitter mit Dauerbackfolie gelegt werden oder auf einem mit Backpapier belegtem Brötchenbackblech gebacken werden. Wer es besonders urig mag, sollte die Dauerbackfolie zudem mit Speisekleien bestreuen. Dies macht das Roggenmischbrot noch aromatischer. Inhalt:1 kgRezept für 1 Brot 750 g:500 g Brotbackmischung für Ausgehobenes Landbrot3,5 g Backtag Trockenhefe400 ml Wasser 35°CTrockenhefe unter das Mehl mischen und einen weichen, glatten Teig kneten. Teigtemperatur: 28°C Teigruhezeit: 60 Minuten. Den Teig im Kneterkessel mit Wasser abstreichen und mit einem nassen Teigschaber von der Kesselwand lösen. Mit nassen Händen die Hälfte des Teiges herausnehmen, locker zu einem runden Brot zusammenfassen und auf ein mit Backpapier belegtes Brötchenbackblech absetzen. Nach ca. 20 Minuten, wenn das Teigstück gut aufgegangen ist, gut mit Wasser absprühen und in den auf 240 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen schieben. Nach 8 Minuten Backzeit die Backtemperatur auf 190 °C zurückstellen, die Backofentüre zum Abkühlen öffnen, das Brot nochmals mit Wasser besprühen und weitere 50 Minuten backen.Tipps:Wenn Sie besitzer eine Mutlifunktionsküchenmaschine sind, empfehlen wir die Zubereitung des Ausgehobenen Landbrotes anhand dieses Rezepts.

3,95 €*
Roggenmischbrot Rustikus 1kg - Brotbackmischung
Backmischung für Roggenmischbrot Rustikus: Herzhaftes leckeres Brot mit hohem RoggenanteilMöchten Sie ein herzhaftes sowie leckeres Brot mit einem hohen Roggenanteil zubereiten? Dann ist der Griff zu unserer Roggenmischbrot Rustikus Backmischung die richtige Wahl. Mit der gelungenen Mischung zaubern Sie im Handumdrehen saftige krustige Bauernbrote für die ganze Familie. Das Beste daran: Die Brote schmecken nicht nur köstlich, sondern sind auch besonders gut bekömmlich. Die Backmischung für Roggenmischbrot Rustikus eignet sich ebenso ideal zur Herstellung von Grundteig für Gewürzbrot wie dem Gewürzlaib Tiroler Art oder auch zur Zubereitung von Roggenmischbrot Brot und Brötchen. Sie kann sowohl für Backvorhaben im Ofen als auch zum Backen im Brotbackautomaten verwendet werden und lässt Ihnen das Brotbacken leicht von der Hand gehen. Denn neben der Mehlmischung genügt lediglich die Zugabe von etwas Trockenhefe und Wasser, um schmackhafte Bauernbrote zu zaubern. Anschließend sollten Sie den Teig 30 Minuten lang ruhen lassen und eine Stunde im Gärkorb aufgehen lassen. Nun können Sie in weniger als einer Stunde köstliche Brotlaibe backen. Probieren Sie es einfach aus, Sie werden sehen, Sie werden es lieben.Möchten Sie noch mehr unserer leckeren Brotbackmischungen ausprobieren? Dann testen Sie 6 verschiedene Sorten in unserem Blitzbrot-Starterset.Inhalt: 1 kgGrundrezept für ein Brot, ca. 750 g:500 g Rustikus5 g Backtag Trockenhefe380 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Nochmals von Hand kurz durchkneten, zu einem Brot formen und in den Gärkorb legen. Ca. 50 Minuten aufgehen lassen, auf das Backblech kippen und in den vorgeheizten Backofen schieben. 10 Min. bei 230 °C anbacken, Weitere 45 Min. bei ca. 190 °C fertig backen.Hinweis:Die Roggenmischbrot Rustikus Backmischung besteht zu 55 Prozent aus Roggenmehl und zu 45 Prozent aus Weizenmehl.

4,49 €*
Gewürz: Christstollen, natürliche Gewürze & Aromen, 20 g
Mit dem Duft und dem Geschmack des Christstollengewürzes zu 20 g versetzen Sie Ihre Gäste direkt in ihre weihnachtliche Kindheit zurück. Das natürliche Stollengewürz ist glutenfrei und reicht für 2.500 g bis 5.000 g Stollenteig (4–8 g/1 kg Lebensmittel). Backen Sie mit ihm Weihnachtsstollen oder kreieren Sie mit diesem Weihnachtsgewürz Bratapfel-Pralinen.

