icon-3
ÖFFNUNGSZEITEN

 Unsere Öffnungszeiten 


Bestell- und Beratungshotline

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr

Tel: +49 5962 3989827 


Abholzeiten in Herzlake

Mo-Fr 8 bis 17 Uhr  


Hier finden Sie uns

Siemensstr. 24, 49770 Herzlake

Die besten Geburtstagskuchen

Ob Kuchen, Törtchen oder gleich eine ganze Candy Bar:
Auf einer gelungenen Geburtstagsparty darf das passender Geburtstagskuchen nicht fehlen. Schließlich lässt es sich an kaum einem anderen Tag des Jahres so genüsslich schlemmen. Damit die nächste Feier in zuckersüßer Erinnerung bleibt, haben wir Ihnen auf dieser Seite einige Leckereien zusammengestellt, die Gäste und Geburtstagskind garantiert überzeugen.

Rezept: Number Cake Erdbeer

Rezept ergibt eine zweistellige Zahlentorte
Zutaten MürbteigZutaten ErdbeersahneDeko
So wird's gemacht
  1. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Mürbeteig nach Anleitung herstellen und in Folie gewickelt 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  3. Teig auf 3-4 mm ausrollen und mit jedem Zahlen-Backrahmen 2 Böden ausstechen.
  4. ...

Number Cake - Der trendige Geburtstagkuchen

Ein runder Geburtstag steht an und Sie wollen einem ganz besonderen Menschen eine Freude bereiten? Dann überraschen Sie Ihre Liebste oder Ihren Liebsten doch mit einem Number Cake. Hinter dem Kuchentrend verbirgt sich eine toll dekorierte Torte, die als Zahl daherkommt und nach Lust und Laune verziert werden kann – ein toller Geburtstagskuchen, egal ob zum 18., 30. oder 70. Geburtstag.
Grundlage vieler Number Cakes ist dabei ein einfacher Mürbeteig, wie er auch für Weihnachtskekse verwendet wird. Mit Hilfe eines Zahlen-Backrahmens wird der Teig noch vor dem Backen in Form gebracht und kann später mit Sahne oder Tortencreme gefüllt werden.

Wir empfehlen Ihnen auch diese Produkte für das Backen zum Kindergeburtstag

Number Cake - Dekoration leicht gemacht

Besonders hübsch lässt sich ein Number Cake mit bereits fertigen Macarons oder Zuckerperlen verzieren. Ideal als Basis für den Zahlenkuchen eignet sich außerdem Biskuitteig. Der Teig wird dafür in einem Blech gebacken und später per Schablone oder mit den Zahlen-Backrahmen in Form geschnitten.
Sie möchten lieber Buchstaben als Zahlen sprechen lassen? Dann machen Sie doch aus Ihrem Number Cake doch einfach einen Letter Cake und überraschen Sie den Jubilar beispielsweise mit seinen Initialen. Auch ein L für Liebe oder ein Kuchen in Herzform sind tolle Varianten, die garantiert Eindruck machen. Für süße Naschkatzen empfehlen wir besonders unseren Number Cake Strawberry.
Schoko-Sahnestand, 150g

Inhalt: 0,15 kg (26,33 €* / 1 kg)

3,95 €*

Obstkuchen - Der Klassiker am Kuchenbuffet

Er ist einer der Klassiker auf dem Kuchenbuffet: ein herrlich softer Obstkuchen, der mit frischen Früchten der Saison verziert werden kann. So vielfältig wie die Obstauswahl im Laufe eines Jahres ist, so vielfältig ist auch der Obstkuchen selbst.
In der klassischen Variante wird als Basis eines Obstkuchens meist ein Biskuitboden verwendet. In unserer Rezeptempfehlung stellen wir Ihnen heute einen ganz besonderen Obstkuchen vor. Dieser wird mit Sicherheit das Highlight auf Ihrer Kaffetafel.

