Themenwelten
Rezepte
Bestell-Hotline: +49 (0)7306 / 925-900
Öffnungszeiten
Ekomi EHI
Halloween-Kürbis- und Krabbelcupcakes

Kürbis- und Krabbelcupcakes

für ca.15-18 Stück

Zutaten:

  • 500g Hobby Muffin
  • 150g Speiseöl
  • 250g Wasser

Außerdem:

  • 100g Icing - Vanille
  • 75g kaltes Wasser
  • 125g Sahne
  • Farbpaste schwarz, orange
  • Marzipan orange
  • ca. 200g Kuvertüre Chips Zartbitter
  • Augen aus Zucker

So wird’s gemacht:

  1. Für die Muffins alle Zutaten zusammen 4-5 Minuten mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine glatt rühren.

  2. Danach in Papierbackförmchen einfüllen und bei 180° C ca. 15-20 Minuten saftig backen. Nach dem Backen abkühlen lassen.

  3. Nach dem Abkühlen das Icing nach Packungsanweisung aufschlagen.

  4. Das Icing halbieren und je eine kleine Messerspitze Farbpaste dazugeben und mit dem Schneebesen glatt rühren bis die Masse orange und dunkelblau-schwarz gefärbt ist.

  5. Das Icing  jeweils im Wechsel an den Rand des Spritzbeutels mit einer Sterntülle 8 mm einfüllen, damit ein zweifarbiges Muster entsteht.

  6. Bei der Hälfte der Muffins auf die Oberfläche Tupfen aufdressieren (für die Gruselspinnen), auf die andere Hälfte von außen nach innen eine feine Rosette aufspritzen (für die Cupcakes mit Kürbis).


Kürbisse:

  1. Aus dem orangefarbenen Marzipan kleine Kugel formen (je ca. 10g), mit dem glatten Modellierwerkzeug 3 durchgehende Linien einritzen, um die Konturen des Kürbisses zu erhalten.

  2. Für die Vertiefung am Stiel die Oberseite mit dem Kegelmodellierwerkzeug leicht eindrücken.

  3. Für die Stiele der Kürbisse kurze Schokoladen-Striche spritzen. Diese nach dem Festwerden als Stiel in den Kürbis stecken.

  4. Abschließend die Kürbisse auf die entsprechenden Muffins auflegen.

Spinnenbeine:

  1. Mit der temperierten Kuvertüre ca. 3-4 cm große Haken auf ein Backpapier aufspritzen. Pro Spinne 4 Stück mit dem Haken nach links und 4 Stück mit dem Haken nach rechts.

  2. Die festgewordenen Spinnenbeine in das Icing der vorbereiteten Muffins hineinstecken und die Augen auf auflegen.