Inhalt: 0,02 kg (97,50 €* / 1 kg)

1,95 €*
Biskuit-Mix für Biskuitrollen, 1kg
Biskuitrollen kann wirklich jeder backen.Mit unserer Backmischung für Biskuitrollen zauben Sie ganz einfach eine fluffig-lockere Grundlage für diese köstlichen Klassiker. Im Unterschied zu unserem Tortenboden wird dieser Boden besonders flexibel und lässt sich einwandfrei rollen. Ein weiterer Vorteil unserer Mischung für Buiskitrollen ist, dass sie bereits fertig für Sie vorbreitet ist und schon alle Zutaten enthält. Sie müssen nur noch Eier und kaltes Wasser hinzufügen.Inhalt:1 kgGrundrezept:250 g Biskuit-Mix für Biskuitrollen200 g Eier50 g Wasser kaltDie Zutaten zusammen 8 bis 10 Minuten mit dem Rührgerät oder der Küchenmaschine aufschlagen. Die Masse gleichmäßig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen. 5 bis 10 Minuten, je nach Stärke, mit Ober- und Unterhitze bei 230 Grad Celsius backen. Die fertige Roulade sofort vom Backblech abziehen.

5,70 €*
Neu
Remonce Zimtfüllung 250g
Ohne seine Füllung wäre ein süßes Gebäck nur halb so köstlich! Unsere neue Remonce Zimtfüllung eignet sich perfekt, um schmackhafte Zimtschnecken, Franzbrötchen und vieles mehr zu backen. Die Remonce ist backstabil und kann auch eingefroren werden, sodass Ihre Backwaren länger frisch bleiben. Sie hat eine weiche Konsistenz und lässt sich super leicht auftragen. Unsere Zimtfüllung enthält außerdem weder Mandel- noch Aprikosenkerne und ist zudem palmölfrei. Verwandeln Sie Ihre Backwaren in ein echtes Geschmackserlebnis mit unserer neuen, hochwertigen Remonce Zimtfüllung.

Inhalt: 0,25 kg (19,80 €* / 1 kg)

4,95 €*
Pane di Como 1kg - Brotbackmischung
Brotbackmischung Pane die Como für köstliches CiabattaWer köstliches Ciabatta zubereiten möchte, sollte zu unserer Brotbackmischung für Pane die Como greifen. Sie ist mit einem kleinen Anteil an Roggenmehl versetzt und sorgt dafür, dass Ihr Ciabatta, Ihre Ciabattabrötchen oder auch Ihr Focccacia original wie am Comer See schmecken. Denn das Rezept stammt von unserem Freund Franko Milani, einem erfahrenen Bäcker aus Varese. Mit der Brotbackmischung wird das Brot locker wie Ciabatta, saftig wie ein Weizenbrot und krustig wie ein Baguette. Sie sorgt für köstliches Brot, das sich hervorragend zu Käse, Rotwein, Schinken oder auch Salami eignet. Zudem ist die Zubereitung der Brotbackmischung für Pane die Como enorm simpel: Sie müssen lediglich Trockenhefe mit der Brotbackmischung vermischen und etwas Wasser sowie Olivenöl zugeben, damit ein glatter Teig entsteht. Selbstverständlich können sie die Backmischung auch für folgende Rezepte verwenden: Ciabatta Mediterran, Focacciabrot, Fougasse.In unserem Hobbybäcker Shop finden Sie nicht nur Vielerlei Rezepte zum Brot selber backen, sondern ebenso viele weitere Brotbackmischungen. Schauen Sie doch einmal vorbei.Wenn Ihnen 1 Kilogramm nicht genügt, können Sie auch direkt 5 Kilogramm unserer Brotbackmischung für Pane die Como bestellen.Inhalt:1 kgRezept für ca. 750 g Ciabatta:500 g Pane di Como7 bis 8 g Backtag Trockenhefe370 g Wasser 28° C20 g OlivenölTrockenhefe mit dem Mehl mischen, Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Vor dem Knetschluss das Öl zugeben. Den Teig 60 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig auf das bemehlte Backbrett kippen, rechteckig formen (ca. 20 x 20 cm, nicht kneten), mit Mehl bestreuen und in 3 lange Stücke teilen. Auf das Backblech legen, etwa 30 Minuten gut aufgehen lassen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Mit Heißluft backen: 15 Minuten bei 180 Grad Celsius plus 15 Minuten bei ca. 170 Grad Celsius.

4,15 €*