Rezept: Apfel-Rosen-Kuchen

Rezept ergibt einen gefüllten Apfel-Rosen-Kuchen Ø 23 cm
Zutaten für den MürbeteigZutaten für den Biskuitboden:Zutaten für die Füllung:Zutaten für die Dekoration:
  • 400 g Tortentränke Basis
  • 200 g Wasser
  • Saft einer Zitrone
  • 5 Äpfel
  • Süßer Schnee
So wird's gemacht
  1. Die Biskuitmasse nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen und bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen, auskühlen lassen und aus der Form lösen.
  2. Den Mürbeteig nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen, ca. 30 Minuten kühlen und danach mit einem Nudelholz ca. 3 mm dünn ausrollen und in die Springform legen.
  3. Den Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Springform Ø23 cm mit Formenspray einfetten.
  4. Dann 100 g Blitzcremepulver mit 250 g Apfelsaft oder Wasser nach dem Grundrezept auf der Packung anrühren und die Masse auf den Mürbeteig streichen.
  5. ...
Mürbeteig 1kg für süße Gebäcke - Backmischung
Mürbeteig, der Ihnen einfach immer gelingtLieben Sie Mürbeteiggebäck? Dann sollten Sie sich unbedingt unsere Backmischung Mürbeteig für süßes Gebäck kaufen. Der Mürbeteig lässt sich kinderleicht ausrollen und verarbeiten und wird garantiert nicht brandig. Unsere Backmischung für Mürbeteig hilft Ihnen dabei, einen Boden für Obstkuchen zu zaubern oder in wenigen Minuten leckere Mürbeteig-Streusel zuzubereiten. Er eignet sich für eine ganze Vielzahl an leckeren Kuchen und Torten. Selbstverständlich ist er auch bei der Zubereitung eines Cheesecakes New Yorker Art unverzichtbar. Oder haben Sie es schon einmal mit unseren Mürbeteigherzen oder unseren saftigen Zwetschgendatschis versucht? Auch hier eignet sich unsere Mürbeteig-Backmischung ganz hervorragend.Ein Klassiker ist Mürbeteig auch beim Plätzchen backen. Einfach zubereiten, ausrollen, ausstechen und backen schon sind Ihre Plätzchen fertig. Zuvor noch mit verschiedenen Zuckerperlen und Zuckerstreusel verziert sind Sie sofort ein Hingucker zum Adventskaffee. Auch für unterschiedliche Desserts kann er verwendet werden. Egal, ob Crumble, Streuselpudding oder als Topping auf frischen Früchten.Folgen Sie am besten unserer Anleitung „Mürbeteig richtig verarbeiten“, damit sie ein garantiert köstliches Ergebnis mit der Backmischung für Mürbeteig erzielen.Inhalt: 1 kgGrundrezept: 500 g Mürbeteig für süße Gebäcke200 g Butter 1 EiAlles zusammen zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. Mit Ober-/Unterhitze bis 180 bis 190 Grad Celsius backen (Heißluft 160 bis 170 Grad Celsius). Die Backzeit für Plätzchen und Kleingebäcke beträgt 10 bis 15 Minuten, für Obstboden 15 bis 25 Minuten.Hinweis:Lagern Sie die Backmischung für Mürbeteig kühl (unter 18 °C) und trocken.Tipps:Nehmen Sie zum Backen keine streichzarte Butter, der Teig lässt sich sonst schlecht verarbeiten.Reicht Ihnen die 1 Kilogramm Backmischung für Mürbeteig nicht aus? Dann können Sie auch zu der Mürbeteig-Backmischung in der praktischen 5-Kilogramm-Packung greifen.

6,40 €*
Tortenboden, 1kg, Backmischung luftig-lockerer Biskuitboden
Tortenboden-Backmischung: für einen schnellen, lockeren BiskuitbodenMit unserem Tortenboden zaubern Sie im Handumdrehen einen exzellenten Biskuitboden. Sparen Sie sich unnötigen Aufwand. Entscheiden Sie sich lieber dazu, unsere Backmischung für Tortenboden zu kaufen. Die Tortenboden-Backmischung vom Hobbybäcker ist Ihr idealer Backhelfer. Damit gelingt Ihnen immer ein fluffiger und lockerer Boden. Das Beste daran: Sie können den Tortenboden in nur einem Arbeitsschritt fertigstellen und sparen somit jede Menge Zeit. Natürlich können Sie die Backmischung nicht nur für Biskuitböden, sondern auch für Törtchen, Cake-Pops oder andere Backvorhaben verwenden. Für Biskuitrouladen empfehlen wir Ihnen unsere Backmischung Biskuit-Mix für Biskuitrollen Vielleicht haben Sie auch Lust auf etwas mehr Abwechslung? Dann mischen Sie am besten unsere Pasten und Aromen in Ihren Teig. Diese sorgen für immer wieder neue Kreationen und einen individuellen Geschmack. Für die Herstellung eines gelungenen Tortenbodens benötigen Sie lediglich unsere Backmischung, etwas Wasser und ein paar Eier. Ebenso praktisch: Falls Ihnen die 1 kg Backmischung zu klein ist, können Sie auch zu unserer Tortenboden 5 kg Backmischung greifen.Inhalt:1 kgGrundrezept für einen Tortenboden 26-28 cm :400 g Tortenboden-Backmischung250 g Eier (5 Stück Gr. M)30 g WasserTipp: Zutaten temperiert verarbeitenEier (bei Raumtemeratur gelagert) und Wasser mit dem Schneebesen leicht von Hand aufschlagen. Das Tortenbodenmehl in eine Rührschüssel geben, Eier-Wasser-Mischung hinzugeben und alles zusammen mit dem Rührgerät 7 bis 8 Minuten flott aufschlagen, bis die Masse steif ist. Mit Ober- und Unterhitze bei 190 bis 200°C (nicht mit Heißluft) ca. 30 bis 35 Minuten backen. Für Wiener Böden zum Schluss 40 g flüssige Butter kurz untermischen. Den Tortenboden nach dem Backen auf ein mit einem Geschirrtuch belegtes Kuchengitter stürzen.Tipps:Haben Backzeit und Backtemperatur gestimmt und hat:der Tortenboden nach dem Backen eine Kuppel, war die Masse zu wenig aufgeschlagenist der Tortenboden gerade und schön glatt, Aufschlagzeit und Geschwindigkeit notierenhat der Tortenboden eine Schüssel nach dem Backen, war die Masse zu stark aufgeschlagen.Passende Backformen finden Sie in unserer Kategorie Kuchen- und BackformenAuf unserem Blog finden Sie im Artikel Backform umrechnen Tipps und Tricks wie Sie ganz einfach Backrezepte für für unterschiedlich große Backformen umrechnen können.

5,65 €*
Blitzcremepulver 200g
Leckere Vollmilchcreme ohne aufwendiges Kochen.Mit Blitzcremepulver entsteht im Handumdrehen eine backfeste Vollmilchcreme in Puddingkonsistenz, ohne dass Sie den Herd in Betrieb nehmen müssen. Rahm- und Schmandkuchen gelingen im Nu, aber auch ideal für gefüllten Bienenstich, gebackene Puddingteilchen, saftigen Butter-Zuckerkuchen, leckeren Obstkuchen u.v.m. Einfach Hobbybäcker Blitzcremepulver in Milch oder Wasser einrühren und 2 bis 3 Minuten glatt rühren - fertig.Inhalt:200 gTipps:Für eine leichte Füllcreme einfach geschlagene ungesüßte Sahne unterhebenFür Orangenpudding statt Wasser Orangensaft verwendenFür Schokocreme geschmolzene Schokoladechipse unterrührenFür Vanillecreme Hobbybäcker Vanille-Paste (10g pro 200g Creme) unterrührenFür Fruchtcreme Hobbybäcker Frucht-Pasten nach Wahl (10g pro 200g Creme) unterrühren

Inhalt: 0,2 kg (15,75 €* / 1 kg)

3,15 €*
Süßer Schnee 500g
Süßer Schnee aus Puderzucker: verläuft nicht auf heißem Gepäck und schmilzt zart auf der ZungeWenn Sie Kuchen, Berliner, Waffeln, Muffins oder anderes Gebäck mit Puderzucker bestreuen möchten, sollten Sie unseren süßen Schnee kaufen. Sie können ihn für Vielerlei Backvorhaben nutzen. Süßer Schnee ist Puderzucker aus feinem weißen Traubenzucker, der verführerisch zart auf der Zunge schmilzt und dabei einen leichten Kühleffekt hervorruft. Er wird manchmal auch Dekoschnee, Dekorschnee oder Zierschnee genannt. Denn das Besondere an dem süßen Schnee: Er verläuft und schmilzt nicht. Somit kann er auch auf heißem Gebäck verwendet werden und sorgt er für eine dauerhafte Zuckerschicht auf Weihnachtsstollen, Berlinern, Windbeuteln, Gugelhupf und Co. Die einfache Handhabung macht ihn bei Hobbybäckern besonders beliebt. Einfach nach Belieben aufstreuen und fertig ist das Kunstwerk. Überraschen Sie Freunde, Familie und Bekannte mit diesem innovativen zuckersüßen Highlight.Inhalt: 500 gHinweis:Lagern Sie den süßen Schnee am besten kühl und gut verschlossen.Tipps:Haben Sie Lust auf ein neues Aroma? Für herrlich köstlichen Schokoschnee mischen Sie 15 Gramm Kakao unter 100 Gramm süßen Schnee. Perfekt für Tiramisu und Schokokuchen.

Inhalt: 0,5 kg (8,30 €* / 1 kg)

4,15 €*
Backtrennspray - Formenspray 500ml
Mit Formenspray haben wir schon vielen Kuchen und Broten aus der Form geholfen!Formenspray ist ein echter Geheimtipp: Fetten Sie damit alle Backformen, Töpfe und Pfannen komfortabler ein. Es lässt sich schneller verwenden, leichter dosieren und spart Zeit im Gegensatz zum Einpinseln per Hand. Omeletts und Pfannkuchen lassen sich so fast ohne Fett backen und Kuchen löst sich wie von selbst aus der Springform. Dieses Profi-Backtrennspray kann auch für das Einfetten von Brotformen verwendet werden, ebenso wie für Waffeleisen oder für Auflaufformen. Außerdem kann es auf jedem Backblech eingesetzt werden und somit ist der Gebrauch von Backpapier nicht nötig. Das Formenspray wirkt optimal, wenn es hauchdünn aufgesprüht wird. Das 100% pflanzliche Spray ist sehr ergiebig und absolut geschmacksneutral. Getestet in der Hobbybäcker-Versuchsbäckerei.Anwendung:Erst das Back-Trennspray kurz und kräftig schütteln. Dann die Dose senkrecht halten und aus 15 bis 25 cm Entfernung auf die noch kalte, trockene und saubere Form etc. sprühen. Eine sehr dünne Schicht reicht aus.Inhalt:1 StückFüllmenge pro Dose:Formenspray 500 mlGesamtfüllmenge 650 mlTreibmittel:Gasgemisch für den ProfibereichDie Warnhinweise zum Umgang mit Druckbehältern und Formenspray sind in deutscher Sprache, den Vorschriften entsprechend, aufgedruckt.

Inhalt: 0,5 Liter (17,90 €* / 1 Liter)

8,95 €*

Der perfekte Käsekuchen

- so einfach kann der perfekte Käsekuchen gelingen.
Saftig, locker und lecker: So muss ein perfekter Käsekuchen schmecken. Aber nicht immer will der Klassiker auch gelingen. Wer nur wenig Zeit oder Übung hat, dem helfen unser Backmischung Mürbeteig für süße Gebäcke und unser Käsekuchenfix.
Begeistern Sie Ihre Gäste mit einem leckeren Geschmackserlebnis aus Käsekuchen und leckeren Früchten, zum Beispiel mit unserem Rezept Käsekuchen mit Früchten

Geburtstags-Cupcakes mit Foto

Mit unseren Backmischung für authentisch-amerikanische Schoko-Muffins ist die Zubereitung von Cupcakes kinderleicht. Besonders individuell und kreativ werden die Törtchen mit kleinen Fotos Ihrer Liebsten, die wir für Sie auf essbares Fondant-Papier drucken.
Die Bilder können mit einem Cutter zurechtgeschnitten und kurz vor dem Servieren auf die Cupcakes gelegt werden.

Kindergeburtstag - Besondere Leckerein die kleine Augen strahlen lassen

An dieser Stelle wollen wir keinesfalls den Kindergeburtstag vergessen. Den das Backen zum Kindergeburtstag stellt so manchen vor eine kleine oder auch etwas größere Herausforderung. Möglichst bunt soll es sein, und im Idealfall soll sich auch das Motto auf dem Kuchen wiederfinden.
Damit Ihnen dies gelingt, haben wir in unserer Rezeptdatenbank verschieden Rezepte für Sie vorbereitet. Wie z.B. die Puppen-Torte Meerjungfrau oder auch Brownies in Form von bunten Steinen.
In unserer Rezeptempfehlung stellen wir Ihnen leckere und vor allem süße Ninja-Muffins vor. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachbacken.

Rezept: Ninja Muffins

Rezept ergibt 12 Ninja Muffins mit süßer, bunter Überraschung
Zutaten für den Teig:Zutaten für die Füllung und Garnitur:Außerdem
So wird's gemacht
  1. Den Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen und 12 Muffinförmchen auf ein Backblech stellen.
  2. Dann den Muffinteig nach dem Grundrezept auf der Packung herstellen und, bis auf etwa 50 g, auf die Muffinförmchen verteilen.
  3. Jetzt vom Marzipan 12 x 10 g Stückchen in den Farben der Ninja Figuren wie z.B. rot, grün, blau, schwarz abschneiden, jeweils ein Marzipanstückchen in die Mitte der Muffins drücken und mit dem restlichen Teig bedecken.
  4. Nun die Muffins in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 190°C Ober-/Unterhitze etwa 15 - 20 Minuten backen.
  5. ...
Mit unseren Rezeptideen und Produkten können Sie auf der nächsten Geburtstagsfeier mächtig Eindruck hinterlassen - ob als Geburtstagskind oder als Gast. Ein besonderes Zuckerl für alle Jubilare: Hobbybäcker verwöhnt seine Geburtstagskinder an ihrem Ehrentag mit einem 10-€-Gutschein. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist sich für unseren Newsletter anzumelden.